Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. Mai 2018

Mountainbike

Oeschger nun Zweite — Trio holt Landestitel

MOUNTAINBIKE

Oeschger nun Zweite

Mountainbikerin Miriam Oeschger vom RSV Niederhof hat sich im Klassement des Tälercups auf Rang zwei vorgearbeitet. Beim dritten der fünf Rennen in Bühlertal meisterte Oeschger die 11,5 Kilometer lange Strecke (776 Höhenmeter) in 42:38,0 Minuten und wurde Zweite im 8er-Feld der Juniorinnen/Frauen. Laura Albrecht (RSV Rheinfelden/Gesamt-3.) wurde Achte. In der U-19-Wertung liegt Florian Brengartner weiter auf Platz vier, er erreichte in Bühlertal in 40:10,5 den vierten Platz unter neun Fahrern, einen Rang vor Miron Lipp (41:14,4/Gesamt-6.). Im sechsköpfigen Feld der U 17 gelang Finja Lipp als Dritte der Sprung aufs Podium, sie verteidigte dadurch ihre Führung in der Gesamtwertung gegen Tina Kreiter (alle SG Rheinfelden).

Weitere Ergebnisse, Männer (17 Teilnehmer): 9. Lukas Kronberger (VBC Waldshut); U 17 m (19): 9. Jonas Schwarz, 15. Jakob Doerk, 16. Nikolas Funken; U 17 w (6): 5. Tina Kreiter, 6. Larissa Hierholzer (alle SG Rheinfelden).


SPORTSCHIESSEN

Trio holt Landestitel

Erwin Bechtel hat bei der Vorderlader-Landesmeisterschaft in Hüfingen den Titel mit dem Perkussionsgewehr (50 Meter) gewonnen. Der Sportschütze des SV Schlächtenhaus landete bei den Männern IV mit 139,0 Ringen auf Platz eins, sein Vereinskamerad Joachim Hass (136,0) wurde Dritter. Mit der Perkussionspistole (25 m) sicherte sich Matthias Schäffler (SSG Wehr/141,0) den Titel der Männer I, Dritter wurde Robert Scheuble (135,0). Platz eins bei den Männern V ging an Bernd Schneider (beide SG Tiengen/121,0).

Weitere Platzierungen, 25m Perkussionsrevolver: 2. Malik Cem Beler (SG Zell/ 131,0); Männer V: 2. Franz Josef Jachmich (SG Rheinfelden/117,0); Vereinswertung: 3. SG Rheinfelden (Michael Rasch, Francesco De Benedictis, Franz Josef Jachmich/ 338,0). 25m Perkussionspistole, Männer IV: 3. Werner Forch (SG Hauingen/123,0).