Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ein Leben mit den Reben

Ein Leben mit den Reben

Norbert Weber erhält die Adolph-Blankenhorn-Medaille des Badischen Weinbauverbands. Mehr


Sonderprogramm gegen Insektensterben

Land will Artenvielfalt fördern – Lob vom BLHV. Mehr

Samstag, 18.11.2017

Unternehmen denken ökolgischer als viele Regierungen

Klimapolitik

Unternehmen denken ökolgischer als viele Regierungen

Bei der UN-Klimakonferenz in Bonn stellt außer den USA kein Land das Paris-Abkommen in Frage. Große Konzerne wie Deutsche Post und Bahn wollen bis 2050 keine Treibhausgase mehr auszustoßen. Mehr

Foto-Galerien



Was müssen Vermieter gegen Taubendreck unternehmen?

Mit Gewinn leben

Was müssen Vermieter gegen Taubendreck unternehmen?

Bei den Beratungen des Mietervereins beklagen sich Mieter häufig über Taubenschwärme, die nachgerade zur Plage werden. Nun hat sich das Amtsgericht in Augsburg mit einem solchen Fall auseinandergesetzt. Mehr


Müssen Mieter im Winter selber Schnee schippen?

Mit Gewinn leben

Müssen Mieter im Winter selber Schnee schippen?

Grundsätzlich ist zwar die Kommune dafür zuständig, Schnee und Eis auf Gehwegen zu beseitigen. Üblicherweise hat sie jedoch in ihrer Ortssatzung den Grundstückseigentümern diese Pflicht auferlegt. Mehr


Experten antworten auf BZ-Leserfragen zum Thema Fondssparen

BZ-Telefonaktion

Experten antworten auf BZ-Leserfragen zum Thema Fondssparen

Zum Jahreswechsel folgt eine Reform der Besteuerung der Investmentfonds. Drei Experten vom Fondsverband BVI erklären BZ-Lesern, welche Folgen die Gesetzesänderungen haben. Mehr


Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon tritt nach Steueraffäre zurück

Personalien

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon tritt nach Steueraffäre zurück

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon zieht die Konsequenzen aus der Steueraffäre und wachsender Kritik aus den eigenen Reihen. Der 49-Jährige legt sein Amt zum 24. November nieder, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband am Freitag mit. Mehr


Kreditversicherungen zahlen Milliarde für venezolanische Anleihen

Kreditversicherungen zahlen Milliarde für venezolanische Anleihen

Das ölreiche Land hat fällige Zinsen nicht beglichen und ist damit zahlungsunfähig / Niedriger Ölpreis und extrem hohe Inflation sind die Ursachen. Mehr


Volkswagen investiert Milliarden Euro in Elektroautos

Mobilität

Volkswagen investiert Milliarden Euro in Elektroautos

Volkswagen setzt stärker auf E-Autos als bisher: Den tiefgreifenden Wandel der Branche will der weltgrößte Autobauer mit zusätzlichen Milliarden-Investitionen in Elektro-Mobilität bewältigen. Mehr


Der Kunde haftet nur noch mit 50 Euro

Es gibt neue Regeln zum Zahlungsverkehr / Darunter fällt auch der Missbrauch von Kreditkarten. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Wenn die Frist abläuft

MIT GEWINN LEBEN: Wenn die Frist abläuft

Gutscheine sind beliebt, aber meist nur begrenzt haltbar. Mehr


Baubranche im Rückstand

Viele Firmen überlastet. Mehr


Protest gegen Kahlschlag

Siemens-Mitarbeiter sauer. Mehr


Kurz gemeldet

Wieder auf freiem Fuß — Höheres Armutsrisiko — Billiges Geld bleibt — Neuer Chef Mehr


TIPP IN KÜRZE

Musizieren erlaubt Musizieren in Zimmerlautstärke ist in Mietwohnungen erlaubt. Darauf weist der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) hin. Das bedeutet: Ist im Mietvertrag Hausmusik grundsätzlich verboten, ist das unzulässig. ... Mehr


TIPP IN KÜRZE

Freiberufler, Vorsicht! Freiberufler können Aufträge mit möglicher Scheinselbstständigkeit manchmal an der Ausschreibung erkennen. Schreibt ein potenzieller Auftraggeber zum Beispiel von "enger Zusammenarbeit mit dem Team", von wechselnden ... Mehr


Cockpit will Tarifvertrag für Ryanair-Piloten

Cockpit will Tarifvertrag für Ryanair-Piloten

BEIM BILLIGFLIEGER Ryanair geht der Streit um Tarifverträge und Arbeitsbedingungen weiter. Mit Unterstützung der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit haben in Deutschland stationierte Piloten das Unternehmen förmlich zu Tarifverhandlungen ... Mehr


Die Klimakonferenz in Bonn ist vorbei

Die Klimakonferenz in Bonn ist vorbei

DIE WELT RETTEN wollen diese Klimaschutzaktivisten, die sich auf eine Protestaktion in einem Braunkohletagebau in Elsdorf (Nordrhein-Westfalen) vorbereiten. Sofort weg mit der dreckigen Kohle, fordern sie. Auf der Weltklimakonferenz in Bonn, die ... Mehr

Freitag, 17.11.2017

Sparkassenpräsident Fahrenschon tritt wegen Steueraffäre zurück

Neuwahl

Sparkassenpräsident Fahrenschon tritt wegen Steueraffäre zurück

Er wollte trotz Steueraffäre oberster Lobbyist der Sparkassen bleiben, doch das Rumoren im Verband wurde zu groß. Vertrauen ist für Sparkassen ein hohes Gut. Jetzt tritt Georg Fahrenschon zurück. Mehr


Südbadischer Bauzulieferer Sto bleibt auf Kurs

Steigende Umsätze

Südbadischer Bauzulieferer Sto bleibt auf Kurs

Der Stühlinger Bauzulieferer verzeichnet steigende Umsätze. Auch der Gewinn des südbadischen Unternehmens wird in diesem Jahr zunehmen. Mehr


Sharedeals – mit Tricks die Grunderwerbsteuer sparen

Immobilienmarkt

Sharedeals – mit Tricks die Grunderwerbsteuer sparen

Auch in Deutschland lassen sich durch die Hintertüre Millionen Euro an Steuern sparen. Über sogenannte Sharedeals müssen Käufer von Grundstücken keine Grunderwerbsteuer abführen. Mehr


Gestörter Betriebsfrieden bei Siemens

Kommentar

Gestörter Betriebsfrieden bei Siemens

Es ist kein Stellenabbau wie andere zuvor. Mit den Plänen, in Deutschland 3500 Stellen abzubauen und sich per Schließung, Verlagerung und Verkauf von vier Standorten zu trennen, stellt Konzernchef Joe Kaeser den Betriebsfrieden auf eine harte Probe. Mehr


Theodor Weimer wird Vorstandschef der Deutschen Börse

Neue Spitze

Theodor Weimer wird Vorstandschef der Deutschen Börse

Theodor Weimer, bisher Vorstandsvorsitzender der Hypo-Vereinsbank, soll das Unternehmen wieder in ruhiges Fahrwasser bringen. Mehr


Siemens

Arbeitnehmervertreter wollen sich gegen Jobabbau wehren

Arbeitnehmervertreter des Elektrokonzerns kündigen harten Widerstand gegen die geplanten Stellenstreichungen an. Mehr


Gläubiger der Lehman-Bank erhalten ihr Geld zurück

Insolvenzmasse der deutschen Tochter des Pleiteinstituts reicht, um alle Ansprüche abzudecken / Hohes Honorar für Konkursverwalter. Mehr