Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

18. Juli 2012

Orso und "My fair Lady"

Heitere Spiele an der Hochfirstschanze

Titisee-Neustadt: Erst Orso, dann "My Fair Lady".

  1. Er wird jetzt dirigieren: Orso-Chef Wolfgang Roese Foto: Pro

Die Zeiten ändern sich. Von Barockgroßmeister Georg Friedrich Händel ist uns bekanntlich Wassermusik überliefert. In unseren Tagen aber gibt es noch ein bisschen mehr: nämlich Feuer, Wasser und Musik. Zu erleben ist dieses Spektakulum jetzt bei einem Fest für alle Sinne an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt. Unter der Leitung ihres Chefs Wolfgang Roese werden die Rock-Sinfoniker von Orso kompetent für den Sound sorgen. Und die Akteure der Aquatique Show International aus Straßburg sind bei dieser Übung fürs feuchte Nass zuständig. Zu hoffen ist allerdings, dass der Himmel mit Petrus an der Spitze diese Wasserspiele nicht auch noch von oben forciert.

Tags darauf kann man sich auf der Naturbühne an der Schanze dem Sommermusical widmen: Aufgeführt wird dann der Klassiker "My Fair Lady". Und dies alles im wunderschönen Schwarzwald, in der Natur und in guter Luft.
Termine: Titisee-Neustadt, Hochfirstschanze:
– Orso: "Music and Water",
Sa, 21. Juli, 20.30 Uhr;
– "My Fair Lady", So, 22. Juli, 17 Uhr;
BZ-Kartenservice 0761/4968888

Werbung

Autor: J. A.