Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 30.11.2013

Krähen denken wie Affen

Entscheidungsprozess ähnlich. Mehr

Samstag, 23.11.2013

Wie die Wissenschaft sich selbst austrickst

Frisierte Forschung

Wie die Wissenschaft sich selbst austrickst

Bei der Psychologie sind sich die Allermeisten ganz schnell einig – sie zählt nicht unbedingt zu den harten Wissenschaften, auch wenn sie empirisch arbeitet, das heißt: ihre Ergebnisse mit objektivierbaren Methoden zu gewinnen versucht. Mehr


Auch Superhirne sind zu täuschen

Gedächtnis bastelt sich eigene Realität zurecht. Mehr

Samstag, 16.11.2013

Intelligente Werkstoffe passen sich wechselnden Umweltbedingungen an

Nanotechnologie

Intelligente Werkstoffe passen sich wechselnden Umweltbedingungen an

Werkstoffe, die sich der Umwelt flexibel anpassen, das war lange ein Traum. Nun scheinen sie erstmals realisierbar. Mehr


Schwarzes Loch ist spendabel

Materieschlucker schleudern große Mengen Atome ins All. Mehr

Samstag, 09.11.2013

Atmosphäre unter Strom

Atmosphäre unter Strom

Die Elektrizität in der Luft geht weit über Gewitterblitze hinaus, manchmal werden sogar Gammastrahlen frei. Mehr


Einblick in den Stickstoffabbau

Forscher untersuchen Bakterien. Mehr

Montag, 04.11.2013

Kurz gemeldet

Tai-Chi gegen Stürze — Vorsicht Paracetamol Mehr

Samstag, 02.11.2013

Mumie mit Herzproblemen

Mumie mit Herzproblemen

Woran starben die alten Ägypter? Ihre Überreste offenbaren im CT wohlbekannte Gesundheitsprobleme. Mehr


Gauß’ Hirn ist nicht von Gauß

Organpräparat verwechselt. Mehr


RUND UM DIE MUMIE

Unsterblichkeit per Dörrverfahren NATUR Mumifizierungsprozesse ohne Zutun des Menschen finden statt: in trockenen, heißen Gegenden bei salzhaltigen Böden; durch das Liegen in saugfähigem Gestein wie Tuff; als Gletschermumie an sehr ... Mehr

Samstag, 26.10.2013

Seltenen genetischen Hautkrankheiten auf der Spur

BZ-Serie "Helle Köpfe (5)

Seltenen genetischen Hautkrankheiten auf der Spur

In der Serie "Helle Köpfe" werden Wissenschaftler aus der Region vorgestellt, die Herausragendes leisten – wie Leena Bruckner-Tuderman, die genetischen Hautkrankheiten auf der Spur ist. Mehr


Zahl der Ahnen schrumpft

Zu viele Menschengattungen?. Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Basisch schmeckt’s

Warum ist die Brezel so schön braun?Brezeln werden vor dem Backen mit verdünnter Natronlauge bepinselt oder darin gebadet, so dass ihre Oberfläche alkalisch, also das Gegenteil von sauer, wird. Dadurch kann die beim Backen typische Bräunung, die ... Mehr

Samstag, 19.10.2013

Glückauf in der Tiefsee

Glückauf in der Tiefsee

Am Grund der Ozeane lagern wertvolle Metalle / Auch Deutschland sichert sich seine Claims. Mehr


Ältestes Nervensystem der Welt entdeckt

Paläontologen von der US-Universität Arizona und dem Londoner Museum für Naturgeschichte haben nach eigenen Angaben das älteste bekannte komplette Nervensystem entdeckt - und zwar an einem nur drei Zentimeter langen versteinerten Meerestierchen, ... Mehr


Klimawandel macht Meere weltweit saurer

Der Klimawandel wird bis zum Jahr 2100 nach Forscherangaben nahezu jede Region der Ozeane erfassen. Fast überall werde infolge des anhaltenden Treibhausgas-Ausstoßes das Wasser an der Meeresoberfläche wärmer, saurer, und sauerstoffärmer, ... Mehr

Dienstag, 15.10.2013

Lernen im Einkaufszentrum - G9-Invasion fordert Gymnasium heraus

Pforzheim

Lernen im Einkaufszentrum - G9-Invasion fordert Gymnasium heraus

Not macht erfinderisch: In Pforzheim lernen Gymnasiasten im Einkaufszentrum - weil die einzige G9-Schule der Stadt von der Nachfrage überrollt wurde. Noch geht es gerade so. Doch auf Dauer fordert der Rektor von der Politik Abhilfe. Mehr

Samstag, 12.10.2013

Das Gehirn im Computer

Das Gehirn im Computer

80 Forschergruppen wollen in einem europäischen Großprojekt die Geheimnisse unseres Denkorgans enträtseln. Mehr


Gleich und gleich laust sich gern

Ähnliche Charakter werden auch bei Affen gerne Freunde. Mehr

Freitag, 11.10.2013

Schüler im Südwesten sind nur Mittelmaß

Ländervergleich

Schüler im Südwesten sind nur Mittelmaß

Bildungserfolg darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen - diesem Grundsatz fühlen sich Grün-Rot im Südwesten verpflichtet. Doch eine neue Studie zeigt, dass Baden-Württemberg noch weit von diesem Ziel entfernt ist. Mehr

Dienstag, 08.10.2013

Beim Allgemeinwissen liegt Deutschland nur im Mittelfeld

Pisa-Test

Beim Allgemeinwissen liegt Deutschland nur im Mittelfeld

Erwachsene in Deutschland können im internationalen Vergleich nur mittelmäßig lesen und Texte verstehen. Gleiches gilt für einfache Grundrechenarten und dem Umgang mit Computern. Mehr

Samstag, 05.10.2013

Wenn Kollegen vorlesen müssen

Studie zum Analphabetismus. Mehr

Samstag, 28.09.2013

Peter Auer spürt den Veränderungen des Dialekts nach

Forschungsstandort Südbaden

Peter Auer spürt den Veränderungen des Dialekts nach

Wir stellen in einer Serie Menschen vor, die den Forschungsstandort Südbaden starkmachen, helle Köpfe, die in der globalen Wissenschaftswelt eine Rolle spielen. Diesmal: Der Linguist Peter Auer. Mehr


Mikrochips aus Nanoröhren

Kohlenstoff-Computer gebaut. Mehr