Mann in Bus leicht verletzt

Fahrgast legt sich in Zell i.W. mit Busfahrer an

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 21. Januar 2019 um 12:48 Uhr

Zell im Wiesental

Am Freitag wurde ein 28-jähriger Fahrgast eines Busses am Bahnhof Zell i.W. ausfällig. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit dem Busfahrer.

Am Freitagabend gegen 20 Uhr wurde ein 28-jähriger Fahrgast eines Busses am Bahnhof Zell i.W. ausfällig und sollte des Busses verwiesen werden. Hierbei beleidigte er laut Polizei den Busfahrer. Bei dem Versuch, den Mann aus dem Bus zu drängen, wurde der Busfahrer am Hals gepackt und leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung gegen den Mann und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben (Tel. 07673/88900).