Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 08.10.2018

WAHLZEIT!

LINKE LISTE Vorwahlen Die Linke Liste veranstaltet im Vorfeld der Kommunalwahlen 2019 mehrere Vorwahlen zwecks Nominierung der Kandidaten, je um 20 Uhr. Für Herdern, Zähringen, Brühl-Beurbarung: Dienstag, 9. Oktober, "Fabrik", ... Mehr


Seelenbretter

Kunst

Seelenbretter

Die Malteser möchten mit Werken von Bali Tolak an die Familien denken, deren Kinder geringe Lebenserwartung haben Mehr


Erntedankfest

Erntedankfest

DER OPFINGER Kirchenchor gestaltete den Gottesdienst zum Erntedank in der Bergkirche mit, außerdem spielte die Jugendkapelle des Opfinger Musikvereins und es sang der Kinderchor. Mit dem uralten Fest bedanken sich die Christen aller Konfessionen ... Mehr


Wenig Hektik am Megasamstag

Wenig Hektik am Megasamstag

ZAHLREICHE AKTIONEN machten den Megasamstag zum Einkaufs-Event: Ob Modenschau in der Schwarzwaldcity (linkes Foto), kostenloses Haareschneiden bei "Kaiser" (Mitte) oder Basketball-Training auf dem Kartoffelmarkt (rechts) - es war für jede ... Mehr


Lisa Mills im Cala-Theater

Rockkonzert

Lisa Mills im Cala-Theater

LISA MILLS SOLO Die amerikanische Soul-, Gospel- und Bluessängerin kommt zurück nach Freiburg, um am Dienstag, 9. Oktober, um 20 Uhr die Bühne im Cala Theater, Haslacher Straße 15, zu rocken. Seit 2001 tourt sie regelmäßig in Europa und spielt ... Mehr


Debüt von Julia von Lucadou

Lesung im Rombach

Debüt von Julia von Lucadou

Am Dienstag, 9. Oktober, liest die Autorin Julia von Lucadou aus ihrem Debütroman „Die Hochhausspringerin“ Mehr

Sonntag, 07.10.2018

Philipp Rees verkauft Pastrami-Sandwichs in seinem Foodtruck

Badens junge Genussprofis

Philipp Rees verkauft Pastrami-Sandwichs in seinem Foodtruck

Foodtrucks sind in. Philipp Rees hat auch einen. Aber er wollte keine Burger anbieten wie so viele und hielt Ausschau nach etwas anderem. Er entdeckte für sich Pastrami – und reiste dafür sogar bis nach New York. Mehr


Der Streit um die Rolle des Freiburger Pathologen Franz Büchner in der NS-Zeit geht in die nächste Runde

Briefwechsel und Strafanzeige

Der Streit um die Rolle des Freiburger Pathologen Franz Büchner in der NS-Zeit geht in die nächste Runde

Angehörige von Franz Büchner werfen dem Historiker Bernd Martin vor, das Bild des Pathologen zu verzerren. Jetzt wurde Martin erneut angezeigt. Mehr


So erleben die Bewohner die Veränderungen im Sedanquartier

Quartier im Umbruch

So erleben die Bewohner die Veränderungen im Sedanquartier

Im Sedanviertel am Rande der Innenstadt bekommen die Anwohner die Auswirkungen der Stadtpolitik ganz unmittelbar zu spüren. Das "Bürgerforum Sedanquartier und Im Grün" beobachtet die massiven Veränderungen und mischt sich ein. Mehr


Drei Fragen an Gerda Liebner, die Gründerin der "Omas gegen Rechts"

Freiburg

Drei Fragen an Gerda Liebner, die Gründerin der "Omas gegen Rechts"

Es gibt sie in Wien, Berlin, Hamburg und anderswo – ältere Frauen, die sich zusammen gegen rechtes Gedankengut engagieren. Am Mittwoch wird sich nun auch in Freiburg eine Gruppe gründen. Mehr


Keine Diesel-Umtauschprämien in Freiburg

Keine Diesel-Umtauschprämien in Freiburg

In Südbaden bekommen Autofahrer vorerst keine Nachrüstungen der Abgasreinigung und Prämien beim Neukauf. Derweil will das Regierungspräsidium alles tun, um Fahrverbote zu verhindern. Mehr


"Schlicht nicht aushaltbar"

"Schlicht nicht aushaltbar"

Interview: Der Freiburger Historiker Gerd Krumeich zum Versailler Vertrag. Mehr


"Alle hatten ihre Chance"

"Alle hatten ihre Chance"

1917: Warum das Theater der Immoralisten Zar Nikolaus II., Lenin und Trotzki in einer Gameshow gegeneinander antreten lässt. . Mehr


Freiraum für Angehörige

Freiraum für Angehörige

Die Freiburger Sozialstation Dreisam will die erste Nachtpflege in Baden-Württemberg eröffnen. Mehr


Endlich frei sein

Endlich frei sein

Lehrer, Tänzer, Model: Manfred Burkhart alias Daniel Gallé war ein Freiburger Original – Nun wagt er in Berlin den Neuanfang. Mehr


Ein toxisches Rollenbild

Ein toxisches Rollenbild

Warum Dennis Kellys Monolog mit Girls & Boys einen sehr treffenden Titel hat. Mehr


"Gut geglückt"

"Gut geglückt"

Städtebaulicher Wettbewerb: Freiburger Architekturbüro plant Stadtteil Dietenbach. Mehr


Faust mal zwei

Faust mal zwei

Wallgraben-Theater zeigt Goethes Tragödie als Drama über die Verführbarkeit. Mehr


"Wir bezahlen einen hohen, angemessenen Preis"

"Wir bezahlen einen hohen, angemessenen Preis"

Das Freiburger Unternehmen Original Food wurde für sein nachhaltiges Wildkaffee-Projekt ausgezeichnet. Mehr


Verhör bis in zwei Wochen?

Fünf Wochen nach der Rückkehr der vermissten Maria H. sitzt der Mann, mit dem sie verschwand, in U-Haft in Baden-Württemberg. Mehr


Wenn in Freiburg die Temperaturen steigen

Wenn in Freiburg die Temperaturen steigen

Rege Bürgerbeteiligung für mehr Klimaschutz. Mehr


Erzbistum hilft Caritas in Indonesien

Spende für Nothilfe-Projekte nach Tsunami. Mehr


Jubiläum

S’ Einlädele feiert

Das S' Einlädele feiert das 25-jährige Bestehen des Arbeitszweigs der Ukrainehilfe. Diese wurde 1993 von der Aidlinger Schwester Inge Kimmerle ins Leben gerufen, damals noch unter dem Namen Kiew-Hilfe. Die Feier ist Startpunkt des neuen ... Mehr


Freiburg

Kampagne für faire Arbeit

Die Bundesregierung an ihr Versprechen zu erinnern, sich weltweit für sozial- und umweltverträgliche Produktionsweisen einzusetzen, ist das Ziel der Kampagne "Mensch. Macht. Handel. Fair" des Forums Fairer Handel und des Weltladen-Dachverbands. ... Mehr


20 Jahre "Sonntag"

Feier in der Markthalle

Mit über 300 geladenen Gästen, darunter zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur, hat Der Sonntag seinen 20. Geburtstag in der Markthalle gefeiert. BZ-Verleger Christian Hodeige betonte in seiner Ansprache den Wert einer freien ... Mehr