BZ Leserreise

Das erleben Sie: Dampfzugfahrt in Graubünden, Tunnelbaustelle, Rolls-Royce-Museum und St. Gallen

sth

Von sth

Fr, 08. Dezember 2017 um 00:00 Uhr

BZCard Leserreisen

Bei einer BZ-Leserreise vom 29. April bis zum 2. Mai starten von Davos aus exquisite Ausflüge: eine Dampfzugfahrt mit Besichtigung einer Tunnelbaustelle sowie Führungen in St. Gallen und im Rolls-Royce-Museum in Dornbirn.

Bei einer BZ-Leserreise vom 29. April bis zum 2. Mai 2018 starten von Davos aus exquisite Erlebnisausflüge. Höhepunkt ist eine nostalgische Dampfzugfahrt in Wagons von 1889 bis 1940. Auf dem wildromantischen Rundkurs über Landquart, die Albulastrecke und das 65 Meter hohe Landwasserviadukt werden je nach Abschnitt historische E-Loks vorgespannt. Die BZ-Leser machen einen spektakulären Fotostopp und besichtigen die Baustelle des Albulatunnels II.

Weiteres Highlight ist eine Führung im größten Rolls-Royce-Museum der Welt in Dornbirn. Unter den mehr als tausend Exponaten sind Originalwagen des englischen Königshauses und aus dem Film "Lawrence von Arabien". Man sieht eine Rekonstruktion der ersten Rolls-Royce-Produktionsstätte, die Restaurationswerkstatt und den Tearoom für besondere Anlässe. In St. Gallen besichtigen die BZ-Leser die Altstadt, den barocken Stiftsbezirk (Unesco-Welterbe) und die Erlebniswelt "Maestrani’s Chocolarium", wo jeder seine eigene Schoggi-Tafel gießen und verzieren kann.

All dies, drei Übernachtungen mit Halbpension im Vier-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn Davos, An- und Abreise, zwei Imbisse, ein rustikales Mittagessen und die BZ-Reisebegleitung sind mit BZCard für 850 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive (regulär: 875 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 100 Euro).
Buchung: Tel. 0761/3686-251 (Mo–Fr 9.30–17.30 Uhr), First Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Bertoldstraße 16, 79098 Freiburg (Veranstalter, Hauptniederlassung: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover). Ab Kirchzarten, Freiburg und Weil am Rhein. (Plätze begrenzt; es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.)