Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Thomas Kitzinger zeigt Ihnen seine Werke im "PEAC Museum"

Kunst

Thomas Kitzinger zeigt Ihnen seine Werke im "PEAC Museum"

Am 23. Juli stellt der Maler Thomas Kitzinger BZ-Card-Inhabern seine Ausstellung "24.10.1955" im "PEAC Museum" vor. Die Werkserie mit Porträts ist dort noch bis zum 4. Oktober zu sehen. Mehr


Wenn der Algorithmus halluziniert

Wenn der Algorithmus halluziniert

Künstliche Intelligenz und Kunstproduktion: Die digitalen Welten Refik Anadols in Baden-Baden. Mehr


"Genuss pur"

"Genuss pur"

BZ-INTERVIEW: Haiou Zhang über die neugegründete Öschberghof-Klassik-Reihe in Donaueschingen. Mehr

Foto-Galerien



Mehr Frauen und Minderheiten

Die Oscar-Akademie lädt neue Mitglieder ein. Mehr


Kleiner und virtueller

Corona-Pandemie erschwert Vorbereitungen für Buchmesse. Mehr


CD: POP: Mit illustrer Gästeliste

Black Eyed Peas

CD: POP: Mit illustrer Gästeliste

Eine Zeitlang schien es, als sei den Black Eyed Peas die musikalische Weltherrschaft nicht zu nehmen - vor allem im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends war ihrem hochkommerziellen Mix aus HipHop und Pop kaum zu entkommen. Doch dann setzte ... Mehr


Schauspieler Earl Cameron mit 102 Jahren gestorben

Der britische Schauspieler Earl Cameron ist tot. Der TV- und Filmstar, der als einer der ersten schwarzen Schauspieler in Großbritannien Erfolge feiern konnte, starb im Alter von 102 Jahren, wie seine Familie mitteilte. Der im britischen ... Mehr


Künstlerin Ayse Erkmen erhält Vogelmann-Preis

Die türkische Konzept-Bildhauerin Ayse Erkmen wird mit dem Ernst Franz Vogelmann-Preis für Skulptur ausgezeichnet. Der mit 30 000 Euro dotierte Preis würdig "ein ebenso solitäres wie außergewöhnliches künstlerisches Gesamtwerk", teilten die ... Mehr

Sonntag, 05.07.2020

Christoph Nix’ "Hermann der Krumme" am Münsterplatz Konstanz

Freilichttheater

Christoph Nix’ "Hermann der Krumme" am Münsterplatz Konstanz

Christoph Nix präsentiert zum Abschied als Konstanzer Intendant das Freilichtstück "Hermann der Krumme oder die Erde ist rund". Ein Stück, das von seiner Botschaft lebt. Mehr


Dirk Lauckes Wohnraumposse "Nur das Beste" am Theater Freiburg

Schauspiel

Dirk Lauckes Wohnraumposse "Nur das Beste" am Theater Freiburg

Dirk Lauckes Wohnraumposse "Nur das Beste" wurde jetzt im Kleinen Haus des Freiburger Theaters uraufgeführt. Größtes Bonbon des Abends ist dabei der Soundtrack. Mehr

Samstag, 04.07.2020

Es lebe die Gemeinschaft!

Es lebe die Gemeinschaft!

Widrige Umstände – aber: Die Kulturhauptstädte Rijeka und Galway trotzen dem Coronavirus. Mehr


Mit sich ins Reine kommen

Mit sich ins Reine kommen

Paul Wellers Album "On Sunset" lebt von seiner Liebe zum Soul. Mehr


Café Atlantik streamt Festival mit vier Bands

Vier Bands spielen am Sonntag, 5. Juni, im Freiburger Café Atlantik - alle Auftritte werden gestreamt. Dafür spannen die zwei führenden Plattformen zusammen, die als Reaktion auf die Pandemie und die damit verbundenen Veranstaltungsverbote ... Mehr


Kosten für Sanierungen an Notre-Dame verdoppelt

Die Kosten für die Restaurierung der Pariser Kathedrale Notre-Dame verdoppeln sich allein in der ersten Phase auf mindestens 165 Millionen Euro. Der Aufwand für die Sicherungs- und Reinigungsarbeiten seien neu bewertet worden, berichtet die ... Mehr


24-jähriger Dirigent wird Musikchef in Wuppertal

Der 24-jährige Österreicher Patrick Hahn wird Generalmusikdirektor in Wuppertal. Ab der Saison 2021/22 folgt Hahn auf die aus Basel bekannte Amtsinhaberin Julia Jones. Sie hatte erklärt, die Leitung des Orchesters mit 90 Musikern nicht verlängern ... Mehr


SO IST’S RICHTIG

Mehr Platz bei Theweleit Innerhalb der Reihe "Andruck" liest am Sonntag, 5. Juli, um 11 Uhr der Autor Klaus Theweleit aus seinem neuen Buch "Warum Cortés wirklich siegte" (siehe BZ vom 3. Juli). Im Großen Haus des Freiburger Theaters stehen ... Mehr

Freitag, 03.07.2020

Dieser Kultursommer wird Verzicht lehren

Kommentar

Dieser Kultursommer wird Verzicht lehren

Salzburg, Luzern, Bregenz – eine vorsichtige Rückkehr der Sommerfestivals deutet sich an. Geld lässt sich damit nicht verdienen – aber unterstreichen, dass die Kultur nicht tot ist. Mehr


Massive Kritik am Karlsruher Intendanten Peter Spuhler

Badisches Staatstheater

Massive Kritik am Karlsruher Intendanten Peter Spuhler

Mitarbeiter kündigen. Der Personalrat nennt das Arbeitsklima toxisch. Die Rede ist zudem von rüdem Umgangston und Kontrollzwang: Der Karlsruher Intendant Peter Spuhler steht unter Beschuss. Mehr


Was Die Immoralisten an "Fräulein Julie" reizt

Theater-Open-Air

Was Die Immoralisten an "Fräulein Julie" reizt

Die Freiburger Immoralisten präsentieren unter freiem Himmel August Strindbergs Kammerspiel "Fräulein Julie". Was reizt die Theatermacher an diesem Kampf der Geschlechter und Klassen? Mehr


Museum oder Moschee?

Das Oberste Verwaltungsgericht der Türkei gibt Entscheidung über Hagia Sophia erst später bekannt. Mehr


Mit heiterem Theater dem Virus trotzen

Mit heiterem Theater dem Virus trotzen

Corona-kompatibel reduziert: "Diener zweier Herren" in Auerbachs Kellertheater in Staufen. Mehr


Geigerin und Pädagogin: Ida Haendel gestorben

Sie zählte zu den bedeutendsten Violinistinnen des 20. Jahrhunderts, unterrichtete David Garrett und spielte für Papst Benedikt in Auschwitz. Jetzt ist die in Polen geborene Geigerin Ida Haendel in Miami friedlich gestorben. Die in Chelm 1923 ... Mehr


5,4 Millionen Euro für freie Orchester und Ensembles

Das Freiburger Barockorchester erhält knapp 200 000 Euro aus dem insgesamt 5,4 Millionen Euro schweren Corona-Hilfsprogramm "Orchester vor neuen Herausforderungen". Damit unterstützt die Bundesregierung insgesamt 27 freie Orchester und Ensembles. ... Mehr


Über 10 000 Euro Erlös bei "Karte kaufen & Gutes tun"

Über drei Monate sammelte das E-Werk während der corona-bedingten Schließung Geld für Freiburger Künstlerinnen und Künstler in Not. Die Online-Aktion "Karte kaufen & Gutes tun" ist nun mit großem Erfolg ausgelaufen. Über 10 000 Euro kamen durch ... Mehr

Donnerstag, 02.07.2020

Der Autor Dirk Laucke über sein neues Stück "Nur das Beste!"

Interview

Der Autor Dirk Laucke über sein neues Stück "Nur das Beste!"

Er hat es "Posse" genannt. Der in Berlin lebende Dramatiker Dirk Laucke spricht im BZ-Interview über sein Stück "Nur das Beste!", das jetzt am Theater Freiburg uraufgeführt wird. Mehr