Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 13.02.2020

An Bord steigt die Nervosität

An Bord steigt die Nervosität

Vor Japans Küste wird seit Tagen ein Schiff mit Coronavirus-Infizierten in Quarantäne gehalten. Mehr


Sanders triumphiert in New Hampshire

Schlappe für Biden bei Vorwahl. Mehr


Neue Waffen für Kriegsparteien

Berlin erlaubt Lieferung an Länder im Libyen-Konflikt. Mehr


Kurz gemeldet

Salvini droht Haft — Mehr Geld fürs Klima Mehr

Mittwoch, 12.02.2020

Freie Wüstenkunst in Saudi-Arabien

Internationales Projekt

Freie Wüstenkunst in Saudi-Arabien

Das Open-Air-Projekt Desert X ist eine Premiere für Saudi Arabien: Erstmals werden Kunstprojekte unter freiem Himmel ohne staatliche Kontrolle gezeigt. Kritiker halten das für ein Feigenblatt. Mehr


Idlib: Erdogan droht Syrien mit Vergeltungsangriffen

Dauerkonflikt

Idlib: Erdogan droht Syrien mit Vergeltungsangriffen

"Massaker" an Zivilisten wirft der türkische Präsident Syrien und Russland in Idlib vor. Er verschärft seine Drohungen gegen Damaskus und verhandelt erneut mit Syriens Schutzmacht Moskau. Mehr


Sanders gewinnt zweite Vorwahl im US-Präsidentschaftsrennen knapp

New Hampshire

Sanders gewinnt zweite Vorwahl im US-Präsidentschaftsrennen knapp

Dicht auf seinen Fersen landet der vier Jahrzehnte jüngere Ex-Bürgermeister Buttigieg. Die größte Überraschung der Vorwahl in New Hampshire ist Senatorin Klobuchar, der größte Verlierer Joe Biden. Mehr


Nachts, wenn die Kugeln einschlagen

Nachts, wenn die Kugeln einschlagen

In der Zentralafrikanischen Republik bekriegen sich muslimische und christliche Rebellen / Opfer sind Menschen wie die 13-jährige Samira, die ein Bein verlor. Mehr


Türkei verstrickt sich tiefer in Syrien

Türkei verstrickt sich tiefer in Syrien

Präsident Recep Tayyip Erdogans Koalitionspartner Devlet Bahceli ruft zum Sturm auf Damaskus auf / Zwölf türkische Soldaten getötet. Mehr


Greta Thunbergs kleine Schwester sucht das Rampenlicht

Beata Ernman Thunberg (14) erobert derzeit als Sängerin die Herzen der Schweden und engagiert sich gegen Mobbing / Schwestern gründen Stiftung. Mehr


BND und CIA sollen mit eigener Firma gespäht haben

BND und CIA sollen mit eigener Firma gespäht haben

Deutscher Geheimdienst und die Amerikaner haben laut Medien mit Hilfe Schweizer Verschlüsselungsexperten 100 Staaten ausgeforscht. Mehr


Sanders geht als Favorit ins Rennen

US-Vorwahl in New Hampshire. Mehr


Kurz gemeldet

Migranten gerettet — Auslieferung zugesagt Mehr

Dienstag, 11.02.2020

Erwünschte und weniger erwünschte Geheimnisse

Erwünschte und weniger erwünschte Geheimnisse

Der Portugiese Rui Pinto sitzt wegen der Football-Leaks als vermeintlicher Erpresser im Gefängnis – seine Enthüllungen über eine angolanische Oligarchin können ihm helfen. Mehr


Dürren, Stürme und mehr Waldbrände

Dürren, Stürme und mehr Waldbrände

EU-Agentur: Folgen des Klimawandels werden in Europa spürbar sein – das ist schon jetzt absehbar. Mehr


Jugendwerk gewinnt wieder an Bedeutung

Vier Millionen Euro zusätzlich. Mehr


USA verhindern Abstimmung

Druck auf Sicherheitsrat. Mehr


Türkei verstärkt Posten weiter

Syrien: Gespräche mit Russland. Mehr


Sinn Fein erzielt in Irland einen historischen Erfolg

DUBLIN (AFP). Bei der Parlamentswahl in Irland hat die republikanische Sinn-Fein-Partei einen historischen Erfolg erzielt und die etablierten Parteien Fianna Fail und Fine Gael überflügelt. Nach ersten Auszählungen vom Sonntagabend lag die ... Mehr

Montag, 10.02.2020

Fast ein Endspiel in New Hampshire

US-Vorwahlen

Fast ein Endspiel in New Hampshire

Joe Biden wurde bei den Vorwahlen der US-Demokraten in Iowa nur Vierter, bei der zweiten Etappe des Rennens muss er nun überzeugen. Mehr


Kenianische Straßenhändler vernetzen sich dank deutscher Förderung

Ausland

Kenianische Straßenhändler vernetzen sich dank deutscher Förderung

Es geht um Lebensmittel, aber auch um Baustoffe und sogar Motorräder: Kenianische Kleinunternehmer nutzen mit deutscher Hilfe die Digitalisierung für ihre Geschäfte – und schützen so auch die Umwelt. Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Die Türkei schickt Panzer — Drei fast gleichauf — Trump entlässt Zeugen — Protest gegen Laschet — Milliarden für den Fiskus Mehr

Samstag, 08.02.2020

Expertin zu Trumps Entscheidung für Anti-Personen-Minen: "Die Botschaft ist verheerend"

Interview

Expertin zu Trumps Entscheidung für Anti-Personen-Minen: "Die Botschaft ist verheerend"

International gibt es Proteste gegen die Entscheidung von US-Präsident Trump, das Verbot von Anti-Personen-Minen aufzuheben. Die Politologin Caroline Fehl sagt: "Diese Waffe ist inhuman". Mehr


Im Nordosten Syriens fliehen Hunderttausende in eine Sackgasse

Idlib

Im Nordosten Syriens fliehen Hunderttausende in eine Sackgasse

Die syrische Armee und Russland greifen die letzte Rebellenhochburg an. Drei Millionen Menschen leben in der Region. Falls die Türkei ihre Grenze geschlossen hält, droht eine humanitäre Katastrophe. Mehr


Soziales Elend wie zu Zeiten Victor Hugos

Soziales Elend wie zu Zeiten Victor Hugos

Der Film "Die Wütenden – Les Misérables", der ins Rennen um den Oscar geht, erzählt von den Banlieues bei Paris, in denen immer wieder die Wut explodiert. Mehr