Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kiew und Moskau einigen sich im Gasstreit

Kiew und Moskau einigen sich im Gasstreit

Die Gasversorgung Europas im Winter ist ein gutes Stück sicherer: Die Ukraine und ihr Lieferant Russland haben sich nach monatelangem Gezerre auf die Versorgung bis zum März geeinigt. Mehr


Vattenfall will Braunkohle-Sparte loswerden

Energie

Vattenfall will Braunkohle-Sparte loswerden

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt einen Verkauf seiner deutschen Braunkohle-Sparte in der Lausitz. Bei Neuinvestitionen setzt er nur noch auf erneuerbare Energien. Mehr


Immer mehr Deutsche arbeiten in der Schweiz

Grenzgänger

Immer mehr Deutsche arbeiten in der Schweiz

Besonders die Region Hochrhein profitiert davon. Mehr


Oettinger vermittelt Gas-Kompromiss

Einigung zwischen Russland und der Ukraine über den Preis der Energielieferungen / Erfolg auch für den EU-Energiekommissar. Mehr


Junge Leute haben die Wahl

Junge Leute haben die Wahl

Die Zahl der Lehrstellenangebote übersteigt in Südbaden die Nachfrage. Mehr


Arbeitsmarkt trotzt Konjunktursorgen

Rund 2,8 Millionen Menschen in Deutschland sind ohne Job – der niedrigste Stand seit drei Jahren. Mehr


Middelhoff soll ins Gefängnis

Forderung des Staatsanwalts. Mehr


Streiks kosten 170 Millionen

Lufthansa legt Zahlen vor. Mehr


Preise steigen nur gering

Inflationsrate bei 0,8 Prozent. Mehr


Kurz gemeldet

Schlör insolvent — EnBW senkt Strompreis — Höhere Gehälter — Aareal zahlt zurück Mehr


AUCH DAS NOCH

Millionär wegen Panne Die Schweizer Bank Credit Suisse hat einem Hedgefondsmanager nach einem Zeitungsbericht durch eine kuriose Panne insgesamt 1,5 Millionen Dollar (1,2 Millionen Euro) überwiesen. Nun seien sowohl das Geld als auch der ... Mehr


BILANZEN

EVONIK Der Chemiekonzern Evonik profitiert nach Angaben des Vorstands von einem nachlassenden Preisdruck. Das konjunkturelle Umfeld sei allerdings schwieriger geworden, sagte Konzernchef Klaus Engel am Donnerstag. Der Umsatz legte im dritten ... Mehr


DIE WIRTSCHAFT

Aufschwung in den USA

DIE WIRTSCHAFT

DIE WIRTSCHAFT der USA ist aufs Jahr hochgerechnet zwischen Juli und September um 3,5 Prozent gewachsen, teilte das Handelsministerium mit. Das ist ein deutlich besserer Wert als Analysten erwartet hatten. Zusammen mit dem Vorquartal, als das ... Mehr


ZITAT DES TAGES

"Er hat eigentlich immer gearbeitet, immer, immer." Middelhoffs Gattin Cornelie Middelhoff als Zeugin vor Gericht zur Arbeitsbelastung ihres Mannes. Mehr


DER WIRTSCHAFT

Azubis gesucht

DER WIRTSCHAFT

DER WIRTSCHAFT in Südbaden fehlt es an Nachwuchs. Nach wie vor sind viele Ausbildungsstellen unbesetzt. Das sagen die Arbeitsagentur, die Handwerker und die Industrie- und Handelskammern. Diese junge Frau erlernt den Beruf der Glasbläserin ( ). ... Mehr

Donnerstag, 30.10.2014

Exporte nach Russland brechen ein

Exporte nach Russland brechen ein

Der Konflikt mit Moskau um die Ukraine belastet die deutsche Exportindustrie schwer. Mit den gegenseitigen Sanktionen nimmt der Abwärtstrend richtig Fahrt auf. Mehr


Finanzinstitute

Kreditgebühren-Urteil belastet Banken im Südwesten kaum

Südbadische Banken sehen sich durch Kreditgebühren-Urteil nur gering belastet. Mehr


Strafen setzer Deutscher Bank zu

Kreditinstitut

Strafen setzer Deutscher Bank zu

Co-Vorstandschef Anshu Jain sagt, die Herausforderungen seien größer als erwartet / Eigentliches Bankgeschäft läuft gut. Mehr


Der Ölpreis ist im freien Fall

Der Ölpreis ist im freien Fall

Nach Meinung von Experten werden die Märkte derzeit mit Öl geradezu überschwemmt. Mehr


Airbag wird zur Splitterbombe

Produkt eines japanischen Autozulieferers gilt als Todesursache bei einem Unfall. Mehr


Anleihekäufe laufen aus

US-Zentralbank stoppt Konjunkturspritzen. Mehr


Freiheit für die Unternehmen

Details der Treueprogramme sind Sache der Firmen. Mehr


Der Streik geht weiter

Laut Verdi kommt es bei Amazon zu Lieferproblemen. Mehr


Keine Lust auf Kapazitätsmarkt

Gabriel skeptisch gegenüber Hilfen für fossile Kraftwerke. Mehr


Harte Zeiten für Steuerbetrüger

Abkommen schafft das Bankgeheimnis ab. Mehr