Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 20.08.2014

Vor 500 Jahren wurde das Rathaus eingeweiht - Basel feiert

Jubiläum

Vor 500 Jahren wurde das Rathaus eingeweiht - Basel feiert

Wo die Fäden zusammenlaufen: Genau 500 Jahre ist es her, seit die Basler ihr neues Rathaus eingeweiht haben und das soll nun mit einem Fest gefeiert werden. Mehr


Ende 2017 soll die Tramlinie von Basel nach St. Louis verlängert sein

Infrastruktur

Ende 2017 soll die Tramlinie von Basel nach St. Louis verlängert sein

Die Verlängerung der Basler Straßenbahnlinie 3 von Basel über die Grenze ins elsässische St. Louis ist einen wichtigen Schritt weiter. Mehr


Freude über den guten Empfang

Freude über den guten Empfang

Radiowanderer kommen nach Rheinfelden/Schweiz, wo die Endstation von "Querfeldeins" liegt / Mehr Zuschauer als erwartet. Mehr


Barbara Dennerlin in Basel: Die Königin der Hammond B3

Em Bebbi sy Jazz

Barbara Dennerlin in Basel: Die Königin der Hammond B3

Darf es ein bisschen mehr sein? Nein, wir sind nicht beim Metzger an der Wursttheke, sondern in Basel beim Festival "Em Bebbi sy Jazz". 80 Bands und Ensembles treten an, um an 32 verschiedenen Orten wie Clubs, Hotels, Restaurant Bühnen, Straßen ... Mehr


Schwarzwald-Werbung: Über Berge und Brüste

Unterm Strich

Schwarzwald-Werbung: Über Berge und Brüste

Warum der Schwarzwald jetzt als "geile Gegend" gilt / Von Julia Dreier. Mehr


Mahnende Worte an der Wand

Mahnende Worte an der Wand

Inschriften und Spruchweisheiten an den Wänden und Fassaden aus fünf Jahrhunderten weisen das Basler Rathaus als Ort politischer Instanz aus. Mehr


Mehr Container, weniger Heizöl auf den Schiffen

Mehr Container, weniger Heizöl auf den Schiffen

Fast neun Prozent weniger Umschlag bei den Schweizer Rheinhäfen im ersten Halbjahr 2014 / Grund ist der milde Winter. Mehr


Abgeführt in Fesseln

Abgeführt in Fesseln

Hedy Epstein, Menschenrechtsaktivistin aus Kippenheim, wurde in St. Louis festgenommen. Mehr


Kultusminister versetzt Institutsleiterin

Suzan Bachen führt künftig das Europareferat im Ministerium. Mehr


Gemeinsam den Hooligans Einhalt gebieten

Gesetzentwurf überarbeitet. Mehr


Förderung für Innovationen

Neue Programme im Baselbiet. Mehr


Hartnäckiger Schmuggler

Dreimal in zwei Tagen erwischt. Mehr


Karl Braun in Glarus

Referat über Heiligen Fridolin. Mehr


CVP will weiter Sitz im Bankrat

Partei nominiert Frau. Mehr


Brückensensationen: Artistik, Comedy, Schauspiel in Rheinfelden

Straßentheaterfestival

Brückensensationen: Artistik, Comedy, Schauspiel in Rheinfelden

Artistik, Comedy, Musik, Schauspiel und mehr: Das ist das Konzept der Brückensensationen, dem Straßentheaterfestival beider Rheinfelden. An neun Orten rund um die Rheinbrücke treten Künstler und Ensembles wie die Compagnie du Mirador (Bild) auf, ... Mehr


ZUR PERSON: LEO WOHLEB

Der Gymnasiallehrer, Katholik und spätere Politiker wurde am 2. September 1888 in Freiburg geboren. Wohleb, 1945 Mitbegründer der Badisch Christlich-Sozialen Volkspartei (später CDU), wurde als unbelasteter Beamter nach Kriegsende ... Mehr


schäfer

Die Landschaftspfleger kommen

schäfer

schäfer werde es im Südwesten bald nicht mehr geben, warnt der Schafzuchtverband und verlangt mehr Geld. Ihr Stundenlohn liege weit unter dem Mindestlohn. Ohne Schafe aber werde sich die Kulturlandschaft ändern: Viele Schwarzwaldtäler würden ... Mehr


BZ-Tipp: Hundertwasser

KUNST

Im Forum Würth in Arlesheim (Baselland) geben unter dem Titel "Die Ernte der Träume" Gemälde und Grafiken von Friedensreich Hundertwasser einen Überblick über das Werk des "Propheten der Phantasie" von den 1950er bis in die 1990er Jahre (Foto: ... Mehr

Dienstag, 19.08.2014

Landtag erwägt Mutterschutz für Abgeordnete

Kind & Karriere

Landtag erwägt Mutterschutz für Abgeordnete

Im normalen Erwerbsleben gibt es das Recht auf Auszeit nach einer Geburt längst. Aber sollten auch Abgeordnete Anspruch darauf haben? Der Landtag sieht sich mit einer neuen Frage konfrontiert. Mehr


Kreisverkehre müssen umgebaut werden – Gemeinden wehren sich

Verordnung

Kreisverkehre müssen umgebaut werden – Gemeinden wehren sich

Kunst auf dem Kreisverkehr kann ein Sicherheitsrisiko sein – daher müssen viele umgebaut werden. So will es ein Erlass des Landes. Doch einige Gemeinden wie etwa Schwanau wehren sich dagegen. Mehr


Hannibal Lecter grüßt: Totenkopfschwärmer in der Region

Falter

Hannibal Lecter grüßt: Totenkopfschwärmer in der Region

Im Kleinen Wiesental und Schopfheim ist eine Kultfigur aufgetaucht: Der aus dem Film "Das Schweigen der Lämmer" bekannte Falter mit dem Totenkopf auf dem Rücken. Ein Schädling? Mehr


Milchgetränke wegen Heubazillen zurückgerufen

Lebensmittel

Milchgetränke wegen Heubazillen zurückgerufen

Das Unternehmen Milchwerke Mittelelbe ruft vier Sorten von Milchgetränken zurück. Der Grund: Sie können Heubazillen enthalten. Betroffen sind Schokoriegel-Drinks wie "Mars Milk". Mehr


Bildungsstudie sieht Baden-Württemberg auf Platz vier

Ländervergleich

Bildungsstudie sieht Baden-Württemberg auf Platz vier

Bildungsvergleich der Länder: Eine Studie bescheinigt Baden-Württemberg gute Noten – in den meisten Kategorien. Was die Integration angeht, schneidet man hierzulande unterdurchschnittlich ab. Und die Empfehlung der Wirtschaft? G8. Mehr


Auch Regen hält die Kinogänger nicht ab

Openair-Kino in der Brauerei Feldschlösschen

Auch Regen hält die Kinogänger nicht ab

RHEINFELDEN/SCHWEIZ. Sie Sommernächte waren nicht lau, wie es sich Veranstalter und Gäste gewünscht haben. Dennoch machte das Wetter den Kinomachern keinen Strich durch die Rechnung. Der Grund liegt darin, dass das Openair-Kino in ... Mehr


Boom im Bau geht weiter

Baubranche

Boom im Bau geht weiter

Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält an: Mehr Genehmigungen gibt es vor allem bei Mehrfamilienhäusern. In Südbaden gibt es nur punktuelle Veränderungen. Mehr