Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 06.05.2011

EnBW-Chef warnt vor Stromausfällen im Sommer

Energiepolitik

EnBW-Chef warnt vor Stromausfällen im Sommer

Gehen im Sommer im Südwesten die Lichter aus? Dieses Szenario beschwört der Chef des Energiekonzerns EnBW: Wegen der Abschaltung von Kernkraftwerken fürchtet Hans-Peter Villis Stromengpässe. Mehr


Fotos: Spürhunde der Hundestaffel in Umkirch

Fotos: Spürhunde der Hundestaffel in Umkirch

Die Hunde Tom und Uras haben eine spezielle Ausbildung durchlaufen. Sie sind Spürhunde der Hundestaffel in Umkirch. Ihr Arbeitswerkzeug ist die extrem empfindliche Nase. Mehr


Kretschmann für PKW-Maut und Schadstoffgrenzen

Neuer Kurs Stuttgart

Kretschmann für PKW-Maut und Schadstoffgrenzen

Der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann verschärft seinen Auto-kritischen Kurs. Auf seiner Agenda stehen im Land bisher unbeliebte Themen wie ein Tempolimit und eine Pkw-Maut. Doch damit nicht genug. Mehr


Schweizer Atomkraftwerke bleiben trotz Mängeln am Netz

Stresstest

Schweizer Atomkraftwerke bleiben trotz Mängeln am Netz

Alle fünf Schweizer Kernkraftwerke können am Netz bleiben – trotz einer Reihe von Schwachpunkten, die unter anderem die Erdbebensicherheit betreffen. Das ist das Ergebnis eines Stresstests für die eidgenössischen Atommeiler. Mehr


Machtstrategien mit Wahlrecht, Landrat, Regierungspräsident

Grün-Rot

Machtstrategien mit Wahlrecht, Landrat, Regierungspräsident

Von der Direktwahl der Landräte bis zur Besetzung hoher Posten: Grün-Rot will die Legislaturperiode auch nutzen, um sich im Land personell breiter zu verankern. Mehr


Hermann Layher: Der König der Kompressoren

Menschen von hier

Hermann Layher: Der König der Kompressoren

Hermann Layher fährt Oldtimer, sammelt Überschallflugzeuge und träumt von Drehorgeln . Mehr


Nicht an Bedürfnisse der Kindermedizin angepasst

Nicht an Bedürfnisse der Kindermedizin angepasst

Die Fallkostenpauschalen, die 2012 in der Schweiz eingeführt werden, bereiten dem Uni-Kinderspital beider Basel Sorgen. Mehr


Schweizer AKW dürfen am Netz bleiben

Bei der Überprüfung stellte die Atomaufsichtsbehörde aber verschiedene Schwachstellen fest. Mehr


Forschungsgeld gefährdet?

Förderung der Uniklinik-Krebsmedizin wird wohl erneut geprüft. Mehr


Kurzentrum – ein Parkressort

Kurzentrum – ein Parkressort

540 000 Besucher im Jahr. Mehr


DSM verordnet Werk Grenzach eine Fitnesskur

Bis 2015 entfallen 140 Stellen. Mehr


"Kubuk" gewinnt Wettbewerb

"Kubuk" gewinnt Wettbewerb

Neubau der Fachhochschule. Mehr


flammen

Großbrand in Hausen

flammen

flammen schlagen aus dem Baumwolllager einer Spinnerei in Hausen im Wiesental. Das Feuer breitete sich rasant aus und richtete beträchtlichen Schaden an. Es bildeten sich meterhohe Flammen und eine weithin sichtbare Rauchsäule. Verletzt wurde ... Mehr

Donnerstag, 05.05.2011

Mulhouse

Fluglotsen-Mord: Verdächtiger weiter auf der Flucht

Eine Woche nach dem Mord an einem 34 Jahre alten Fluglotsen im Tower des Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg sucht die Polizei noch immer nach dem mutmaßlichen Täter. Zahlreiche Hinweise auf seinen möglichen Aufenthaltsort haben zu keiner ... Mehr


Klebriger Fliegenfänger feiert 100. Geburtstag

Unternehmer

Klebriger Fliegenfänger feiert 100. Geburtstag

"Töte die Fliegen, sonst töten sie Dich" – mit diesem drastischen Reklamespruch warb ein Waiblinger Unternehmen einst für seine Fliegenfänger. Illustriert wird der Slogan mit einer fetten Stubenfliege, die auf einem Babyschnuller hockt: In ... Mehr


Mehr Patienten im Unispital

Mehr Patienten im Unispital

Das Basler Krankenhaus hat im vergangenen Jahr 31 149 Menschen medizinisch betreut. Mehr


Alter Tych plätschert in neuem Bett

Alter Tych plätschert in neuem Bett

Gewässer in den Langen Erlen fließt jetzt offen auf einer Länge von mehr als 1000 Metern. Mehr


Um die Wette laufen durch drei Länder

21. Dreiländerlauf am 22. Mai. Mehr


Drei Wanderfalken sind geschlüpft

Drei Wanderfalken sind geschlüpft

Am Kernkraftwerk Leibstadt. Mehr


Anstalt für junge Straftäter

Arxhof-Projekt im Baselbiet. Mehr


Rheinschiffe haben wenig Wasser unterm Kiel

KARLSRUHE (dpa). Rheinschiffe können wegen des Niedrigwassers nur noch einen Teil ihrer Laderäume befüllen. Laut dem Karlsruher Hafenmeister Bernd Ertel schwankt der Pegel Maxau bei Karlsruhe zwischen 3,50 und 3,70 Metern. So niedrig sei er um ... Mehr


Nachtfrost schädigt Reben in Württemberg

FREIBURG/STUTTGART (BZ). Nachtfrost hat zu erheblichen Schäden an den Weinpflanzen in Württemberg geführt. Im Anbaugebiet sind 30 Prozent der Rebflächen geschädigt, so der dortige Weinbauverband. In einigen Regionen sei es sogar zu ... Mehr


Umschau

Riesige Solaranlage In Spreitenbach (Kanton Aargau) soll die größte gebäudeintegrierte Photovoltaikanlage der Schweiz entstehen. Die Solarmodule für die 5300 Quadratmeter umfassende Anlage auf dem Dach der "Umwelt Arena" werden von der ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Der erste Aussteiger 84 Jahre alt ist Erhard Eppler - und noch immer ein aufrechter Streiter wider die Atomkraft. Schon zehn Jahre vor dem GAU in Tschernobyl, also 1976, hat seine baden-württembergische SPD die Energiewende verlangt, ... Mehr


Sechs Damen

Die neue Landesregierung

Sechs Damen

Sechs Damen und elf Herren - so sieht es aus, das neue grün-rote Landeskabinett, das nächste Woche im Landtag vereidigt werden soll. Der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (2. Reihe rechts) hat das Team gestern vorgestellt (Seiten ... Mehr