Buchtipp

Desta und das Labyrinth im Gartenteich

Marion Klötzer

Von Marion Klötzer

So, 15. April 2018 um 21:37 Uhr

Neues für Kinder

Kalt und dunkel ist es, als Desta kopfüber in den Seerosenteich fällt. Nun sitzt sie winzig klein geschrumpft auf dem Grund und findet nicht mehr raus.

Zum Glück trifft sie den Kaulquappenjungen Til. Zusammen müssen die beiden Rätsel lösen und Gefahren mit Hypnoseschnecken und anderem Wassergetier bestehen. Emmy Abrahamson: Desta und das Labyrinth im Gartenteich. Übersetzung Anu Stohner. Bilder Paul Giraud. Dtv, München 2018. 80 Seiten, 12,95 Euro. Ab 8.