Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 11.04.2011

Sensorenhersteller Sick auf Rekordkurs

Bilanz 2010

Sensorenhersteller Sick auf Rekordkurs

Der Waldkircher Sensorspezialist Sick blickt auf das erfolgreichste Jahr seiner Firmengeschichte zurück. Der Umsatz 2010 übertraf bereits wieder den Rekordwert aus dem Boomjahr 2008. Mehr


Energiekonzerne halten Geld für Ökofonds zurück

Atompolitik

Energiekonzerne halten Geld für Ökofonds zurück

Es ist eine Konsequenz aus der bis Mitte Juni ausgesetzten Verlängerung der Laufzeiten der Atommeiler: Die AKW-Betreiber drehen dem Ökofonds der Regierung den Geldhahn zu – zumindest vorerst. Mehr


Entschädigung für ausländische Anleger

Isländer weigern sich zu zahlen

Bevölkerung gegen Entschädigung ausländischer Anleger. Mehr


Sozialwahl 2011

Die Abstimmung, von der kaum jemand Notiz nimmt

Die Unterlagen für die Sozialwahl werden verschickt. Mehr


Chancen für eine Verlängerung nehmen zu

Diskussion um Kyoto-Protokoll. Mehr


Siemens ist Areva los

Ausstieg aus dem gemeinsamen Atomgeschäft mit Franzosen. Mehr


SO IST’S RICHTIG

400 Gesellschaften Zum Familienunternehmen Freudenberg gehören 400 Gesellschaften, nicht 400 Gesellschafter, wie wir irrtümlich in unserer Ausgabe vom 7. April berichteten. Die Zahl der Gesellschafter beläuft sich auf rund 300. Wir bitten um ... Mehr


DIE BAHN

Demütiger Bahnchef

DIE BAHN

DIE BAHN sagt, dass sie Jahre brauchen wird, um ihre Probleme in den Zügen in den Griff zu bekommen. Bahnchef Grube stimmte Reisende auf weitere Schwierigkeiten ein. Der "Spiegel" berichtet, dass sieben ICE-3 möglicherweise nicht pünktlich ... Mehr

Samstag, 09.04.2011

Schweizer treiben die Umsätze in Südbaden in die Höhe

Kaufkräftige Eidgenossen

Schweizer treiben die Umsätze in Südbaden in die Höhe

Plus, plus, plus : Die Kassen im Einzelhandel haben im vergangenen Jahr so oft geklingelt, dass in Südbaden ein Umsatzzuwachs von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr herausgekommen ist. Zu verdanken ist das auch den Schweizern. Mehr


Finanzämter: Der Monitor bleibt dunkel

Keine EDV

Finanzämter: Der Monitor bleibt dunkel

Von Mitte April bis Anfang Mai müssen alle Finanzämter im Land weitestgehend auf EDV verzichten. Mehr


Sparprogramm

Die EU verlangt einen Burgfrieden in Portugal

Parteien sollen sich in Lissabon auf hartes Sparprogramm einigen. Mehr


Aral kehrt zum E-5-Superbenzin zurück

Tankstellenkette reagiert auf Kundenwünsche / Nur bis zu 40 Prozent der Autofahrer tanken E 10. Mehr


EU will eine Steuerregel für alle Kraftstoffe

Autoindustrie nicht begeistert. Mehr


Lokführer streiken wieder

Ziel ist die Bahnkonkurrenz. Mehr


"Südbadischen Betrieben fehlt noch Speck"

"Südbadischen Betrieben fehlt noch Speck"

Südwestmetall zur Konjunktur. Mehr


Drei Prozent mehr Lohn in der Baustoffindustrie

BÖBLINGEN/FRANKFURT (dpa). Der neue Tarifvertrag für die 23 000 Beschäftigten der Baustoffindustrie im Südwesten ist unter Dach und Fach: In der zweiten Runde einigten sich die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und die Arbeitgeber in Böblingen auf ... Mehr


Importe wachsen stärker als die deutschen Exporte

WIESBADEN (dpa). Nach einer Verschnaufpause zum Jahresanfang hat Deutschlands Exportwirtschaft im Februar wieder kräftig Gas gegeben. Die Ausfuhren legten im Vergleich zum Januar um 2,7 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am ... Mehr

Freitag, 08.04.2011

Hartnäckige Autofahrer holen sich ihr Super zurück

Kaufboykott

Hartnäckige Autofahrer holen sich ihr Super zurück

Die Autofahrer haben sich durchgesetzt. Ihr hartnäckiger Kaufboykott gegen den ungeliebten Bio-Sprit E10 lässt die Mineralölkonzerne einlenken. Marktführer Aral vollzieht als erster den Schwenk und bietet wieder das gewohnte Superbenzin mit fünf ... Mehr


EZB erhöht die Zinsen

Geldpolitik

EZB erhöht die Zinsen

Mit dem ersten Zinsschritt seit fast genau zwei Jahren beendet die Europäische Zentralbank ihre Politik des extrem billigen Geldes. Die deutsche Wirtschaft bleibt derweil auf Wachsturmkurs – und wie ist die Lage in Portugal? Mehr


So sehen die Rettungspläne aus

Der Euro-Rettungsfonds steht für Portugal bereit, allerdings sind Hilfen an strikte Auflagen geknüpft – die wichtigsten Antworten. Mehr


"Die faire Milch" ist gar nicht so fair

"Die faire Milch" ist gar nicht so fair

Landgericht Landshut verbietet Vermarkter entsprechende Werbung / Unternehmen will Berufung einlegen. Mehr


Die EZB bleibt wachsam

Die EZB bleibt wachsam

Ob weitere Zinserhöhungen folgen werden, ist jedoch keineswegs sicher. Mehr


Mehr Sicherheit vor falschen Fünfzigern

Mehr Sicherheit vor falschen Fünfzigern

Auch Otto Normalverbraucher hat einfache Möglichkeiten, um sich vor Blüten zu schützen / Schulungen für Kassierer. Mehr


Ökonomen fordern einen "Steuertarif auf Rädern"

Ökonomen fordern einen "Steuertarif auf Rädern"

Wenn der Staat von seinen Bürgern Geld nimmt, soll die Inflationsrate berücksichtigt werden / Wirtschaft wächst kräftig. Mehr


"Wir brauchen ein Wunder"

"Wir brauchen ein Wunder"

Viele Portugiesen haben den Offenbarungseid längst erwartet / Jetzt graut dem ärmsten Land Westeuropas vor den Auflagen der EU. Mehr