Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 13.09.2011

Ausstellung

ZWEI

ZWEI Künstler zeigen gemeinsam bis zum 2. Oktober in einer Ausstellung in der Galerie im Roten Haus in Lenzkirch, Bonndorfer Straße 42, ihre Werke: Thomas Kaminsky (Bilder) und Volker Ellwanger (Keramikgefäße). Vernissage ist am Samstag, 17. ... Mehr

Montag, 12.09.2011

Die Schöne aus dem Vatikan

In Dresden trifft Raffaels "Madonna di Foligno" auf ihr Schwesterbild: Die "Sixtinische Madonna". Mehr


Ausstellung

Schnittmuster

Unter diesem Titel eröffnet die Volksbank Gengenbach am Donnerstag, 15. September, 19 Uhr, eine Ausstellung mit Werken von Jutta Spinner. Zu sehen sind die Arbeiten bis 7. Oktober: Mo und Do 8.30 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Di und Fr 8.30 bis 12, ... Mehr

Samstag, 10.09.2011

Handmulden in Ton

Martin Goergs Gefäße verneinen jeden praktischen Nutzen: Eine Ausstellung im Keramikmuseum Staufen. Mehr


Künstlertreffen am Rhein

Zillisheim: Salon de la Peinture. Mehr


Ausstellung

ERDE

Die Ausstellung "Die Erde erinnert sich" wird morgen, Sonntag, 11.15 Uhr, im Haus Salmegg in Rheinfelden mit einer Vernissage eröffnet. Bis zum 23. Oktober können die Werke des Schweizer Malers und Objektkünstlers Fritz Schaub besichtigt werden. ... Mehr


Ausstellung

"LENZ-EBENEN"

"LENZ-EBENEN" ist das Thema einer Ausstellung mit Werken von Harald Herrmann, die noch bis zum 9. Oktober, sonntags von 11 bis 17 Uhr, mittwochs, von 14 bis 17 Uhr, und samstags, von 11 bis 14 Uhr, in der Galerie im Tor in Emmendingen zu sehen ... Mehr

Freitag, 09.09.2011

Ausstellung

ILLUSTRE GÄSTE -

ILLUSTRE GÄSTE - ein virtuos inszeniertes Figurenspektrum zeigen die Bilder des Künstlers Horst Beyer unter dem Motto "Musik & Szene" bis zum 31. Oktober im Galerie-Café Rombach-Scheuer in Staufen. Öffnungszeiten: montags bis mittwochs von 16 bis ... Mehr

Donnerstag, 08.09.2011

Perspektiven für den Hausrat

Ungewöhnliches Design im Karlsruher Badischen Landesmuseum. Mehr


Stefan Winterle erhält Markgräfler Kunstpreis

Der Weiler Graffiti- und Street-Art-Künstler Stefan Winterle erhält den von der Sparkasse Markgräflerland gestifteten "Markgräfler Kunstpreis 2011". Übergeben wird die Auszeichnung am 26. September bei einer Vernissage im Weiler Stapflehus. ... Mehr


KULTURNOTIZEN

Der 39-jährige Schweizer Philipp Kaiser wird neuer Direktor des Museums Ludwig in Köln, einem der bedeutendsten deutschen Museen für moderne Kunst, und damit Nachfolger von Kasper König, der Ende 2012 in den Ruhestand geht. Dies wurde am Dienstag ... Mehr

Mittwoch, 07.09.2011

Basels Dachlandschaft hat eine neue Pointe

Das erweiterte Museum der Kulturen ist wiedereröffnet. Mehr


Bildertreffen im Konventgebäude

Kunstpreis der Erzdiözese: Die Ausstellung "heilig!" in Freiburg. Mehr


Vertrautes und Fremdartiges

Beim Season-Opening der Basler Galerien ging es von einer Vernissage zu der nächsten. Mehr


Fotofestival Mannheim, Ludwigshafen. . .

Dies ist die vierte Ausgabe von Deutschlands größtem kuratiertem Fotofestival - in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. "The Eye is a Lonely Hunter: Images of Humankind" betrachtet sich als eine anthropologische Recherche im Zeitalter der ... Mehr


Tatsuo Miyajima – in St. Gallen

Immer wieder spielen bei dem bekannten japanischen Künstler die aufleuchtenden, in unterschiedlichen Tempi zählenden LED-Ziffern eine tragende Rolle. Existenzielle Chiffren sind es für Tatsuo Miyajima. Allein die Null fehlt in seinem dauernden ... Mehr


"Kopf oder Zahl" – in Baden-Baden

Die Quantifizierung von allem: Die Ausstellung "Kopf oder Zahl" zeichnet den folgenreichen Triumph der Zahl in allen Lebensbereichen des 19. Jahrhunderts nach - die Normierung von Maßen, die Standardisierung der Uhrzeit, die die Zeitunterschiede ... Mehr

Dienstag, 06.09.2011

Morat Institut Freiburg

Aufstieg und Fall der Atomstadt Prypjat: Ausstellung in Freiburg

Der Untergang der 1970 gegründeten Atomstadt Prypjat – Thema einer Ausstellung im Freiburger Morat Institut, verbunden mit einem ein Symposion des Literaturbüros zu 25 Jahren Tschernobyl. Mehr


Schönheit, Macht und Liebe

Das Bode-Museum in Berlin zeigt eine einzigartige Porträt-Ausstellung: "Gesichter der Renaissance". Mehr


Ausstellung

HANS LANG

Bis Freitag, 7. Oktober, sind im Rathaus Ühlingen Malereien (Acryl und Dispersion), Collagen und Aquarellen des 2002 verstorbenen Malers aus Donaueschingen zu sehen. Die Ausstellung steht unter dem Thema: Ansichten eines Malers. Das Rathaus ist ... Mehr


Ausstellung

Plastiken

Plastiken von Renate Schappacher und Malereien von Bernadette Schütz werden in der Galerie-oh in Schutterwald ausgestellt. Eröffnung ist am Donnerstag, 15. September, 19 Uhr. Die Arbeiten sind bis 9. Oktober, Montag bis Donnerstag 7 bis 12 Uhr ... Mehr

Montag, 05.09.2011

Kunstmuseum

Max Beckmann in Basel: Der Mann am Meer

Ein Lebensgefühl spricht sich in den inszenierten Landschaften aus, die bis Januar im Basler Kunstmuseum zu sehen sind: Es sind Landschaftsbilder von Max Beckmann. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Sein Arbeitstag beginnt um 13 und endet um 19 Uhr, wer will, kann ihm in dieser Zeit über die Schulter schauen. Petr Beránek malt öffentlich, diesmal in Freiburg in der Galerie Schindel, er hat es auch schon in Basel und Riehen getan. Andere ... Mehr


ZUR PERSON: MAX BECKMANN

1884 ist Max Beckmann in Leipzig geboren. Vor dem Ersten Weltkrieg lebt er in Berlin. Seine freiwillige Teilnahme am Krieg als Sanitäter endet mit einem Nervenzusammenbruch. Danach zieht er 1915 nach Frankfurt am Main. Von 1929 bis 1932 lebt ... Mehr

Samstag, 03.09.2011

Ausstellung "À l’infini"

Bourgeois bei Beyeler: Hunger nach Leben

Louise Bourgeois ist Bildhauerin ihres eigenen Lebens. Die Fondation Beyeler widmet ihr zum 100. Geburtstag die Ausstellung "À l’infini", die ihre Arbeit pointiert zusammenfasst. Mehr