SPORTSPIEGEL

db

Von db

Di, 18. Juli 2017

Golf

GOLF

Heinze steht im Finale

Jona-Marie Heinze vom Golfclub Ortenau in Lahr-Reichenbach hat beim Halbfinale der VR-Talentiade im Golfclub Urloffen in ihrer Mädchen-Altersklasse 9 den zweiten Platz belegt und sich damit für das Finale qualifiziert. Aus dem gleichen Golfclub waren ihr Bruder Oliver und Laura Götz in Urloffen am Start. Beide belegten in ihrer Altersklasse einen sehr guten sechsten Platz und verpassten den Finaleinzug nur knapp. Insgesamt 42 Teilnehmer aus 17 verschiedenen Golfclubs in Baden-Württemberg hatten sich nach Appenweier aufgemacht.

LEICHTATHLETIK

Silber statt Gold

Bei der Badischen Jugendmeisterschaft in Walldorf wurde der 19-jährige Vincent Schwenk (TV Lahr) im 400-Meter -Lauf mit 51,92 Sekunden Dritter. Der 18-jährige Fabian Bayer (TV Lahr) belegte im Stabhochsprung mit 2,90 Metern den vierten Platz. Bei der Badischen Schülermeisterschaft in Zell a.H. war der 14-jährige Niklas Eßlinger (TV Lahr) eigentlich der dominierende und bei allen Speerwürfen um die 40 Meter herum der gleichmäßigste Speerwerfer der Konkurrenz. Er lag bis zum vierten Durchgang mit 40,93 Metern deutlich in Führung. Beim letzten Versuch flog der 600-Gramm-Speer gar auf 43 Meter, Eßlinger berührte die Abwurflinie, der Versuch war ungültig. Außenseiter David Deininger (Söllingen) erwischte nach ihm geradezu ein Glückwurf auf 41,24 Meter. Beim Hochsprung belegte Niklas Eßlinger mit 1,55 Metern den dritten Rang. Die 14-jährige Lina Wöllner sprintete im 100-Meter-Lauf der Wettkampfklasse W 15 bei 1,6 m/sec Gegenwind 13,50 Sekunden und belegte den siebten Platz.

TRAMPOLIN

Silber und Bronze

Einmal Silber und einmal Bronze gab es für die Trampoliner des TV Ichenheim bei der Badischen Mannschaftsmeisterschaft
in Pforzheim. Trotz einiger Ausfälle auf Grund von Verletzung präsentierte sich der TVI erfolgreich. Chiara Heuberger, Indira Häußermann, Marie Rosewich, Tamara Heilmann und Leon Sexauer erturnten in der Altersklasse 12 bis 14 Jahre die Bronzemedaille. In der Altersklasse 15 bis 17 Jahre ging der TV Ichenheim mit Lucia Hoferer, Alicia Rudolf, Chiara Siegenführ und Arved Beiser an den Start. Hier wurde die verletzte Jule Riehle schmerzlich vermisst. Diese Mannschaft kam aber am Ende voller Stolz mit der Silbermedaille nach Hause.