Fotos: Die Gewinner des World Press Photo 2017

Bild 2 von 17

"Standing Rock" heißt das Foto von Amber Bracken, das den ersten Preis im World Press Photo Wettbewerb in der Kategorie "Contemporary Issues, Stories" gewonnen hat: Es zeigt Polizisten in Morton County, USA. Dort  campieren Demonstranten gegen eine Pipeline, die durch das Territorium eines Indianerstamms führen soll.

"Standing Rock" heißt das Foto von Amber Bracken, das den ersten Preis im World Press Photo Wettbewerb in der Kategorie "Contemporary Issues, Stories" gewonnen hat: Es zeigt Polizisten in Morton County, USA. Dort campieren Demonstranten gegen eine Pipeline, die durch das Territorium eines Indianerstamms führen soll.Foto: dpa


Werbung