Relaunch

In der BZ App gibt’s jetzt auch den "Sonntag" und ein Sudoku-Spiel

Markus Hofmann

Von Markus Hofmann

Mi, 20. Dezember 2017 um 18:24 Uhr

Wir über uns

Die Badische Zeitung hat ihre BZ App renoviert und ausgebaut. Ab sofort enthält die BZ App auch die digitale Ausgabe von "Der Sonntag" sowie ein interaktives Sudoku-Spiel.

In der BZ App bietet die Badische Zeitung ihren Leserinnen und Lesern die BZ in digitaler Form an – und zwar im Original-Zeitungslayout mit fast allen redaktionellen Inhalten und Anzeigen der gedruckten Zeitung. Die BZ App läuft auf Apples iPad und iPhone sowie auf allen modernen Android-Geräten. Parallel zum Relaunch der Website BZ Online hat die Badische Zeitung auch die BZ App überarbeitet und erweitert – die neue Version ist ab sofort in Apples App-Store sowie bei Google Play verfügbar.

Wer die BZ App bereits auf seinem Tablet oder Smartphone installiert hat, muss die vorhandene App lediglich aktualisieren – eine Neuinstallation ist nicht notwendig. Wer die BZ App noch nicht heruntergeladen hat: Der Download ist gratis, die App bietet eine kostenlose Demoausgabe zum Testen.
Jubiläums-Tablet

Wie wär’s mit einem neuen Tablet? Nutzen Sie unsere Jubiläumsaktion zum 20. Geburtstag von BZ Online und bestellen Sie BZ Digital Premium inklusive BZ App sowie einem 9,7 Zoll-iPad (Modell 2017). Dieses Jubiläumsangebot gilt bis zum 31.12. mit reduzierter Jubiläumsrate – jetzt bestellen unter badische-zeitung.de/ipad. Der Download der BZ App erfolgt unter badische-zeitung.de/bzapp.

Was in der BZ App neu ist

Die neue BZ App bietet zahlreiche zusätzliche Inhalte und Funktionen – zum Beispiel:
  • Von Montag bis Samstag erscheint in der BZ App die digitale Ausgabe der Badischen Zeitung. Sonntags bietet die App ab sofort zusätzlich auch die Wochenzeitung "Der Sonntag" mit seinen seinen Regionalausgaben (Freiburg, Dreiland, Markgräflerland, Hochrhein, Breisach und Nördlicher Breisgau). Die aktuelle Ausgabe von "Der Sonntag" ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht verfügbar.
  • Neben den redaktionellen Inhalten bietet die App künftig auch die Werbebeilagen, die in der Zeitung mitgeliefert werden. Zum Relaunch der BZ App gibt es beispielhaft ein Pilotprospekt.
  • Digitale Magazine wie das SC-Heft "Passt", die Beilage "20 Jahre BZ Online" oder Sammelmagazine zu BZ-Serien sind nun über die Startseite der App aufrufbar.
  • Neu ist eine Suchfunktion, mit der Abonnenten im BZ-Archiv bis ins Jahr 2015 recherchieren können.
  • Neu ist auch die geräteübergreifende Merkfunktion. Damit können sich BZ-Leser zum Beispiel am Frühstückstisch einen Artikel in der BZ-App auf dem Tablet markieren, um ihn später im Zug oder in der Straßenbahn auf dem Smartphone direkt aufrufen und weiterlesen zu können.
  • Für den Zeitvertreib bietet die BZ täglich neu ein interaktives Sudoku.
Wie bisher erscheinen alle 21 Lokalausgaben der Badischen Zeitung bereits am Vorabend gegen 22 Uhr. Und wie bisher ist die Lektüre der digitalen Zeitungsinhalte sowohl auf Tablet-Computern als auch auf Smartphones komfortabel möglich.

Wer die digitale BZ mit der BZ App auf dem iPad, dem iPhone oder modernen Android-Geräten (ab Android-Version 4.1) lesen möchte, benötigt das Abonnement BZ Digital Premium. Im Einzelverkauf im Store kostet die digitale BZ in der BZ App 99 Cent. Abonnenten der gedruckten BZ erhalten BZ Digital Premium stark rabattiert zu einem monatlichen Preis in Höhe von 6 Euro (sonst 26,30 Euro).

BZ Digital Premium ist die digitale Flatrate für alle digitalen BZ-Produkte – neben der Nutzung der BZ App beinhaltet sie den vollen Zugriff auf die ebenfalls frisch renovierte Website BZ Online, auf die Smartphone-App BZ Smart, auf die BZ eZeitung sowie auf alle Gastro-Apps wie den BZ-Straußenführer oder den BZ-Restaurantführer. Außerdem erhalten Abonnenten von BZ Digital Premium die BZCard, die Rabatte bietet für Konzerte und Freizeitangebote in der Region.

Markus Hofmann