Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 11.11.2018

Diesmal eine Männersache?

Diesmal eine Männersache?

Beim Schweizer Buchpreis könnte ein lange wartender Favorit zum Zuge kommen. Mehr


Umstrittenes Vermächtnis

Das Sterben der Zeitzeugen stellt die deutsche Erinnerungskultur vor Herausforderungen. Mehr


Vision schwebt übern Rhein

Vision schwebt übern Rhein

Der Europaparkwill das Elsass mit einer Seilbahn an den Freizeitpark anschließen. Mehr


Im Grabenkrieg

Im Grabenkrieg

Mit Tardi präsentiert das Cartoonmuseum Basel den großen Klassiker des zeitgenössischen Comic. Mehr


"Es gab Mutige und Feige"

"Es gab Mutige und Feige"

Johannes Czwalina und Dan Shambicco über Fluchterfahrungen im Dreiland. Mehr


Eine klare Handschrift

Eine klare Handschrift

Mit dem Rolling Stone Park kommt ein Rockfestival der anderen Art in die Region. Mehr


Mehr Übersicht

Mehr Übersicht

Die Wanderkarten des Schwarzwaldvereins erscheinen in modernerem Layout. Mehr


Frauen wappnen sich

Frauen wappnen sich

Claudia Winker zu den Aktionstagen im Kreis Emmendingen. Mehr


Abruptes Aus für die "Tageswoche"

Linksliberale Basler Hybrid-Zeitung wird eingestellt. Mehr


Das Duell Breymaier versus Castelluci

Das Duell Breymaier versus Castelluci

Die SPD berät in Waldkirch über den Landesvorsitz. Mehr


LESESTOFF: Ein wachsender Schatz

Alemannisches Wörterbuch

LESESTOFF: Ein wachsender Schatz

Mit dem "Alemannischen Wörterbuch" ist den Herausgebern etwas Besonderes gelungen: ein Hausbuch, eine Fundgrube für alle, die sich für Sprache interessieren. Es bietet von "A" bis "Zwulcher" (Merdinger Bürger) großartigen Gesprächsstoff, der ... Mehr


FAKTEN

diskussion "Brauchen wir eine neue Erinnerungskultur? Zum 80. Jahrestag der Reichsprogromnacht", unter anderem mit dem Historiker Wolfram Wette. Am Mittwoch, 14. November, 20 Uhr, in der Katholische Akademiein Freiburg (Wintererstraße 1). Um ... Mehr

Samstag, 10.11.2018

Brieftaubenzucht: Traditionsreiches Hobby oder Tierquälerei?

Unesco-Kulturerbe

Brieftaubenzucht: Traditionsreiches Hobby oder Tierquälerei?

Brieftaubenzüchter wollen ihre Freizeitbeschäftigung zum immateriellen Kulturerbe der Unesco erklären lassen. Dagegen gibt es erhebliche Proteste – unter anderem von Tierschützern. Mehr


Schäuble sieht Deutschland auf dem Weg zum Zentralstaat

Samstags-Uni

Schäuble sieht Deutschland auf dem Weg zum Zentralstaat

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble kritisiert die Länder: "Lieber am goldenen Zügel des Bundes als Eigenverantwortung" sagte er in einem Vortrag in der Universität Freiburg am Samstag. Mehr


Digitalmagazin zur BZ-Serie: Badens junge Genussprofis

Genuss und Ernährung

Digitalmagazin zur BZ-Serie: Badens junge Genussprofis

Eine neue Generation von Lebensmittelproduzenten macht in Südbaden auf sich aufmerksam. In dieser Serie stellen wir einige Protagonisten vor. Alle Folgen gibt es als Digitalmagazin zum Download. Mehr


Der Basler Zivilschutz hat seine alten Küchengeräte verkauft

Schnäppchen

Der Basler Zivilschutz hat seine alten Küchengeräte verkauft

Große Mengen großer Töpfe gab es beim Basler Zivilschutz zu kaufen: Vor allem junge Menschen und Pfadfinder haben sich über die Gelegenheit für Schnäppchen und Raritäten gefreut. Mehr


Nie gesehene Perspektiven

Nie gesehene Perspektiven

Kunstmuseum Basel hat keine Raubkunst in seiner Gemäldesammlung / Drei große Projekte 2019. Mehr


Vom Schmuddelquartier zum Touristenmagneten

Vom Schmuddelquartier zum Touristenmagneten

BLICK INS ELSASS: La Petite France war einst die Heimat der Gerber, Korbmacher und Prostituierten – heute leiden die Anwohner unter fünf Millionen Touristen jährlich. Mehr


Seine "Erika" ist immer noch dienstbereit

Seine "Erika" ist immer noch dienstbereit

Das Elternhaus von Augustin Bea in Riedböhringen ist heute ein Gedenkmuseum – im Zentrum der Schreibtisch mit den wichtigsten Arbeitsutensilien. Mehr


Lieder in Deutsch und Französisch

Lieder in Deutsch und Französisch

Die Erinnerung ans Ende des Ersten Weltkriegs 1918 prägte auch die Gedenkfeier für französische Soldaten im Basler Kannenfeldpark. Mehr


UNTERWEGS...: Vom Berufsmusiker zum Busfahrer

... mit Andrzej Sekula im Schienenersatzverkehr zwischen Titisee-Neustadt und Freiburg

UNTERWEGS...: Vom Berufsmusiker zum Busfahrer

Dicht an dicht drängen sich die Menschen an diesem Donnerstagmorgen auf dem Gehweg gegenüber des Kirchzartener Bahnhofs. Sie warten auf den Bus, der sie Richtung Freiburg zur Arbeit, zur Schule oder zur Uni bringt. "Kirchzarten ist eine ... Mehr


Die Händler schätzen, dass sich Besucher Zeit nehmen

Der "Häfelimärt" an der Basler Herbstmesse bietet noch bis Dienstag das ganze Spektrum der Keramikkunst in besonderer Atmosphäre. Mehr


Land wird ungeduldig

Bund soll endlich Personalaufstockung der Gerichte ermöglichen. Mehr


Trommeln für Bahntunnel

Trommeln für Bahntunnel

Neuerlicher Vorstoß für Herzstück-Projektierung im Baselbiet. Mehr


DREIKLANG: Ein Museum geht fremd

Basler Münster-Ausstellung

DREIKLANG: Ein Museum geht fremd

Für das Basler Kunstmuseum, eines der weltweit führenden Häuser seiner Art, ist die Zusammenarbeit mit anderen Museen gängige Praxis. Meist liegen diese in der Ferne, selten in Basel selbst. Die Ausstellung zum 1000-Jahre-Jubiläum des Basler ... Mehr