Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

19. Mai 2017 15:11 Uhr

Polizei bittet um Hinweise

Hund verursacht Unfall

Ein Hund hat am frühen Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr die Ortsumfahrung von Bad Krozingen gekreuzt – und dadurch einen Unfall verursacht.

  1. Vermutlich war der Unfallverursacher ein beigefarbener Labrador oder ein Golden Retriever, wie auf diesem Symbolfoto. Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilt, musste ein Autofahrer dem Vierbeiner ausweichen. Sein Fahrzeug kollidierte mit der Leitplanke, am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 1500 Euro.

Der Vorfall ereignete sich aus Richtung Heitersheim kommend etwa 200 Meter vor dem Kreisverkehr Staufener Straße/ B3. Bei dem Hund handelte es sich nach Polizeiangaben um einen beigefarbenen Golden Retriever oder Labrador oder eine ähnliche Rasse.

Das Polizeirevier in Müllheim bittet um Hinweise zu dem Hund. Insbesondere wäre von Bedeutung, wem der Streuner am Unfalltag aufgefallen ist. Interessant wäre außerdem, wer im südöstlichen Teil von Bad Krozingen den Eigentümer eines Retriever oder ähnlichen Hundes kennt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Müllheim entgegen, Tel. 07631/17880.

Werbung

Autor: BZ