Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 22.04.2017

Vom Körper akzeptiert

Neues Implantat aus Freiburg. Mehr


Protest der Wissenschaftler

March for Science in aller Welt. Mehr

Freitag, 21.04.2017

Inflation der Kaiserschnitte

Inflation der Kaiserschnitte

Die Grünen wollen die derzeitige Entwicklung weg von der natürlichen Geburt stoppen. Mehr

Donnerstag, 20.04.2017

Keine Studiengebühren für Menschen aus armen Ländern?

Forderung

Keine Studiengebühren für Menschen aus armen Ländern?

Eine Initiative fordert, Studierende aus Entwicklungsländern von Studiengebühren zu befreien. Die Wissenschaftsministerin verweist aber auf andere Ausnahmeregelungen. Mehr


Freiburger Forscher will MRT-Aufnahmen für die Brustkrebsfrüherkennung verbessern

Physiker

Freiburger Forscher will MRT-Aufnahmen für die Brustkrebsfrüherkennung verbessern

Irgendwas ist doch da zu sehen, oder? Ein Tumor vielleicht? Eine Entzündung? Mit verbesserten bildgebenden Verfahren, ist sich Maxim Zaitsev sicher, könnten die Diagnosen deutlich verbessert werden. Mehr

Mittwoch, 19.04.2017

Viele Schüler fühlen sich wohl, aber Mobbing macht Sorge

PISA-Report

Viele Schüler fühlen sich wohl, aber Mobbing macht Sorge

Hänseleien, fiese Gerüchte, soziale Ausgrenzung, körperliche Gewalt: In Deutschland ist Mobbing ebenfalls kein Randphänomen. Doch vieles läuft auch ganz gut im Lernumfeld der Jugendlichen. Mehr

Samstag, 15.04.2017

Freiburger Wissenschaftlerin untersucht die Lust der Listen

Forschung

Freiburger Wissenschaftlerin untersucht die Lust der Listen

Wie ordnen Menschen ihre Welt mit To-do-Listen? Warum gibt es in der Ilias einen Schiffskatalog? Diesen und ähnlichen Fragen geht die Freiburger Anglistin Eva von Contzen nach. Mehr


Der Wettbewerb ist angelaufen

Erneute Exzellenzinitiative. Mehr

Dienstag, 11.04.2017

Tresor mit Abi-Aufgaben geknackt - Schulen müssen Prüfungen ändern

Stuttgart

Tresor mit Abi-Aufgaben geknackt - Schulen müssen Prüfungen ändern

Unbekannte haben in einem Stuttgarter Gymnasium einen Tresor mit den Abituraufgaben aufgebrochen. Nun müssen Mathe- und Englisch-Aufgaben nicht nur im Südwesten ausgetauscht werden. Mehr


Medienkonsum bei Kindern: Zu viel Daddeln macht dick

BLIKK-Studie

Medienkonsum bei Kindern: Zu viel Daddeln macht dick

Ärzte schlagen Alarm: Jedes Jahr erkranken 20.000 Kinder neu an Mediensucht. Eine Studie zeigt, dass zu viel Daddeln zu Aggressivität und Schlafstörungen führen kann. Und Kinder dick macht. Mehr

Montag, 10.04.2017

Zum 80. Geburtstag des Historikers Wolfgang Reinhard

Zum 80. Geburtstag des Historikers Wolfgang Reinhard

Dass in der Geschichtsschreibung „alte, weiße Männer“ immer noch ein kräftiges Wort mitzureden haben, ist ein Ärgernis für alle, die sich der postkolonialistischen Kritik verschrieben haben. Mehr

Samstag, 08.04.2017

Geologen rücken von der Ausbeutung der Tiefsee ab

Meeresboden

Geologen rücken von der Ausbeutung der Tiefsee ab

Da der Abbau von Rohstoffen in der Tiefsee riskant ist, fordern Meeresforscher ein Umdenken: Im Meeresboden in Küstennähe ließen sich ebenfalls alle wichtigen Mineralien finden. Mehr


Kurz gemeldet

Wenn Phosphor fehlt — Fragmentierung schadet Mehr

Freitag, 07.04.2017

Bildungspolitik

Acht oder neun Jahre aufs Gymnasium?

Der Stuttgarter Landtag hat eine Petition abgewiesen, die auf Rückkehr zum neunjährigen Gymnasiums drängt. In Bayern dagegen geht man genau diesen Weg. Mehr


Kultusministerin über G8 und G9: "Darüber gibt es keine Diskussionen mehr"

Acht oder neun Jahre aufs Gymnasium?

Kultusministerin über G8 und G9: "Darüber gibt es keine Diskussionen mehr"

BZ-INTERVIEW: Kultusministerin Susanne Eisenmann hält am achtjährigen Gymnasium fest – trotz Bayerns Entscheidung. Mehr


HINTERGRUND

Viele Ideen für das zusätzliche Schuljahr Wenn Bundesländer zum neunjährigen Gymnasium zurückkehren, dann bedeutet dies nicht, dass sie auch die Stofffülle des früheren allgemeinbildenden Gymnasiums zurückholen. Dessen Lehrpläne waren in den ... Mehr

Samstag, 01.04.2017

Satelliten – die Wächter der Welt

Weltraum

Satelliten – die Wächter der Welt

Satellitenbilder können ein Kriegsgrund sein, aber auch im Dienst der Menschheit stehen – indem sie zeigen, wie gefährdet unser Planet ist. Mehr


Mein Erbgut für 100 Dollar

Mein Erbgut für 100 Dollar

Eine US-Firma verspricht Genanalysen für Jedermann zum Discountpreis – ein bedenkliches Vorhaben /. Mehr


Noch mehr Geld für Forschung

Steueranreize für Unternehmen. Mehr

Samstag, 25.03.2017

"Wissenschaft als Beruf" fordert viel Entbehrung

Universität

"Wissenschaft als Beruf" fordert viel Entbehrung

Die weltweit "besten Köpfe" nach Deutschland zu holen, bleibt ein aussichtsloses Unterfangen – solange man hierzulande so stiefmütterlich mit wissenschaftlichem Nachwuchs umgeht. Mehr


Offenburg

Fachhochschulen wünschen sich Gleichbehandlung mit den Unis

Die kleine Schwester will größer werden: Die Fachhochschulen tragen in Offenburg der Wissenschaftsministerin Bauer ihren Wunsch nach Gleichbehandlung mit den Unis vor. Mehr


Kurz gemeldet

Große Forschung — Erdrutsch im All Mehr

Freitag, 24.03.2017

Grippewelle sorgt für erheblichen Unterrichtsausfall

Beispiel Emmendingen

Grippewelle sorgt für erheblichen Unterrichtsausfall

Die Grippewelle hat auch Emmendinger Schulen zugesetzt. Reihenweise melden sich Lehrer krank. Mittlerweile entspannt sich die Situation. Zu schaffen macht dem Schulamt aber noch ein anderes Problem. Mehr

Samstag, 18.03.2017

Schreckenstier Spinnenläufer siedelt sich in Südbaden an

Hundertfüßer

Schreckenstier Spinnenläufer siedelt sich in Südbaden an

Flink auf dreißig Beinen: Für viele ist der vermutlich aus dem Mittelmeerraum zugewanderte Spinnenläufer ein Alptraum. Die schnellen Tiere sind in Südbaden keine Seltenheit mehr. Mehr


Spinnen halten Insekten klein

Studie zu ökologischem Nutzen. Mehr