Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 03.07.2001

Wer geht, bleibt nicht stehen

Hansjörg Schertenleib spricht "Von Hund zu Hund". Mehr


Musikalisches Kaleidoskop mit furiosem Schlusspunkt

Das Basler Festival "Musik der Welt" wandelte sich vom konzertanten Ereignis zum hautnahen Erlebnis, das Kulturen spüren lässt. Mehr


Die Leichtigkeit im schweren Material

Bernd Warkentin stellt in der Lörracher Galerie Coq rouge aus. Mehr


KULTURECKE

Das Werk von Max Aub HINTERZARTEN (ma). In der Reihe "Kirche im Kurort" liest am Donnerstag, 5. Juli, von 20.15 Uhr an die Herausgeberin Mercedes Figueras aus einem Werk von Max Aub. Der Sohn einer Französin und eines Deutschen, 1903 in Paris ... Mehr


Letzter Vorhang für drei beliebte Musicals

Der Vorhang fällt endgültig: Nach elf Jahren verabschiedet sich in Hamburg das Erfolgsmusical "Phantom der Oper". Mehr als sieben Millionen Besucher haben das Stück gesehen. In Bremen schließt nach zweieinhalb Jahren das Musical "Jekyll & Hyde" ... Mehr


Der Ironimus und der Asket

Karikaturen von Gustav Peichl, Gegenstände von Rolf Sachs: Die letzte Schau der Galerie blau?. Mehr


Ungleiche Geschwister im schönen Miteinander

Ein spannungsreicher Abend für Flöte und Orgel: Mirjam Nastasi und Carsten Klomp in der Freiburger Ludwigskirche. Mehr


Intellektuelle Schnitzeljagd

Zum 60. Geburtstag der "poeta docta" Barbara Frischmuth: ein neuer Roman und eine Sammlung mit Aufsätzen. Mehr


Bittersüße Balladen

Midnight Court im Kreuzgang. Mehr

Montag, 02.07.2001

Wo sonst als in Klagenfurt

Friede dem Wettlesen am Wörthersee! Der diesjährige Ingeborg-Bachmann-Preis wurde an Michael Lentz vergeben. Mehr


Bauchnabelfrei und kess werden Vorurteile überprüft

Was zählt, ist der Moment der Panik: Die Gruppe "S'putnike" gastiert zur Zeit in der Ortenau mit dem Musical "Go Go to America". Mehr


Die steife Hüfte zum Schwingen bringen

Sambakurs in Weil: Die ersten Schritte sind die schwersten. Mehr


Ziemlich akkurat

Freiburger Familienkonzert "Musik und Malerei". Mehr


"Klangreise" führt über Lörrach

Europäischer Musikmonat. Mehr


Vertonte Kindheitserinnerungen

Die norwegische Sängerin Kari Bremnes eröffnet am Donnerstag das achte Stimmen-Festival. Mehr


Kubanische Zustände eben

Ein sonniges Wochenende auf dem 19. Freiburger Zelt-Musik-Festival. Mehr


"Herzblut ist wichtig"

Die Agentur 361° zieht Bilanz. Mehr


Ein Hörgenuss im Überfluss

Erfolgreicher Auftakt des Gengenbacher Kultursommers 2001 mit den "Russischen Skizzen". Mehr


Dann und wann eine Insel der Seligen

Das Preisträgerkonzert des Ensemble Aventure und die Frage: Wie viel Neues kann es heute überhaupt geben?. Mehr


Shakespeare hatte da noch Glück

Ein Festival im rekonstruierten Globe-Theater des Europa-Parks zu Ehren des großen Dramatikers. Mehr


Mit denen ist wieder zu rechnen

Suicidal Tendencies vor Ort. Mehr


Grillpartys mit Göttern, Helden und Intrigen

Die Metamorphosen des Ovid nimmt Bea von Malchus zur Vorlage für die Banalitäten des Menschseins. Mehr


Die Bürger-gesellschaft

Zum Vortrag von Dahrendorf. Mehr

Samstag, 30.06.2001

Mama Afrika und ihre Kinder

Mit der südafrikanischen Sängerin Miriam Makeba wurde das Zelt-Musik-Festival in Freiburg erst "richtig" eröffnet. Mehr


Kulturrat warnt vor reinem Wettbewerb

Der Deutsche Kulturrat hat davor gewarnt, in internationalen Wirtschaftsverhandlungen den Leistungs- und Urheberschutz für Kultur zu Gunsten eines liberalisierten Weltmarktes aufzugeben. Er bezog sich dabei auf die anstehenden Gespräche über den ... Mehr