Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 13.10.2019

Siebenjähriger bewirbt sich bei der Berufsfeuerwehr

Traumberuf

Siebenjähriger bewirbt sich bei der Berufsfeuerwehr

Sein Traumberuf ist Feuerwehrmann. Aber er will nicht warten, bis er groß ist: Ein siebenjähriger Junge aus Schwaben hat kurzerhand ein Bewerbungsschreiben an die Feuerwehr in München geschickt. Mehr


Mindestens 28 Menschen sterben bei Taifun in Japan

Hagibis

Mindestens 28 Menschen sterben bei Taifun in Japan

Es war einer der gefährlichsten Taifune seit Jahrzehnten: Während am Tag danach in Tokio und Umgebung wieder die Sonne scheint, laufen in den Überschwemmungsgebieten die Aufräumarbeiten. Mehr

Samstag, 12.10.2019

Japan im Auge eines heftigen Taifuns – mindestens ein Toter

Wirbelsturm "Hagibis"

Japan im Auge eines heftigen Taifuns – mindestens ein Toter

Erneut nimmt ein starker Taifun Kurs auf Japan, es handelt sich um einen besonders heftigen Wirbelsturm. Schon seine Ausläufer richten Schäden an. Tausende Menschen müssen sich in Sicherheit zu bringen. Mehr


New Yorks Kronjuwel ist poliert worden

New Yorks Kronjuwel ist poliert worden

Ausstellung und Aussichtsplattformen des Empire State Building wurden neu gestaltet / Heute wird es für Besucher wieder eröffnet. Mehr


750 000 Euro am Arm sind riskant

750 000 Euro am Arm sind riskant

Diebe stehlen in Paris immer mehr Luxusuhren auf offener Straße / Opfer sind vor allem Männer. Mehr



Erster "Spaziergänger" im Weltraum ist gestorben

MOSKAU (dpa). Er verließ als erster Mensch seine Raumkapsel und wurde weltbekannt: Der russische Kosmonaut Alexej Leonow ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Das meldeten russische Nachrichtenagenturen am Freitag. Der Raumfahrer sei einer ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Knöllchen für den Kommissar

Keine Gnade hatte der kommunale Ordnungsdienst mit dem Ermittler des Kieler "Tatorts": Obwohl ein Produktionsassistent noch intervenierte, bekam der Dienstwagen von TV-Kommissar Klaus Borowski, gespielt von Axel Milberg (63), ein Knöllchen über ... Mehr

Freitag, 11.10.2019

Der mit dem Herzen sang: Abschied von Karel Gott

Prag

Der mit dem Herzen sang: Abschied von Karel Gott

Die Menschenschlangen sind mehrere Kilometer lang: Zehntausende haben am Freitag in Prag Abschied von Karel Gott genommen. Mehr


Norwegische Küche – zwischen Bocuse-Medaillen und Wikingerkost

Gastland der Buchmesse

Norwegische Küche – zwischen Bocuse-Medaillen und Wikingerkost

Norwegische Kost ist für Mitteleuropäer mitunter gewöhnungsbedürftig – wie Rakfisk oder Schafskopf. Doch die Qualität der Lebensmittel ist hoch. Vielleicht hat das Land deshalb die meisten Bocuse-Preise? Mehr


Ministerin spricht beim Wurst-Skandal von drei Todesfällen

Hessen

Ministerin spricht beim Wurst-Skandal von drei Todesfällen

Die hessische Verbraucherschutzministerin geht nun von drei Todesfällen durch Keime in der Wurst aus. Der zuständige Landkreis soll nun schnell einen Bericht vorlegen. Mehr


Naturschützer wählen Turteltaube zum Vogel des Jahres 2020

Symbol der Liebe

Naturschützer wählen Turteltaube zum Vogel des Jahres 2020

Die Turteltaube ist hierzulande ein Symbol für die Liebe. Inzwischen sinkt die Zahl der Vögel. Gründe für den Rückgang seien die Landwirtschaft und die Jagd im Mittelmeerraum. Mehr


Mias Mörder tot aufgefunden

Mias Mörder tot aufgefunden

Verurteilter Afghane erhängt sich offenbar in seiner Gefängniszelle / Die Polizei ermittelt. Mehr


Polizisten vor Gericht

Acht Beamte in Frankfurt der Körperverletzung beschuldigt. Mehr


Jugendlicher wird vom Opfer zum Täter

Neuer Prozess im Fall Lügde. Mehr


Milliarden gegen Aids und Malaria

Geberkonferenz in Lyon. Mehr


13-Jähriger macht für Eltern Kurierfahrten

LINGEN (AFP). Ein 13-jähriger Junge hat in Niedersachsen anscheinend mit dem Auto Kurierfahrten für seine Eltern machen müssen. Wie die Polizei in Lingen am Donnerstag mitteilte, sah ein Zeuge ihn am Mittwoch beim Transport eines Sofas per ... Mehr


Greta-Thunberg-Porträt schmückt Altar in Dom

FRANKFURT (KNA). Ein Gemälde mit dem Porträt der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg hat im Frankfurter Dom für Wirbel gesorgt. Das zwei Meter hohe Bild sei am Mittwoch auf einem barocken Marien-Altar entdeckt worden, sagte Dom-Rektor ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

216 Kilo in Milwaukee Oprah Winfrey (65), US-Starmoderatorin, hat lange geglaubt, das 57. Lebensjahr nicht zu erreichen. Dem US-Magazin People sagte sie: "Ich hatte diesen Traum, dass ich mit 56 sterben würde." Als sie 57 wurde, habe sie sich ... Mehr


GEWINNQUOTEN

Lotto: Klasse 1 unbesetzt (Jackpot: 12 433 061,20 Euro), Klasse 2 je 216 083,20 Euro; Klasse 3 je 4 646,90 Euro; Klasse 4 je 1 701,40 Euro; Klasse 5 je 161,80 Euro; Klasse 6 je 33,10 Euro; Klasse 7 je 22,10 Euro; Klasse 8 je 10,50 Euro; Klasse 9 ... Mehr


Vogel des Jahres

Vogel des Jahres

DIE TURTELTAUBE ist ein Symbol der Liebe. In Deutschland ist der prächtige Vogel stark gefährdet. Umweltschützer haben sie deshalb zum "Vogel des Jahres 2020" gewählt. Zum ersten Mal sei ein Vogel gekürt worden, der als global gefährdete Art auf ... Mehr

Donnerstag, 10.10.2019

3... 2… 1... Wie der Countdown populär wurde

Raumfahrt

3... 2… 1... Wie der Countdown populär wurde

In Fritz Langs Science-Fiction-Film "Frau im Mond" wurde erstmals öffentlichkeitswirksam rückwärts gezählt. Die Nasa übernahm die Idee. Mehr


Werden Schüler besser in der Schule, wenn sie länger schlafen können?

Unterrichtsbeginn

Werden Schüler besser in der Schule, wenn sie länger schlafen können?

Viele Schüler stöhnen über den frühen Schulbeginn. Könnte die Schule doch bloß später starten! Eine US-Studie hat ergeben, dass sich bei späterem Unterrichtsbeginn die Leistungen verbessern. Mehr


Mias Mörder erhängt sich in Gefängniszelle

Kandel / Schifferstadt

Mias Mörder erhängt sich in Gefängniszelle

Der tödliche Messerangriff auf die 15-jährige Mia im pfälzischen Kandel sorgte bundesweit für großes Entsetzen. Jetzt ist ihr verurteilter Mörder tot in der Zelle aufgefunden worden. Mehr


"Unser Leben revolutioniert"

"Unser Leben revolutioniert"

Chemie-Nobelpreis geht an drei Forscher aus den USA, Japan und Großbritannien für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien. Mehr