Zeugen gesucht

Junge Frau durch unbekannten Mann sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 21. Januar 2019 um 15:33 Uhr

Waldshut-Tiengen

Ein Unbekannter hat am Freitagmorgen eine junge Frau in einer Unterführung in Waldshut gegen eine Wand gedrückt und betatscht. Die Polizei sucht nach dem Täter und bittet um Hinweise.

Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Mann in Waldshut eine junge Frau betatscht. Die Polizei sucht nach dem Täter und bittet um Hinweise. Die junge Frau war zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie gegen 8:55 Uhr die Unterführung in der Waldtorstraße passierte. Dort wurde sie plötzlich von einem Unbekannten gepackt und gegen die Wand der Unterführung gedrückt. Dabei wurde sie von dem Mann über ihrer Bekleidung betatscht. Die Frau konnte ihn wegstoßen und rannte in Richtung Innenstadt davon.

Täter trug blaue Winterjacke

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: größer als 1,60 cm, kräftige Statur, dunkler Teint. Er trug eine blaue Winterjacke. Vermutlich dürfte der Täter die Unterführung in die entgegensetzte Richtung als die flüchtende Frau verlassen haben, also in Richtung Arbeitsamt/Hochrheinsporthalle. Wem der Mann aufgefallen ist und wer sonstige Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Waldshut-Tiengen unter der Tel. 07741 8316-0 zu melden.