Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

04. Mai 2017 17:18 Uhr

Hotellerie

Neues Hotel in Lörrach hat Steigenberger als Partner

Das neue Hotel in Lörrach wird unter der Marke Steigenberger betrieben. Das schlägt sich auch im Namen nieder. Am 1. Juni startet der Betrieb unter dem Namen "Steigenberger Hotel Stadt Lörrach".

  1. Attraktivität des Standortes ausbauen Foto: dpa

  2. Das neue Steigenberger Hotel Stadt Lörrach Foto: Erich Meyer

Betreiber des neuen Hotels ist die RIMC Hotels & Resorts Gruppe. Für das neue Lörracher Haus hat das in Hamburg ansässige Unternehmen nun einen langfristigen Franchisevertrag mit der Hotelmarke Steigenberger Hotels and Resorts abgeschlossen. Marek N. Riegger, geschäftsführender Gesellschafter der RIMC Hotels & Resorts Gruppe sieht darin eine Aufwertung des neuen Standorts: "Wir sind überzeugt, mit der Marke Steigenberger die Attraktivität des Standortes Lörrach weiter auszubauen."

Das Hotelteam um Direktor Tobias Fischer, das nach der Eröffnung etwa 80 Mitarbeiter zählen soll, ist ebenfalls fast vollständig. RIMC-Gründer Gert Prantner verweist darauf, dass viele Mitarbeiter aus der Region rekrutiert wurden. Hausherr ist Hoteldirektor Tobias Fischer. Ursprünglich aus Hannover stammend, hat es ihn zu Ausbildungszeiten in das Colombi Hotel in Freiburg gezogen.

Eine internationale Karriere führte ihn für mehrere Jahre nach London ins weltbekannte Claridge`s Hotel und ins Hotel Opera in München. Im Jahre 2007 kehrte er ins Markgräflerland zurück. In Binzen war er neun Jahre lang als Geschäftsführer des Hotel Restaurant Mühle tätig. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Irina versteht er sich als Gastgeber- und Repräsentantenehepaar des Hotel Stadt Lörrach.

Werbung


Irina Fischer studierte zunächst Germanistik, Romanistik und Geschichtswissenschaften in Freiburg und Paris, bis sie die Hotellerie für sich entdeckte. Eine klassische Hotelfachausbildung im Grandhotel Les Trois Rois in Basel und diverse weitere Stationen in Basel und dem Markgräflerland, führten sie ebenfalls ins Hotel Restaurant Mühle in Binzen.

Sascha Nemeth übernimmt die Position des Food and Beverage Managers. Die gebürtige Lörracherin Nathalie Schwind ist Sales and Marketing Managerin. Marina Schulz ist leitende Hausdame, Küchenchef ist Grigor Grigorov und hinter den Kulissen kümmert sich der gebürtige Lörracher Matthias Weinert um Personal, Buchhaltung & Controlling. Jessica Reeb wird die "Bar 1760" leiten.

Autor: dam