Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. Januar 2014

Erfolg für WSC Breisgau

Läuferinnen holen Medaillen.

STAUFEN. Mitglieder des WSC Breisgau starteten beim Internationalen Deutschlandpokal im Langlauf in Oberwiesental. Beim Sprint erreichte Beatrix Beckert in einem starken Feld, besetzt mit einigen Nationalläuferinnen, das Halbfinale. In der Distanz lief sie unter die besten 15.

Beim Rennen rund um Fröhnd am Nordic Center Notschrei kam Linda Becker auf den zweiten Platz. Beim Lauf um den Pokal der Schwäbischen Zeitung in Leutkirch wurde Linda Becker bei den Damen 21 Dritte. Beatrix Beckert siegte bei den Damen 41. Beim Silvester-Langlauf am Feldberg beim Leistungszentrum Herzogenhorn waren mit Beatrix Beckert (Platz 1 in der Gruppe Damen 41), Linda Becker (Platz 2 in der Gruppe Damen 21)und Salome Riesterer (Platz 2 in der Gruppe Jugend 16) gleich drei Läuferinnen auf dem Siegerpodest. Beim Rennen rund um Neukirch belegten die Spitzenläuferinnen unter den besten Läuferinnen aus ganz Baden-Württemberg Spitzenplatzierungen: Linda Becker wurde Zweite bei Damen 21 und Beatrix Beckert holte den ersten Platz bei Damen 41.

Werbung

Autor: bz