Imre trainiert HSG Dreiland II

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. August 2018

Landesliga Süd

HANDBALL (BZ). Die HSG Dreiland hat das Traineramt seiner zweiten Mannschaft mit Csaba Imre besetzt. Wie die HSG mitteilte, betreut der 28-jährige Ungar gemeinsam mit Co-Trainerin Claudia Hundertmark die Landesliga-Handballerinnen. Imre, im Sommer 2012 zum TV Brombach gewechselt, musste seine aktive Laufbahn verletzungsbedingt beenden. Ziel der Dreiland-Reserve sei der Klassenerhalt, doch in erster Linie solle Imre "die jungen Spielerinnen Schritt für Schritt an das Südbadenliga-Team" heranführen, erklärte Dirk Kalinowski, Mitglied des HSG-Vorstandteams.