Ausstellung

Neujahrsführung im Museum Hurrle

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 28. Dezember 2018

Ausstellungen

NEUJAHRSFÜHRUNG Die Ausstellungen "Mythos Leipziger Schule von 1960 bis heute" und "Heinz Pelz, Roland Spieth" können am Dienstag, 1. Januar, 15 Uhr, in einer Führung mit Christiane Öztat im Museum für Aktuelle Kunst, Sammlung Hurrle, in Durbach erkundet werden. Heinz Pelz (abgebildetes Werk "M0602") und Roland Spieth haben Anfang der 80er-Jahre an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe studiert, ihre Arbeiten zeigen jedoch künstlerisch sehr unterschiedliche Wege. Die Führung kostet vier Euro zuzüglich Eintritt (sieben, ermäßigt fünf Euro). Weitere Infos im Internet unter http://www.museum-hurrle.de