TV Rheinfelden zweimal auf dem Treppchen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 20. März 2018

Turnen

EINE GUTE FIGUR machte der TV Rheinfelden beim Bezirksentscheid der Turnerjugend-Bestenkämpfe in Konstanz. Die jeweils zwei besten Teams jeder Altersklasse aus den Turngauen Hegau-Bodensee, Schwarzwald und dem Markgräfler-Hochrhein hatten sich qualifiziert, und der TV konnte nach dem Gauentscheid in Wutöschingen gleich drei Teams stellen. In der AK 11 siegten Angelina Guseninow, Saphira Vogel, Katharina Kummer, Sylvia Körner und Giselle Callies (170,25 Punkte) mit 0,25 Zählern Vorsprung. In der AK 9 belegten Joshua Deiß, Fynn L’Abbate, David Schwander, Florin Storf und Raúl Kossek mit 230,00 Punkten und nur 0,40 Zählern Rückstand den zweiten Platz. Emily Daginten, Charlene Maier, Chiara Phal, Leonie Schmidt und Dania Vink (AK 9) wurden Vierte. Tagessiege sicherten sich Giselle Callies und Raúl Kossek.