Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 29. August 2018

Schießen

DM-Silber im Trap — Platz zwei in Willstätt

SPORTSCHIESSEN

DM-Silber im Trap

Bei der deutschen Meisterschaft in Garching-Hochbrück sicherte sich Andrea Westermann von den Wurftaubenschützen Freiburg im Trap der Frauen III mit 105 Treffern den zweiten Platz. Ihre Vereinskollegin Sabine Pably kam mit 100 Treffern auf Rang vier. Bronze sicherte sich Sabine Broggle vom KKSV Buchholz mit dem Luftgewehr in der Klasse SHI/AB1 (Rollstuhlfahrer nach paraolympischen Regeln). Broggle schoss 402,2 Ringe. Um einen Ring verpasste Kim Schladebach (KKSV Heitersheim) mit dem Luftgewehr im KK-Liegendkampf Bronze (590). Nur um 0,1 Ringe verfehlte ihre Mutter Susanne Schladebach mit dem Luftgewehr der Frauen II als Vierte das Podest (407,6).

HANDBALL

Platz zwei in Willstätt

Drittliga-Absteiger SG Köndringen-Teningen scheint vor dem Saisonstart in der Oberliga Baden-Württemberg am 9. September gegen den TSV Weinsberg gut in Schuss. Beim Vorbereitungsturnier des TV Willstätt (Hilzinger-Cup) verloren die Teninger nur das Finale gegen den Schweizer Zweitligisten TV Möhlin (10:13). Dabei wurden Abwehrchef Axel Simak und Maurice Bührer wegen Blessuren geschont – Platz zwei also wie beim Geider-Cup in Östringen. Bis auf die Langzeitverletzten Felix Tscherner und Jan Lennart Beering, die die komplette Saison verpassen werden, ist der gesamte Kader im Training. "Wir haben die Neuzugänge gut integriert und alle Spieler sind auf einem guten Fitnessstand", lautet das Zwischenfazit von Trainer Ole Andersen. Am kommenden Samstag gastiert der TuS Schutterwald zum Testspiel um 14 Uhr in der Gerhard-Graf-Halle. Beim Vizemeister der Verbandsliga spielt nun der langjährige SG-Linkshänder Felix Zipf.