Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 21.06.2016

Adelheid Morath: "Ich muss jetzt alles auf Null stellen"

Mountainbike

Adelheid Morath: "Ich muss jetzt alles auf Null stellen"

Adelheid Morath verletzt sich im Training und müht sich beim Bundesliga-Rennen in Heubach angeschlagen auf Rang acht. Mehr


Eine furiose Schlussrunde

Eine furiose Schlussrunde

Beim Mountainbike-Klassiker in Heubach fahren Helen Grobert und Max Brandl noch aufs Podest. Mehr


Grobert Dritte, Meier in Top-20

Grobert Dritte, Meier in Top-20

Bundesligarennen der Mountainbiker in Heubach. Mehr


Kurz gemeldet

Böllen erneut Zweiter — Albiez verteidigt Titel — RSV Öflingen holt Pokal Mehr

Montag, 20.06.2016

Fotos: Kälte und Matsch beim 18. Black Forest Ultra Bike Marathon

Fotos: Kälte und Matsch beim 18. Black Forest Ultra Bike Marathon

Kälte, Matsch und Regen: Dem haben 4840 Radsportler beim 18. Black Forest Ultra Bike Marathon getrotzt. Die Vorjahressieger, Andreas Seewald und Silke Schmidt, konnten ihren Titel verteidigen. Mehr


Vorjahressieger Seewald und Schmidt gewinnen Ultra Bike

Kirchzarten

Vorjahressieger Seewald und Schmidt gewinnen Ultra Bike

Das Schmuddelwetter hat die Zahl der Teilnehmer beim 18. Ultra-Bike-Marathon mit Start und Ziel in Kirchzarten ordentlich dezimiert. Den Top-Athleten konnte es aber nichts anhaben. Mehr


Durchbeißen im Matsch

Durchbeißen im Matsch

Die 18. Auflage des Ultra-Bike-Marathons wird eine Grenzerfahrung für Mensch und Material. Mehr


Durchmarsch bei Four Peaks

Durchmarsch bei Four Peaks

Mountainbiker Simon Stiebjahn dominiert Etappenrennen. Mehr


MOUNTAINBIKE

Männer: 1. Andreas Seewald (Lenggries) 4:18:23,5 Stunden; 2. Sascha Weber (BQ Cycling) 4:19:16,7; 3. Matthais Leisling (Bad Tölz) 4:26:03,3; 4. Julian Kern (Freiburg) 4:36:48,6; 5. Joris Massaer (Belgien/Gooik) 4:36:52,6; 6. Matthias Bettinger ... Mehr

Sonntag, 19.06.2016

Black Forest Ultra Bike 2016 Fotos: Gesichter im Ziel

Black Forest Ultra Bike 2016 Fotos: Gesichter im Ziel

Tausende Mountainbiker sind am Sonntag beim Black Forest Ultra Bike Marathon an den Start gegangen. Im Ziel waren sie matschverschmiert – und glücklich. Wir haben viele von ihnen fotografiert. Mehr

Freitag, 17.06.2016

Ultra-Bike-Marathon: Regen? Schlammschlacht? Na und!

Kirchzarten

Ultra-Bike-Marathon: Regen? Schlammschlacht? Na und!

Die gute Nachricht: Es wird nicht staubig sein bei der 18. Auflage des Black-Forest-Ultra-Bike-Marathon. Die nicht so prickelnde Botschaft: Es wird eine Schlammschlacht geben. Mehr


Vom Frühstückstisch zum Sieg

Vom Frühstückstisch zum Sieg

Helen Grobert startet spontan beim Waldhaus-Bike-Marathon in Remetschwiel – und gewinnt souverän / Lars Reiniger wird Fünfter. Mehr


Schlaflos im Sattel quer durch Amerika

Schlaflos im Sattel quer durch Amerika

Julian Eisenbeis döst auf den ersten 1000 Kilometern beim Race Across America nur 45 Minuten. Mehr


Morath will die Kurve kriegen

Nach Olympia-Aus startet sie bei MTB-Bundesligarennen. Mehr


Stiebjahn dominiert

Langenordnacher Biker gewinnt auch zweite Etappe . Mehr


Jasha Sütterlin macht gute Figur

AMDEN (dpa). Radprofi Pieter Weening hat die sechste Etappe der Tour de Suisse im Alleingang gewonnen. Der 35 Jahre alte Niederländer aus der Equipe Orica-GreenEdge war bei der Bergankunft im Amden am Donnerstag nach 162,8 Kilometern ... Mehr

Donnerstag, 16.06.2016

Ultra-Bike: Was macht den Durchschnittsfahrer aus?

Kirchzarten

Ultra-Bike: Was macht den Durchschnittsfahrer aus?

Torsten Müller ist 43 Jahre alt und fährt die 77-Kilometerstrecke. Die Statistik weist ihn im Feld der 5000 als "typischen" Fahrer des Ultra-Bike-Marathons aus. Was treibt den Mann an? Mehr


Stiebjahn im Gelben Trikot

Langenordnacher MTB-Profi führt bei Etappenrennen. Mehr


Königsetappe an Atapuma

Pierre Latour übernimmt Führung bei der Tour de Suisse. Mehr

Mittwoch, 15.06.2016

"Ich bin zutiefst enttäuscht"

"Ich bin zutiefst enttäuscht"

Mountainbikerin Adelheid Morath aus St.Märgen bleibt der Flug zu ihren dritten Olympischen Spielen verwehrt. Mehr


Olympia: Grobert ja, Morath nein

Olympia: Grobert ja, Morath nein

Heikle Entscheidung um das Mountainbike-Ticket bei den Frauen. Mehr


"Lächelnd eingeschlafen"

"Lächelnd eingeschlafen"

Mountainbikerin Helen Grobert fährt im August neben Sabine Spitz zu den olympischen Spielen. Mehr


Drei Siege für den Lexware-Nachwuchs

MOUNTAINBIKE (BZ). Bei der dritten BDR-Nachwuchs-Sichtung hat es in St. Ingbert für den Lexware-Nachwuchs aus Kirchzarten drei Siege gegeben. Die Breitnauerin Lina Riesterer setzte sich zunächst im Sprint-Rennen der U15 durch uznd später auch ... Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

RADSPORT Rebmann punktet Die Racing Students aus Kippenheim waren zweimal im pfälzischen Hatzenbühl am Start. Am Samstag fuhr Marcel Fischer auf den dritten Rang, Jakob Heni wurde Fünfter. Am Sonntag stieg Heni als Dritter auf das ... Mehr

Dienstag, 14.06.2016

Grobert und Spitz nach Rio – Olympia-Aus für Morath

Sommerspiele

Grobert und Spitz nach Rio – Olympia-Aus für Morath

Wer steht im Mountainbike-Kader für die Olympischen Spiele? Adelheid Morath aus St. Märgen darf nicht nach Rio reisen – anders als die Südbadenerinnen Helen Grobert und Sabine Spitz. Mehr