10 000 Euro Unterstützung für ein Kinderhospiz

sam

Von sam

Mi, 22. Juni 2016

Staufen

Der Lions-Club Bad Krozingen-Staufen spendet Geld an den Förderverein stationäres Kinder- und Jugendhospiz Baden.

STAUFEN (sam). Der Lions-Club Staufen-Bad Krozingen spendet 10 000 Euro an den Förderverein stationäres Kinder- und Jugendhospiz Baden mit Sitz in Titisee-Neustadt. Ellen Völlmecke, Vorsitzende und Mitinitiatorin des 2008 gegründeten Fördervereins, hat den Scheck am Montag in Staufen entgegengenommen.

Bei der Übergabe dabei waren Hermann Lanz, amtierender Lions-Präsident, sowie die Club-Mitglieder Lutz Albrecht, Roland Hinderle, Markus Pahlke, Jochem Rädicke, Erhard Stoll und Jochen Stockinger. Das Kinder- und Jugendhospiz-Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, im Umkreis von Freiburg ein Haus für Kinder und Jugendliche mit einer unheilbaren Erkrankung zu schaffen, ist den Lions-Mitgliedern ein besonders Anliegen. Bereits im vergangenen Jahr spendeten sie 10 000 Euro für das Projekt, das derzeit auf der Suche nach einem Träger und nach Räumlichkeiten respektive einem Grundstück ist. Wobei es eine solche Einrichtung nach den Worten von Ellen Völlmecke in ganz Baden-Württemberg noch nicht gebe, und auch nicht mit einem Erwachsenenhospiz oder einem regulären Klinikalltag gleichzusetzen sei. "Der Fokus liegt auf den Familien, denn die Eltern und auch die Geschwisterkinder brauchen Unterstützung, dann schaffen sie die Situation auch", sagte Völlmecke, die als Kinderkrankenschwester auch Erfahrung aus dem Palliativwesen mitbringt. Gestartet werden soll mit einer Einrichtung, in der acht Kinder betreut werden können, die Mehrheit der Patienten sei unter zehn Jahre alt.

Der Lions-Club Bad Krozingen-Staufen stemmte die Spende für dieses Projekt über seine regulären Spendenaktionen hinaus durch zusätzliche Aktivitäten, betonte Lutz Albrecht. So sei die Beteiligung an Märkten intensiviert worden, außerdem der Lions-Adventskalender aufgelegt worden, darüber hinaus habe es Benefizkonzerte gegeben und es habe mehr Einzelspenden von Mitgliedern für das Projekt gegeben.

Ein Spendenkonto führt der Förderverein bei der Volksbank Freiburg: IBAN: DE64680900000032709702, BIC: GENODE61Fr1

Weitere Informationen zu dem Hospiz gibt es im Internet auf der Seite: http://www.kinderhospiz-baden.org sowie http://www.lc-bad-krozingen-staufen.de