Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Freiburger Jurist Löwisch: VW muss sich selber helfen – kein Grund für Kurzarbeit

Kurzarbeit

Freiburger Jurist Löwisch: VW muss sich selber helfen – kein Grund für Kurzarbeit

Der Freiburger Arbeitsrechtler und frühere Universitätschef Manfred Löwisch sieht keine Rechtsgrundlage dafür, dass VW wegen der Folgen des Streits mit zwei Zuliefererfirmen Kurzarbeitergeld bezieht. Mehr


Kritik an Kurzarbeit bei Volkswagen

Zoff mit Zulieferern

Kritik an Kurzarbeit bei Volkswagen

Auch nach der Einigung mit zwei Zulieferern wird die Produktion beim Autobauer VW tagelang gestört bleiben. VW nimmt weiter Kurzarbeitergeld in Anspruch. Daran gibt es Kritik. Mehr


Wolfgang Weber zum Konflikt bei VW

BZ-Interview

Wolfgang Weber zum Konflikt bei VW

BZ-INTERVIEW mit Wolfgang Weber, Vorstandsmitglied bei IMS Gear, zum Konflikt bei VW und dem Ton in der Autobranche. Mehr

Foto-Galerien



Supermarktregale

Produkte verheißen Glück und gute Laune

In den Supermarktregalen verheißen immer mehr Produkte Glück und gute Laune / Damit sollen Emotionen geweckt werden. Mehr



Mehr Abgase trotz der Nachrüstung?

Verbraucherzentrale fordert Überprüfung der VW-Software. Mehr


Kurz gemeldet

Zoff mit Hendricks — Bayern vorne — Nord-LB übernimmt Mehr


In Paris fehlen die Touristen

In Paris fehlen die Touristen

DIE ANGST vor Terroranschlägen hat in Paris die Übernachtungszahlen einbrechen lassen. Um die französische Hauptstadt mit ihren Wahrzeichen Eiffelturm und Champs-Élysées machen vor allem viele Ausländer einen Bogen: Im ersten Halbjahr kamen 9,9 ... Mehr

Dienstag, 23.08.2016

VW und Zulieferer einigen sich

Konflikt vorbei

VW und Zulieferer einigen sich

VW und zwei wichtige Zulieferer haben sich in ihrem beispiellosen Machtkampf geeinigt. Die Unternehmen werden den Autobauer wieder beliefern. Mehr


Experten warnen vor Immobilienblase in Südbaden

Häuser -und Wohnungsmarkt

Experten warnen vor Immobilienblase in Südbaden

Laut Experten hat sich in Teilen Südbadens eine Immobilienblase gebildet. In nächster Zeit werde die Blase nicht platzen, sondern sich weiter aufblähen. Was bedeutet das für Käufer und Mieter? Mehr


Die USA erlauben China, Syngenta zu kaufen

Agarchemiekonzern

Die USA erlauben China, Syngenta zu kaufen

Die USA haben für die geplante Milliardenübernahme des Basler Agrarchemiekonzerns Syngenta durch das chinesische Staatsunternehmen Chem-China ihr Einverständnis erteilt. Mehr


Immobilienmarkt

Preise steigen in den Städten schnell

Die Preise steigen in den Städten so schnell wie lange nicht / Die Bundesregierung will die Kreditvergabe besser überwachen können. Mehr


"Wer langfristig investiert, muss keine Angst haben"

"Wer langfristig investiert, muss keine Angst haben"

BZ-INTERVIEW mit dem Immobilienexperten Reiner Braun über Übertreibungen auf den Märkten – und darüber, wie man solche erkennt. Mehr


Negativzins bei südbadischen Banken

Betroffen sind Firmenkunden. Mehr


Steigende Immobilienpreise

Häuser und Wohnungen in attraktiven Städten wie Frankfurt und Freiburg werden teurer und teurer. Überhitzen die Häuser- und Wohnungsmärkte in begehrter Lage? Unter Experten mehren sich die Stimmen, die vor einer solchen Immobilienblase warnen. Mehr


Kurz gemeldet

Auch Daimler betroffen — Sonntag ohne Konsum — Bauern blockieren Lager — Shell hilft Amazon — Nord-LB erleichtert sich — Bundesbank will bauen Mehr

Montag, 22.08.2016

Banken in Südbaden führen Negativzins für Firmenkunden ein

Historischer Schritt

Banken in Südbaden führen Negativzins für Firmenkunden ein

Unternehmen in der Region, die Millionenbeträge auf Giro- oder Tagesgeldkonten lagert, werden von immer mehr südbadischen Banken zur Kasse gebeten. Eine Umfrage der Badischen Zeitung ergab, dass immer mehr regionale Kreditinstitute bereits ... Mehr


Paypal oder Paydirekt: Daheim ist das Bezahlen am sichersten

Online-Shopping

Paypal oder Paydirekt: Daheim ist das Bezahlen am sichersten

Immer mehr Deutsche bezahlen auf elektronischem Weg. Wer im Internet für Einkäufe Geld ausgibt, sollte das jedoch vom Netzwerk zu Hause aus tun. Spezielle Dienstleister wickeln die Zahlung ab. Mehr


Drogeriemarktkette DM verkauft jetzt Pfefferspray

Sortiment

Drogeriemarktkette DM verkauft jetzt Pfefferspray

Die Drogeriekette DM hat die Aufnahme von Pfefferspray in ihr Sortiment mit Kundenwünschen begründet. Es habe "vermehrt Anfragen von Kundinnen" gegeben, sagte DM-Geschäftsführer Sebastian Bayer. Mehr

Sonntag, 21.08.2016

Oxid E-Sales macht den Online-Shop möglich

Freiburger Software-Entwickler

Oxid E-Sales macht den Online-Shop möglich

Roland Fesenmayr hat zur richtigen Zeit anders gedacht als andere. Zu Beginn des neuen Jahrtausends gründete er Oxid E-Sales und stieg ins Software-Geschäft für den Online-Handel ein. Mehr

Samstag, 20.08.2016

Virtual Minds – Googles südbadischer Wettbewerber

Freiburg

Virtual Minds – Googles südbadischer Wettbewerber

Wir stellen im Rahmen der Serie "Südbadens IT-Branche" Unternehmen aus der Region vor. In deisem Teil: Die Technologieholding Virtual Minds aus Freiburg. Mehr


Das Fahrrad zählt zum Hausrat

Das Fahrrad zählt zum Hausrat

Über eine Hausratversicherung und ein gutes Schloss ist das Mountainbike am besten gegen den Verlust durch Diebstahl abgesichert. Mehr


Banken beenden die Gratiskultur

Gebühren fürs Girokonto

Banken beenden die Gratiskultur

Nun verlangt auch die Postbank vom Großteil ihrer Kunden Gebühren fürs Girokonto / Nur Besserverdiener und junge Leute zahlen nicht. Mehr


Bei VW tobt ein Kampf mit sächsischen Zulieferern

Automobilbranche

Bei VW tobt ein Kampf mit sächsischen Zulieferern

Für den VW-Arbeiter in der Wolfsburger Kneipe Tunnelschänke ist die Sache klar. "Volkswagen wird erpresst, und das darf nicht sein", sagt der Mann in dem Stammlokal vieler Schichtarbeiter, in das sie nach Feierabend auf dem Heimweg aus der nahen ... Mehr


Globaler Klimapakt könnte dieses Jahr in Kraft treten

Inzwischen haben genügend gewichtige Staaten wie die USA und China angekündigt, das historische Abkommen von Paris zu ratifizieren. Mehr