Turniererfolge für Waldkircher Fechter

hbl

Von hbl

Do, 01. Februar 2018

Fechten

FECHTEN (hbl). Überzeugend präsentierten sich aktuelle und ehemalige Fechter des SV Waldkirch bei internationalen Turniereinsätzen. SVW-Juniorenfechter Hugo Lotter setzte mit Platz drei beim internationalen Stefan-Haukler-Turnier in Offenbach ein Ausrufezeichen. Erst im Halbfinale verlor er mit 7:15 gegen Jonas Gudera (Heidelberg), den Zweiten der deutschen Juniorenrangliste. Hier ist der Waldkircher auf Platz 14 geklettert. Sein Vereinskollege Alexander Riedel schaffte es beim Weißen Bär von Berlin, einem internationalen Aktiventurnier, unter 240 Teilnehmern auf Platz 67. In der deutschen Rangliste liegt Riedel momentan auf Platz 20. Auf Rang vier ist in Deutschland mit dem Degen die Ex-Waldkircherin Alexandra Ehler (Bayer Leverkusen) gelistet. Die Weltcup-Fechterin kam beim Preis der Quadratestadt Mannheim nach einer hauchdünnen 13:15-Niederlage im Halbfinale gegen die US-Amerikanerin Anna van Brummen auf Rang drei.