Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 22.08.2011

Ausstellung

Pop Art von Frauen: Fröhlich lasziv

Die Ausstellung „Power Up! Female Pop Art“ ist in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen zu sehen. Die Stadt an der Enz ist die einzige Folgestation der mehrfach prämierten Ausstellung dieses Titels in der Kunsthalle Wien. Mehr


BZ-Tipp: Römervilla

GESCHICHTE

Das neugestaltete Regionalmuseum Römervilla in Grenzach ist bis 1. November an Sonn- und Feiertagen von 15 bis 18 Uhr geöffnet, in den Sommermonate Juli und August zudem jeweils auch mittwochs von 17 bis 19 Uhr. Führungen für Gruppen können unter ... Mehr


ausstellung

ZEITLOS

Inge Brenner und Klemens Seeger vom Künstlerkreis Heitersheim stellen bis Freitag, 9. September, unter dem Titel "Zeitlos" Gemälde in Acryl und Mischtechnik in der Helios-Klinik in Müllheim aus. Zu besichtigen sind die Werke täglich von 8 bis 20 ... Mehr


ausstellung

WIRTSCHAFT

WIRTSCHAFT einmal anders betrachten kann man in der Wanderausstellung "Das sparen wir uns - der bundesdeutsche Haushalt im Spiegel der Karikaturen" in der Sparkasse an der Kaiser-Joseph-Straße. Bis zum 1. September zeigen die Initiative Neue ... Mehr

Samstag, 20.08.2011

BZ-TIPP: AUSSTELLUNG

Dem Menschen ins Herz blicken

Ausstellung "Körperwelten" vom 26. August bis 2. Januar 2012 in Basel. Mehr


"Unser Schweizer für alles"

"Kunstfreundschaften": Das Kunstmuseum Basel vermittelt Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Sammlung Karl Im Obersteg. Mehr


ausstellung

DIE FREIHEITSSTATUE

DIE FREIHEITSSTATUE in New York als Ikone und Kitschfigur - zu ihrem 125. Geburtstag zeigt das Carl-Schurz-Haus in der Eisenbahnstraße 62 die Ausstellung "Statue of Liberty. between Icon and Trash". Bis 5. September kann dort besichtigt werden, ... Mehr


ausstellung

"KLEINE STADT

"KLEINE STADT und große Künstler" heißt eine Ausstellung im Heimat- und Keramikmuseum in Kandern. Bis 30. Oktober sind dort Werke von neun bekannten Künstlern mit Bezug zur Stadt wie August Macke, Jürgen Brodwolf (Foto), Bernd Völkle oder Max ... Mehr

Freitag, 19.08.2011

Rüschenkleid fürs Lama

Die Ausstellung "Geschmack – der gute, der schlechte und der wirklich teure" in der Kunsthalle Baden-Baden stellt Fragen grundsätzlicher Art. Mehr


Satirisch zugespitzt

Die Malerin Gretel Haas-Gerber stellt ihre auch als Gesellschaftskritik gemeinten Bilder in der Städtischen Galerie Offenburg aus. Mehr

Donnerstag, 18.08.2011

Die Wirklichkeit anschauen

Das Medium reflektierend: Fotografien von Thomas Ruff in der Villa Haiss in Zell am Harmersbach. Mehr

Mittwoch, 17.08.2011

Kühne Allianzen

Bäuerliche Existenz als Motiv: Das Freiburger Morat Institut zeigt großformatige Bilder des Malers Artur Stoll. Mehr


Häuser aus Bierkästen und Sandsäcken

Im Kunst Raum Riehen zeigt die Ausstellung "Disaster Relief Projects" Notunterkünfte. Mehr


ausstellung

DER HIMMEL ÜBER PARIS

DER HIMMEL ÜBER PARIS ist das wiederkehrende Motiv in der Ausstellung von Gela Samsonidse, die bis 25. September im Institut Français im Kornhaus am Münsterplatz zu sehen ist (Mo-Do 9-17.30 Uhr, Fr 9-14 Uhr, Sa 11-14 Uhr). Ein halbes Jahr war der ... Mehr


Gretel Haas-Gerber – in Offenburg

Vieles floss ein in die Malerei der Gretel Haas-Gerber in ihrem langen Leben (1903-1998): Expressionismus, Neue Sachlichkeit, Pop Art. Aber vor allem waren ihre Bilder offen für die Wirklichkeit - und Instrumente auch, auf deren Zumutungen klar ... Mehr


Mark Tobey – Galerie Carzaniga, Basel

Mark Tobey war ein Weltbürger, an der amerikanischen Westküste hatte er gelebt wie in New York - und in Japan auch. 1960 - da war er bereits 70 - zog er nach Basel . Seine Malerei, ein feinnerviges handschriftliches All Over, ist genuiner ... Mehr


Palermo – im Kunstmuseum St. Gallen

Palermo. Der Name, unter dem der junge Peter Heisterkamp bekannt wurde, klingt nach Abenteuer. Und sein kurzes Künstlerleben, das ihn zum Star machte, sah auch so aus. Mit ungezügelter Sensibilität suchte Blinky Palermo nach neuen ... Mehr

Dienstag, 16.08.2011

Was war und ist

Die Städtische Galerie Offenburg zeigt Fotografien von Erika Sulzer-Kleinemeier. Mehr


Altbekanntes neu entdecken

Gabriele Holthuis ist neue Direktorin im Ulmer Museum. Mehr

Montag, 15.08.2011

Blätter, die erzählen

Mit Schlingungen und Ausstülpungen: Arbeiten von Guido Kucznierz in der Galerie Linda Treiber in Ettenheimmünster. Mehr

Freitag, 12.08.2011

Haus der Modernen Kunst

Kunstsommer in Staufen: Hüppi, Ton und Tusche

"Kunstsommer": Eine vielfarbige Ausstellungsmixtur im Haus der Modernen Kunst in Staufen-Grunern. Mehr


Finissage

TOFAHRN

Galeristin Ria Stahlberger lädt am Sonntag, 14. August, von 15 bis 18 Uhr zur Finissage ein. Letztmals zeigen in der renommierten Galerie in Weil am Rhein Nils Tofahrn (Raumobjekte) und Brigitte Dümling (Aquarelle und Malerei) ihre Werke. (FOTO: BZ) Mehr

Donnerstag, 11.08.2011

Was die Streifen sagen

Burghard Müller-Dannhausens "Der offene Rahmen" im Freiburger Museum für Neue Kunst. Mehr


Sonderausstellung

GMEHLING

Eine Sonderausstellung mit Werken des Urban Art-Künstlers Mark Gmehling aus Dortmund zeigt die Novotny Kunstgalerie in Lörrach an den Wochenenden 13./14. und 20./21. August, jeweils von 14 bis 17 Uhr oder nach Vereinbarung unter 07621/168888. Die ... Mehr

Mittwoch, 10.08.2011

Ausstellung

Adolf Hölzel und Willi Baumeister in Stuttgart

Spätestens seit seinem Auftritt beim „Darmstädter Gespräch“ im Sommer 1950, als Widerredner des Eiferers gegen die Moderne, Hans Sedlmayr, war Willi Baumeister der anerkannte Anwalt der malerischen Abstraktion. Mehr