Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

07. Mai 2014

Auszeichnung für soziales Engagement

Fritz Stotmeister geehrt.

  1. Fritz Stotmeister wurde für soziales Engagement ausgezeichnet: Das Bild zeigt den Geehrten mit der Fernsehmoderatorin Sonja Faber-Schrecklein in ihrer Eigenschaft als Stiftungsvorstand der Deutschen Kinderkrebsnachsorge. Foto: PRIVAT

STÜHLINGEN-WEIZEN (BZ). Fritz Stotmeister, rüstiger Seniorchef der Sto SE & Co. KGaA in Stühlingen, ist am 1. Mai im Rahmen einer großen Benefiz-Veranstaltung von der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge in Tannheim mit deren Ehrennadel ausgezeichnet worden. Die Stiftung würdigt mit dieser Geste das beachtliche Engagement der Privatperson und des Unternehmens für die dringenden Belange der Nachsorgeklinik. Neben einer ansehnlichen finanziellen Unterstützung erfährt die Klinik willkommene Zuwendungen in Form von Farben und Fassadenputzen im gelben Eimer, darüber hinaus liefern die jungen Patienten alljährlich gegen ein ordentliches Honorar die Motive für die Weihnachtskarten des Unternehmens.

Werbung

Autor: bz