331 Anmeldungen für Basler Jugendkulturfestival

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. April 2017

Basel

Das Jugendkulturfestival (JKF) Basel verzeichnet für seine Ausgabe am 1. und 2. September 331 Anmeldungen in den Sparten Musik, DJ, Literatur, Sport, Theater, Tanz und Freie Projekte verzeichnen.
Im Vergleich zur Ausgabe 2015 lasse sich erneut ein leichter Anstieg der Anmeldezahlen feststellen, teilte das JKF mit. Besonders signifikant sei der Zuwachs bei Literatur, Theater und Freien Projekten. Zehn Auftrittsgelegenheiten in den Sparten Musik, DJ und Tanz werden über ein Online-Voting vergeben. Bis 23. April kann das Publikum seine Favoriten über die JKF-Website (http://www.jkf.ch/voting selbst ins Festivalprogramm wählen. Dieses wird Anfang Juli bekanntgegeben.