Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

13. Januar 2012

Bata schließt Laden

Neue Mieterin gefunden: Kinderkleiderladen kommt rein.

RHEINFELDEN (vzu). Seit vielen Jahrzehnten gibt es die Bata-Filiale an der Marktgasse 33 in Rheinfelden/Schweiz. Bald geht diese Ära zu Ende. Im Sommer wird der Schuhladen geschlossen. Dies bestätigte Geschäftsführer Guido Hägelin auf Nachfrage.

Das genaue Datum der Schließung steht jedoch noch nicht fest. Auch der Grund für die Schließung sei nicht ganz klar. Bata hat aber auch andere seiner Filialen geschlossen, unter anderem Ende Dezember jene im Basler St. Jakobpark, wie Hägelin erklärte. Die Angestellten, die heute in Rheinfelden/Schweiz arbeiten, sollen in anderen Filialen neue Stellen erhalten.

Eine neue Mieterin konnte für das Ladenlokal in bester Lage in Rheinfelden/Schweiz bereits gefunden werden. Dies erklärte Liegenschaftsbesitzer Marco Nese auf unsere Anfrage. Eine Privatperson wird einen Kinderkleiderladen darin eröffnen.

Der neue Mietvertrag läuft von 1. August 2012 an. Eröffnung ist voraussichtlich Ende August. Laut Nese ist die Postfinance zudem interessiert daran, einen Postomat einzurichten. "Dies wäre positiv für die Marktgasse", ist Nese überzeugt.

Werbung


Autor: vzu