Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 16.11.2011

Quartierverein will weiteres Basel Tattoo auf dem Kasernenareal verhindern

Widerstand

Quartierverein will weiteres Basel Tattoo auf dem Kasernenareal verhindern

Jedes Jahr ist das Kasernenareal für Anwohner wegen des Basel Tattoo gesperrt. Dagegen regt sich Widerstand. Ein Quartierverein hat Einspruch gegen das Militärmusikfestival eingelegt. Mehr


S21-Volksabstimmung: Bei wie vielen Stimmen wird das Quorum geknackt?

Rechenspiele

S21-Volksabstimmung: Bei wie vielen Stimmen wird das Quorum geknackt?

Geht es um die Volksabstimmung zu Stuttgart 21, wabert oft der Begriff Quorum durch die Nachrichten. Doch was ist das eigentlich? Wie viele S21-Gegner müssen wählen gehen, damit es erreicht wird? Ein Kehler Professor klärt auf. Mehr


Hermann wehrt sich gegen Gigaliner

Verkehrspolitik

Hermann wehrt sich gegen Gigaliner

Landesverkehrsminister Winfried Hermann fordert die Bundesregierung auf, vor einem Feldversuch zum Einsatz von Riesenlastern die Zustimmung des Bundesrates einzuholen. Mehr


Oben lassen oder tiefer legen? Pro & Contra Stuttgart 21

Volksabstimmung

Oben lassen oder tiefer legen? Pro & Contra Stuttgart 21

Das Volk hat das Wort – und soll den Konflikt um das Milliardenprojekt Stuttgart 21 lösen. Vor der Abstimmung am 27. November lassen wir Gegner und Befürworter zu Wort kommen. Mehr


Nein zum Ausstieg aus S21

Pro & Contra

Nein zum Ausstieg aus S21

Von der Modernisierung des Bahnknotens in Stuttgart profitieren 75 Prozent der Baden-Württemberger. Im Stresstest hat der Tiefbahnhof die geforderte Leistungsfähigkeit nachgewiesen, sagt Wolfgang Dietrich. Mehr


Ja zum Ausstieg aus S21

Pro & Contra

Ja zum Ausstieg aus S21

Der Tiefbahnhof wird am Ende deutlich teurer als die veranschlagten 4,5 Milliarden Euro und er bringt nicht die versprochenen Verbesserungen im Verkehr. Der Kopfbahnhof ist die bessere Alternative, sagt Brigitte Dahlbender. Mehr


Die Nutzung der Windkraft hat ihre Grenzen

Die Nutzung der Windkraft hat ihre Grenzen

Die Umweltverbände mahnen in der Standortplanung für neue Rotoren Rücksicht auf den Schutz der Tierwelt an / Naturschutzgebiete sind für sie tabu. Mehr


Konzentration auf drei Kern-Campus

Konzentration auf drei Kern-Campus

Die Universität Basel plant mit einem Wachstum auf 13500 Studenten und einem Flächenbedarf von 170 000 Quadratmeter. Mehr


"Angenehme Herbstmesse"

"Angenehme Herbstmesse"

Mehr als eine Million Besucher aus aller Welt / In diesem Jahr 496 Geschäfte. Mehr


Kurzer Blick auf einen der Kopfbahnhöfe von Buenos Aires

Kurzer Blick auf einen der Kopfbahnhöfe von Buenos Aires

Winfried Kretschmann besucht mit Argentinien ein Land, das von Ökologie noch wenig wissen will. Stattdessen setzt es auf Atomkraft. Mehr


Sieben Länder liefern sich ein Rennen auf dem Rhein

Sieben Länder liefern sich ein Rennen auf dem Rhein

Am Samstag findet zum zweiten Mal das Achter-Verfolgungsrennen "Basel Head" statt, mit großer internationaler Besetzung. Mehr


Die Heizpilze werden verboten

Neues Energiegesetz im Aargau. Mehr


Umschau

Sozialausschuss tagt Heute, Mittwoch, 16. November, treffen sich um 15 Uhr die Mitglieder des Sozialausschusses des Kreistages im Raum 1.01 des Landratsamts zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen dabei unter anderem das ... Mehr

Dienstag, 15.11.2011

Suche nach weiteren Terror-Helfern – V-Leute im Visier

Zwickauer Zelle

Suche nach weiteren Terror-Helfern – V-Leute im Visier

Die Gefahr rechten Terrors scheint nicht gebannt: Mitwisser und Mittäter der mutmaßlichen Zwickauer Terrorzelle könnten weiter frei herumlaufen. Der Ruf nach Konsequenzen wird lauter – besonders V-Leute geraten ins Visier. Mehr


Nebel im Tal, Sonne auf dem Berg: Inversionswetter hält an

Südbaden

Nebel im Tal, Sonne auf dem Berg: Inversionswetter hält an

Freiburg liegt im Nebel, auf dem Feldberg scheint die Sonne: Eine Inversionswetterlage sorgt derzeit für kalte und verhangene Täler, warme und sonnige Gipfel und laufende Nasen. Das könnte noch eine Zeit lang so bleiben. Mehr


Die Chrysanthema in Lahr

Das Dossier des Tages

Die Chrysanthema in Lahr

Die Chrysanthema in Lahr ist seit Jahren die größte Blumenschau in Süddeutschland, wenn nicht gar in ganz Deutschland. Die Badische Zeitung hat ein Dossier mit vielen Texten, Bildern und Videos zu der Blumenschau online gestellt. Mehr


Zulauf für die Piratenpartei

Baden-Württemberg

Zulauf für die Piratenpartei

Seit der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus hat die Piratenpartei auch in Baden-Württemberg Zulauf: Der nach Bayern und Nordrhein-Westfalen drittgrößte Landesverband zählt mehr als 2000 Mitglieder. Mehr


Zwischen Tradition und Erneuerung

Zwischen Tradition und Erneuerung

Der Verleger Hermann Herder ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Mehr


Kunstmuseum soll aufwändig erweitert werden

Basel

Kunstmuseum soll aufwändig erweitert werden

In den nächsten Wochen wird der Bauantrag gestellt für die 100 Millionen Franken teure Erweiterung des Basler Kunstmuseums. Mehr


Interview

17 Punkte von Gault Millau für den Adler in Reichenbach

Das Hotel-Restaurant Adler in Reichenbach hat vom Gault Millau erstmals 17 Punkte und damit die höchste Bewertung in seiner Geschichte erhalten. Was das für das Restaurant bedeutet, wie der zusätzliche Punkt zustande kam und ob es noch darüber ... Mehr


Diskussion

Uni Basel will nicht aufs Land ziehen

Universität Basel sieht keinerlei Veranlassung, ihre aktuelle Planung umzuwerfen / Bis 2029 eine Milliarde Franken Investitionen. Mehr


Brückensanierung: Inseli bleibt mehrere Monate lang gesperrt

Brückensanierung: Inseli bleibt mehrere Monate lang gesperrt

Bauarbeiten sind in Verzug, sollen aber bis April abgeschlossen sein / Kostenbudget von vier Millionen Schweizer Franken wird überschritten. Mehr


Synode der weißen Bärte

Synode der weißen Bärte

Die katholische Kirche im Aargau wehrt sich gegen den kommerziellen Weihnachtsmann und erinnert an den Samichlaus. Mehr


Synode der weißen Bärte

Die Schweizerische Katholische Kirche wehrt sich gegen den kommerziellen Weihnachtsmann. Mehr


Kuckuck kleben ohne Waffen

Richter weisen Klage ab. Mehr