TuS Adelhausen unterliegt in Mainz

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mo, 28. November 2016

Ringen

MAINZ (BZ). Die Bundesliga-Endrunde rückt für den TuS Adelhausen in immer weitere Ferne. Angesichts personeller Probleme war die 9:15-Niederlage beim ASV Mainz unvermeidbar. Im Bantamgewicht musste erneut Nachwuchsringer Mirco Kuder einspringen, das Freistil-Leichtgewicht blieb beim TuS ohne Alexander Semisorow unbesetzt. Dadurch wanderten allein schon acht Punkte auf das Mainzer Konto.