Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 21.09.2012

Vier Künstler für Venedig

Auch Ai Weiwei soll deutschen Pavillon mitgestalten. Mehr


Verfolgt und heimgesucht von Otto Dix

An Rätselhaftigkeit steht Aurélie de Heinzelin, die derzeit in Weil am Rhein ausstellt, ihrem großen Mentor in nichts nach. Mehr


Das Rauschen des Graphits

Jochen Schneiders Zeichnungen in der Künstlerwerkstatt im Freiburger L6. Mehr


Mehr Platz für Goethe in Rom

Neue Räume und ein Umbau der Casa di Goethe. Mehr

Donnerstag, 20.09.2012

Tsukasa dreht sich um

"Die Schönheit des Augenblicks": Japanische Holzdrucke im Zürcher Museum Rietberg. Mehr


Galerie Artraum Freiburg

Landschaftsabstraktionen von Monika Bachstein

IN DER GALERIE Artraum, Hildastraße 17, sind derzeit (bis 27. Oktober) unter dem Titel "Rheinauen, Horizonte - An Ort und Stelle" Landschaftsabstraktionen der Künstlerin Monika Bachstein zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 15 bis 18 ... Mehr

Mittwoch, 19.09.2012

Szenen zwischen rau und heftig

Bilder von Philippe Pasqua im Fernet-Branca-Museum in St-Louis. Mehr


vernissage

WEIBER

Am Sonntag, 23. September, eröffnet um 11.15 Uhr die Ausstellung "Wege" werden Skulpturen und Malereien von Dorothée Rothbrust im Haus Salmegg in Rheinfelden. "Gegenwärtig, konkret und verbindlich sind Dorothée Rothbrusts Lotterweiber. Grazil, ... Mehr


Nicola Samorì – in der Kunsthalle Tübingen

Der junge Italiener Nicola Samorì hat viel von den Alten Meistern gelernt. Seine Gegenstände bezieht er aus der Kunstgeschichte (Heiligendarstellungen, Stillleben etc.). Mit Licht und Dunkel jongliert er wie ein Barockkünstler - um aber dann ... Mehr


"Streetparade der Götter" – in Zürich

In der zentralindischen Region Bastar fertigten lokale Metallgießer Anfang des 20. Jahrhunderts die Figuren: die Gottestänzer und Reiter auf Pferden und Elefanten, die sich jetzt im Museum zu einem Triumphzug zusammenfinden. Filme von bunten ... Mehr


"Der Rhein" – in Baden-Baden

"Ritterburgen mit Eisenbahnanschluss". Im 19. Jahrhundert wurde der Rhein zur Verkehrsader. Eine Bahnstrecke begleitete jetzt den Flusslauf. Und schon ab 1824 verkehrten Dampfschiffe. Zugleich war dies die Zeit, in der der Rhein zum romantischen ... Mehr



ausstellung

"QUERBEET"–

"QUERBEET"- unter diesem Titel gestaltet die Müllheimer Künstlerin Edeltraud Puppe die neue Ausstellung in der Helios-Klinik Müllheim. Ihre Bilder wirken collagenhaft und sind Ausdruck der Freude am Gestalten der Künstlerin. Die Ausstellung kann ... Mehr

Dienstag, 18.09.2012

Kunstgalerien auf Zeit: „Die Nebenkosten übernimmt der Künstler“

BZ-INTERVIEW:Katharina Hoehler will leerstehende Geschäftsräume in der Emmendinger Innenstadt in Kunstgalerien auf Zeit verwandeln. Mehr


Dem Islam zu Ehren

Premier Hollande weiht heute eine neue Louvre-Abteilung ein. Mehr


Suche nach stimmiger Wahrscheinlichkeit

Dieter Weissenberger behauptet mit Bildern und Objekten eine Wirklichkeit, die den Primat der Fantasie voraussetzt. Mehr


Ausstellung

Thema

Thema der Bilder und Objekte von Rainer Zimmermann ist das Verhältnis von Vergänglichkeit und Beständigkeit. Er zeigt sie vom Samstag, 22. September bis 30. September im Seelbacher Bahnhöfle. Die Vernissage ist am Samstag um11 Uhr. ... Mehr

Montag, 17.09.2012

Barbarische Schöngeister

An der Schwelle zur Hochkultur: Die große Landesausstellung in Stuttgart zeigt " Die Welt der Kelten". Mehr


Wahrnehmung auf Umwegen

Sean Edwards und John Divola im Kunstverein Freiburg. Mehr


Ausstellung

Bilder

Bilder von Alban Muslija (Foto, Sintflut II) und Rolf Zimmermann stellt das Ortenauklinikum Offenburg-Gengenbach im Foyer am Ebertplatz in Offenburg vor. Vernissage ist am Donnerstag, 20. September, 19 Uhr, in Anwesenheit der Künstler. Ihre ... Mehr


ausstellung

JÜRGEN BURKHART

JÜRGEN BURKHART stellt noch bis 5. Oktober seine großflächigen Acryl, Eitempera und Objektinstallationen im Gundelfinger Rathausfoyer aus. Öffnungszeiten: montags, dienstags, donnerstags von 8 bis 18 Uhr, mittwochs von 8 bis 19 Uhr und freitags ... Mehr

Samstag, 15.09.2012

Sitz in der Schwebe

Was sechs Künstler aus den Papstbänken machten – eine Ausstellung in Freiburg. Mehr


offene Ateliers

KUNST

Bei der ersten "Nacht der offenen Ateliers" in Lörrach heute, Samstag, gewähren 24 Künstler von 17 bis 23 Uhr einen Blick hinter die Kulissen und zeigen Kunst mit Werkstattcharakter. Ein vier Kilometer langer Pfad führt zu zehn Ateliers und ... Mehr


Vernissage

Benjamin Geissler im E-Werk

IM E-WERK Freiburg an der Eschholzstraße öffnet heute, Samstag, um 18 Uhr mit einer Vernissage die Ausstellung "Die Bilderkammer des Bruno Schulz" von Benjamin Geissler. Ein Gesamtprogramm mit Film und Gespräch zur Ausstellung sowie einem ... Mehr

Freitag, 14.09.2012

Die Langsamkeit liegt voll im Trend

Das Basler Museum der Kulturen widmet sich in einer Sonderausstellung dem boomenden Phänomen des Pilgerns. Mehr