Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 12.10.2017

Pumpspeicher Atdorf wird nicht gebaut

Schluchseewerk kippt Pläne. Mehr


Aus für Atdorf drückt Energiedienst-Gewinn

LAUFENBURG (sda). Wegen des Abbruchs des Projekts Pumpspeicherkraftwerk Atdorf im Hotzenwald hat der schweizerisch-deutsche Stromkonzern Energiedienst Holding mit Sitz im aargauischen Laufenburg am Mittwoch eine Gewinnwarnung herausgegeben. Das ... Mehr


Kurz gemeldet

Flaschenpost kommt an — Belohnung ausgesetzt — Rocker vor dem Richter Mehr


AUSBLICK

VORTRAG Störungen im Alter: Über psychische und Verhaltensstörungen im Alter spricht Fuat Zarifoglu in einem Vortrag heute, Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 im Kreiskrankenhaus Lörrach . Außerdem zeigt er Hilfestellungen und ... Mehr


ANGESAGT

Konzert Quer durch verschiedene Fachbereiche: Die Städtische Musikschule Müllheim lädt am Sonntag, 15. Oktober, um 17 Uhr zu ihrem traditionell halbjährlich stattfindenden Semesterkonzert in die Martinskirche in Müllheim ein. Quer durch die ... Mehr


Kurz gemeldet

Abwassertechnik — Einsatz fürs Parken Mehr


Vortrag zum Thema "Mit weniger Ballast durchs Leben" in Hügelheim

Treffpunkt Hügelheim lädt im Gemeindesaal ein

Vortrag zum Thema "Mit weniger Ballast durchs Leben" in Hügelheim

WENIGER BALLAST Der Treffpunkt Hügelheim bietet am Freitag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr ein Vortrag zum Thema "Mit weniger Ballast durchs Leben" im Gemeindesaal in Hügelheim an. Referent ist Thomas Dufner vom Regierungspräsidium Freiburg, leitende ... Mehr


Kurz gemeldet

Mitten auf der Straße — Rad prallt gegen Auto Mehr


Mit Jagdhornbläsergruppen in St. Märgen und Hinterzarten

Auftakt des Rothaus Hochschwarzwälder Blosmusik Feschtivals in der kath. Kirche und auf dem Kurhausvorplatz

Mit Jagdhornbläsergruppen in St. Märgen und Hinterzarten

MIT JAGDHORNBLÄSERN Im Rahmen des Rothaus Hochschwarzwälder Blosmusik Feschtivals spielen zum Start der Hubertus-Woche die Jagdhornbläsergruppen am Wochenende, 14. und 15. Oktober. Der Hegering Hinterzarten-Breitnau-St. Märgen lädt am Samstag ... Mehr


Mineralien- und Fossilienmesse in Freiburg

Edelsteine und Briefmarken

Mineralien- und Fossilienmesse in Freiburg

MESSE FREIBURG Für Freunde von edlen Steinen findet an diesem Wochenende, 14. und 15. Oktober, in der Messe die 40. Mineralienbörse Freiburg statt. Rund 80 Aussteller aus acht Nationen bieten Mineralien, Fossilien, Edelsteine, Steinschmuck und ... Mehr


Table Ronde zeigt Pilzausstellung im Triangle im französischen Huningue

Ausstellung

Table Ronde zeigt Pilzausstellung im Triangle im französischen Huningue

PARTNERSTÄDTE SAMMELN GEMEINSAM Table Ronde, die Initiativgemeinschaft von Bürgern aus Weil am Rhein und Huningue, veranstaltet in diesem Jahr die 14. gemeinsame grenzüberschreitende Pilzausstellung. Sie findet am Sonntag, 15. Oktober, von 12 ... Mehr


Jugendblasorchester Waldkirch, Vorstufenorchester der Musikschule Waldkirch und Hornensemble "Hornissimo" in Waldkirch-Kollnau

Blasmusik in der Festhalle Kollnau

Jugendblasorchester Waldkirch, Vorstufenorchester der Musikschule Waldkirch und Hornensemble "Hornissimo" in Waldkirch-Kollnau

JBO WALDKIRCH Das Jugendblasorchester spielt am Samstag, 14. Oktober, mit dem Vorstufenorchester der Musikschule Waldkirch und dem Hornensemble "Hornissimo" von 20 Uhr an in der Festhalle in Kollnau. "Hornissimo" unter Leitung von Stephan ... Mehr

Mittwoch, 11.10.2017

Aus für Pumpspeicherwerk Atdorf: Millionengrab im Hotzenwald

Energie

Aus für Pumpspeicherwerk Atdorf: Millionengrab im Hotzenwald

Neun Jahre nach dem Start wird die Idee eines großen Stromspeichers im Hotzenwald beerdigt. Das Schluchseewerk legt die Pläne zu den Akten, weil unklar ist, ob sich das Milliarden-Projekt je amortisieren würde. Mehr


Widersprüche: Wie sollte Hussein K. eigentlich betreut werden?

Fall Maria L.

Widersprüche: Wie sollte Hussein K. eigentlich betreut werden?

Widersprüchliche Aussagen nähren Zweifel daran, ob das Jugendamt und der Freie Jugendhilfeträger den mutmaßlichen Mörder Hussein K. richtig untergebracht hatten. Mehr


Dauerkartenverkauf für die Landesgartenschau beginnt

Lahr

Dauerkartenverkauf für die Landesgartenschau beginnt

Die Dauerkarten für die Landesgartenschau sind von Samstag an für je 85 Euro erhältlich. Mit einem Aktionstag auf dem Rathausplatz wird dann die heiße Werbephase eingeläutet. Mehr


Baden-Württemberg schneidet bei Bildungsstudie wohl katastrophal ab

Ländervergleich

Baden-Württemberg schneidet bei Bildungsstudie wohl katastrophal ab

Wieder ein schlechtes Zeugnis für die Schulpolitik: Nach BZ-Informationen muss Baden-Württemberg beim renommierten IQB-Ländervergleich von Viertklässlern in den Fächern Deutsch und Mathematik fürchten, auf den vorletzten Platz abzustürzen. Mehr


Zwei Jungtiere bei den Geparden im Basler Zoo

Nachwuchs

Zwei Jungtiere bei den Geparden im Basler Zoo

Das erste Männchen sie verschmäht, mit den zweiten hat es geklappt: Die Gepardin Novi hat im Zoo Basel zwei Junge zur Welt gebracht. Nun dürfen die Besucher sie sehen. Mehr


Das Land regelt die gymnasiale Oberstufe neu

Schulpolitik

Das Land regelt die gymnasiale Oberstufe neu

Der Weg zum Abitur wird abgeändert. Die Reform hilft Spezialisten und stärkt die Naturwissenschaften. Welche Änderungen sind im Einzelnen geplant und was sind die Ziele? Ein Überblick. Mehr


Wachturm im Rheinfelder Pferrichgraben ist restauriert

Schweiz

Wachturm im Rheinfelder Pferrichgraben ist restauriert

Die Überreste des römischen Wachturms im Rheinfelder Pferrichgraben sind über 1600 Jahre alt. Die Ortsbürgergemeinde hat die Restaurierung und Instandstellung mit 20.000 Franken unterstützt. Mehr


Schwarzwald

Tourismusminister Guido Wolf sucht die Innovation

Im Südwesten arbeiten 326.000 Menschen im Tourismus. 2016 war für den Tourismus in Baden-Württemberg das sechste Rekordjahr in Folge. Größte Herausforderung laut Tourismusminister Guido Wolf: die Digitalisierung. Mehr


Kindstod wird neu verhandelt

BGH hebt Ulmer Urteil auf. Mehr


Mord aus Hass auf Schwule?

16-Jähriger in Ulm vor Gericht. Mehr


Kabinett segnet Abi-Reform ab

Stärkere Schwerpunktsetzung. Mehr


Die Oberstufen-Reform bevorzugt Mint-Fächer

Kommentar

Die Oberstufen-Reform bevorzugt Mint-Fächer

Beifall von allen Seiten: Den Reformplänen zu Oberstufe und Abitur stimmte am Dienstag die Gewerkschaft GEW ebenso freundlich zu wie der Arbeitgeber-Verband und alle drei Oppositionsparteien im Landtag. So ganz falsch können die Vorhaben von ... Mehr


Fremdsprachenunterricht erst ab Klasse drei

STUTTGART (ahab). Der Beginn des Fremdsprachenunterrichts an Grundschulen soll vom Schuljahr 2018/19 an von der ersten in die dritte Klasse verlagert werden. Die freiwerdenden Stunden verbleiben in der Grundschule. Jede Schule entscheidet ... Mehr