17-Jähriger soll Oma und Mutter erstochen haben

dpa

Von dpa

Mi, 12. Dezember 2018

Südwest

BÖBLINGEN (dpa). Ein 17-Jähriger soll in Böblingen seine Mutter und seine Großmutter erstochen haben. Die Tat ereignete sich laut Polizei und Staatsanwaltschaft in der Nacht zum Dienstag in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Demnach tötete der Jugendliche die beiden 38 und 61 Jahre alten Frauen mit mehreren Messerstichen. Der Teenager hatte nach der Tat offenbar selbst die Polizei gerufen.