Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 17.10.2013

Neue Bildsprache für religiöse Fragen

Tobias Eder

Neue Bildsprache für religiöse Fragen

LÖRRACH. Bildende Künstler aus der Region unterstützen die BZ-Weihnachtsaktion "Hilfe zum Helfen". In die Kunstaktion "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Helfen" geben sie Arbeiten, die am 16. November versteigert werden. Die Arbeit der Künstler wird ... Mehr


Feine Linien

Das Georg-Scholz-Haus-Kunstforum zeigt Arbeiten von Herta Seibt de Zinser und Ferdinand Tosch. Mehr


Freiburger Stiftung für Konkrete Kunst

Gunter Frentzel: Der grazile Rhythmus der Stäbe

Arbeiten von Gunter Frentzel in der Freiburger Stiftung für Konkrete Kunst. Mehr


Museum Alte Schule in Efringen-Kirchen

Albert Laier: In tiefer Verbundenheit mit der Natur

Das Museum Alte Schule in Efringen-Kirchen widmet dem Märkter Maler Albert Laier eine Gedächtnisausstellung. Mehr


vernissage

Susanne Stoehr in der Kunsthalle Brombach

"Hoffnungsspuren" ist das Thema der neuenAusstellung in der Kunsthalle Brombach der Künstlerin Susanne Stoehr, die bei Mailand lebt. Vernissage ist am Samstag, 19. Oktober, 19 Uhr. Die Ausstellung ist bis 10. November zu sehen, sonntags von 12 ... Mehr

Mittwoch, 16.10.2013

Bann, Rätsel und Zauber

KUNSTRUNDGANG: Keck-Kiosk an der Kaserne, Galerien John Schmid und Guillaume Daeppen. Mehr


Autorinnen zum Wiederentdecken – Zürich

Die Ausstellung reflektiert die Frage, was Frauen den Einstieg in den Literaturbetrieb erschwert und mit welchen Strategien sie ihn sich erobert haben. Auch weist sie einige weiße Flecken im literarischen Gedächtnis nach - und arbeitet dem ... Mehr


KUNSTMUSEUM BASEL: Mondrian Newman Flavin

Drei Amerikaner, drei Generationen. Mehr


"Sehnsucht Persien" – in Zürich

Im 17. Jahrhundert öffnete sich Persien für Europa - und Europa für Persien. Persische Maler übernahmen Motive und Stilmerkmale westlicher Malerei. In Frankreich, England und Holland schaute man fasziniert auf die exotisch anmutende ... Mehr


"Willi Baumeister. International". Stuttgart

Der Stuttgarter Willi Baumeister (1889-1955) war eine zentrale Künstlerfigur im Nachkriegsdeutschland. In Stuttgart war er Schüler Adolf Hölzels gewesen. Und nach den Jahren der Verfemung durch die Nazis wurde er als Stuttgarter Kunstprofessor ... Mehr

Dienstag, 15.10.2013

Lebensspuren in Bildern

20 Erwachsene der Malschule Padoan-Boreiko stellen im Elztalmuseum zum Thema "Licht und Schatten" aus. Mehr


Schimmel hat das Museum Berggruen befallen

Der erst im März eröffnete Erweiterungsbau des Museums Berggruen in Berlin wird wegen Baumängeln für ein Jahr wieder geschlossen. Wegen Feuchtigkeit habe Schimmel großflächig das Dach befallen, teilten die Staatlichen Museen Berlin mit. Deshalb ... Mehr

Montag, 14.10.2013

Schöner Zuwachs

Altar des Meisters von Meßkirch hat seinen Platz in Reinhold Würths Johanniterkirche gefunden. Mehr


kunst am bau

"AUFGEPIMPT"

"AUFGEPIMPT" hat die Gedok Freiburg ihre Kunstaktion getauft: In dem ehemaligen Gebäude des Haufe-Verlags an der Hindenburgstraße haben vor kurzem Künstlerinnen - alle in der Farbe Orange - die Fenster gestaltet. Jedes verschieden. Allerdings ... Mehr


ausstellung

ALEMANNEN

Am Mittwoch, 16. Oktober, 18 Uhr bis 19.30 Uhr, geht die Archäologin Maren Siegmann im Markgräfler Museum Müllheim der Frage nach, wie aus Alemannen Christen wurden. Der Veranstaltung findet in der Reihe "Museumsgespräche" in Kooperation mit der ... Mehr

Samstag, 12.10.2013

Stuttgarter Linden-Museum zeigt Inka-Schätze

Kultur

Stuttgarter Linden-Museum zeigt Inka-Schätze

Goldene Statuen, Keramik und Textilien – die europaweit erste Inka-Ausstellung in Stuttgart widmet sich den Königen der Anden. Wer waren die legendären Inka und warum gingen sie unter? Mehr


Museum am Lindenplatz in Weil

Vernissage: Erwin-Bowien-Retrospektive

Mit der Erwin-Bowien-Retrospektive läuft im Museum am Lindenplatz in Weil eine neue Ausstellung an. Vernissage ist morgen, Sonntag, 11.30 Uhr statt. In der Ausstellung (bis 27. Juli 2014) werden auch Werke gezeigt, die sich im Besitz der Stadt ... Mehr


TIPP: Ausstellung

Bilder

Bilder aus dem Schwarzwald und anderen Regionen präsentiert Heidi Nübling in ihrer Ausstellung "Sommer und Winter" im Museum Römervilla in Grenzach-Wyhlen bis zum 10. November. Vernissage ist morgen, Sonntag, 11.15 Uhr. Die musikalische ... Mehr

Freitag, 11.10.2013

Kunst Raum Riehen

Arbeiten von Tobias Spichtig und Georg Gatsas: Sehnsüchtiges Warten

Der Kunst Raum Riehen zeigt Arbeiten von Tobias Spichtig und Georg Gatsas. Mehr


Keramikmuseum Staufen

Ausstellung von Lea Georg aus Zürich: „Konvex-Konkarv"

Am Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr, wird die Ausstellung "Konvex-Konkarv, Lea Georg, Porzellan" im Studio des Keramikmuseums Staufen, Wettelbrunner Straße 3, eröffnet. Bis 24. November werden hier Arbeiten von Lea Georg aus Zürich gezeigt. Die ... Mehr


ausstellung

LAIER

Dem 1995 verstorbenen Märkter Maler Albert Laier widmet das Museum "Alte Schule" in Efringen-Kirchen vom 12. bis 27. Oktober eine Gedächtnisausstellung. Zur Vernissage heute, Freitag, um 19.30 Uhr musizieren die Blockflöten-frauen vom "Ensemble ... Mehr


tagelang Illu-schau

Illueins

Illueins ist eine Veranstaltungsreihe der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM) in Kooperation mit anderen Veranstaltern. Es gibt vom 11. bis 19. Oktober verschiedene Ausstellungen, Filme, Vorträge und Workshops. Start ist heute, ... Mehr

Donnerstag, 10.10.2013

Wohngemeinschaft mit dem Chansonstar

Heute vor 50 Jahren starb Édith Piaf / Museum in Paris. Mehr


Villa Berberich

Karola Kauffmann: Kunstobjekte auf Textilbasis

Ausstellung "Lotrecht + Waagrecht = Mein Weben" in der Villa Berberich. Mehr


Galerie Hagen in Offenburg

Bilder-Paare von sechs Künstlern

Bilder-Paare von sechs Künstlern aus Belgien, Frankreich, Deutschland und der Schweiz präsentiert die Galerie Hagen in Offenburg (Bild: Louis Busman). Die Ausstellung wird am Samstag, 12. Oktober, 18 Uhr eröffnet. Öffnungszeiten bis 30. November: ... Mehr