Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 01.10.2001

Die visionäre Webwerkstatt

Bildteppiche aus Harrania im Adelhausermuseum Freiburg. Mehr


Erster Limes-Lehrpfad in Baden-Württemberg

Ein 15 Kilometer langer Lehrpfad entlang der römischen Verteidigungslinie Limes ist in Mainhardt eingeweiht worden. Er soll Licht in die Römerzeit auf württembergischem Boden bringen. Der Grenzwall zog sich mit einer Länge von 550 Kilometern als ... Mehr


Erster Limes-Lehrpfad in Baden-Württemberg

Ein 15 Kilometer langer Lehrpfad entlang der römischen Verteidigungslinie Limes wurde in Mainhardt eingeweiht. Er soll Licht in die Römerzeit auf württembergischem Boden bringen. Der Grenzwall zog sich mit einer Länge von 550 Kilometern als ... Mehr


Störr-Ritter will auf die Überholspur

Die Bundestagsabgeordnete und Lörracher CDU-Kreisvorsitzende ist nun Unionskandidatin des Wahlkreises Lörrach-Müllheim. Mehr


Jenseits vertrauter Hörgewohnheiten

Das Ferruccio-Busoni-Orchester aus Freiburg zu Gast in der Kirche St. Agathe Schopfheim. Mehr


Die große Show der kleinen Happen

Von Bartoli bis Kennedy: In einer Fernsehgala im Baden-Badener Festspielhaus wurden die "Echo Klassik"-Preise verliehen. Mehr


Oper als symbolschweres Ideendrama, als Oratorium

Saisonstart bei den Straßburger Philharmonikern unter Chefdirigent Jan Latham-Koenig mit Karol Szymanowskis "König Roger". Mehr


Stimmung ohne Story

"Pas de deux" in Offenburg. Mehr


Lesebuch für Nachdenkliche

"Was kommt. Was geht. Was bleibt": Festschrift zum 200-jährigen Bestehen des Herder Ver. Mehr


Die Welt ist aus den Fugen

Literaturbrücke: Petros Markaris in der Stadtbibliothek Lörrach. Mehr


Kandidatin Störr-Ritter

KANDIDATIN STÖRR-RITTER: Aufstieg im Schnellgang

So schnell, wie sie im Berliner Tiergarten ihre Joggingrunden abspult oder an ihrem Zweitwohnsitz im Todtnauer Bergland winters die Piste hinunterfegt, so zügig hat Dorothea Störr-Ritter ihren politischen Aufstieg genommen. Gerade vier Jahre nach ... Mehr


Von Zürich in die Welt

Der Ammann Verlag wird 20. Mehr


Große Gefühle ohne politische Brisanz

In erster Linie unterhaltsam: Die Compagnia d'Opera Italiana di Milano gastierte mit Puccinis "Tosca" in der Lahrer Stadthalle. Mehr

Samstag, 29.09.2001

Das Streichquartett - ein Fiebertraum

Das tschechische Martinu-Quartett spielte zum Beginn der Musiktage St. Peter Werke von Franz Schubert und Giuseppe Verdi. Mehr


Dirigent des Jahres

Sylvain Cambreling mit den Salzburger "Trojanern". Mehr


Die Leute sollen sich umarmen

Hardcore mit "Biohazard" aus New York in Pratteln. Mehr


Beutekunst-Archiv in New York zerstört

Das Beutekunst-Archiv der Kunstabteilung der amerikanischen Zollbehörde ist bei den Terroranschlägen in den USA zerstört worden. Nach Informationen des Deutschlandfunks wurden sämtliche Unterlagen zur Raub- und Beutekunst unter den Trümmern des ... Mehr


Der Tod - ein Zyniker, eine groteske Figur

Alexandre Vassiliev und Miri Yampolsky mit Werken von Mussorgski und Janácek bei den Freiburger Albert-Konzerten. Mehr


Pakistanischer Autor erhält Asyl in Osnabrück

Der pakistanische Autor Aftab Hussain (39) wird für zwei Jahre in Osnabrück im Asyl leben. Die Stadt und der PEN haben ihn in das Programm "Writers in Exile" aufgenommen. Hussain wurde 1999 seines Heimatlandes verwiesen, weil er Gedichte des ... Mehr


Ein Boxring ohne Halteseile

Sebastian Nübling inszenierte Henrik Ibsens spätes Drama "John Gabriel Borkman" in der Basler Komödie. Mehr


Keine Butzenscheiben

"Spätmittelalter am Oberrhein": Heute wird die große Karlsruher Doppelausstellung eröffnet. Mehr


Ehrenpreis für iranischen Filmer

Der iranische Regisseur Majid Majidi hat den Douglas-Sirk-Preis 2001 des Filmfestes Hamburg erhalten. Der 42-jährige Iraner ist nach "Kinder des Himmels", 1997 und "Die Farben des Paradieses", 1999 mit "Baran" zum dritten Mal Gast beim Filmfest ... Mehr


Und darum nur nicht aus Liebe weinen

Musik des Komponisten Theo Mackeben wird auf der Oberrhein-Messe Offenburg vorgestellt. Mehr


"Citronengeruch aus der Provence"

Ein erneuertes visionäres Sprechen in radikaler Schlichtheit: Friedrich Hölderlins späte Gesänge in der Frankfurter Ausgabe D.E. Sattlers. Mehr


Verschwenderische Klangphantasie

Kunst in Riehen startet mit Neuer Musik in die neue Saison. Mehr