Abgefahrene Reifen

Junge Fahrerin verliert in Lörrach Kontrolle über ihr Auto

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 03. Januar 2018 um 14:21 Uhr

Lörrach

Eine junge Autofahrerin verlor in Lörrach die Kontrolle über ihr Fahrzeug und verunglückte. Schuld waren die Reifen, vermutet die Polizei.

Am frühen Mittwochmorgen verunglückte auf der B 317 eine junge Autofahrerin. Sie fuhr um kurz nach 3 Uhr von Lörrach in Richtung Steinen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Beim "Hauinger Trog" verlor sie laut Polizeibericht vermutlich aufgrund vollständig abgefahrener Vorderreifen auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto und prallte gegen die Seitenwand des "Hauinger Trogs".

Die 20-Jährige und ihr 25-jähriger Beifahrer wurden verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Peugeot wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema: