Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 30.04.2011

Aus dem Klanglabor von "Plotzenhotz"

Aus dem Klanglabor von "Plotzenhotz"

Basler Band Toni Crash spielt beim Jazzfestival Basel und bei den Jazzopen in Stuttgart / Erste CD. Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Grün-rote Urgroßmutter Die langjährige Alterspräsidentin der Grünen Baden-Württemberg, Irmgard Zecher, ist tot. Sie starb am Donnerstag in ihrer Heimatstadt Metzingen nach längerer Krankheit im Alter von 90 Jahren. Irmgard Zecher stand ... Mehr


TAG DER ARBEIT

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) veranstaltet seine 1.-Mai-Feier von 11 Uhr an im Kastanienpark am Rathaus Rheinfelden . Redner sind unter anderem Heiko Wodarkiewicz, (Betriebsratsvorsitzender der BASF Grenzach) und Kai Saaler ... Mehr

Freitag, 29.04.2011

Pannen-Reaktor

Fessenheim: Armee von Leiharbeitern renoviert AKW

Der Betreiber des elsässischen AKW Fessenheim hält die Erdbebensicherheit auch nach den Erfahrungen von Fukushima für ausreichend. Block II ist derzeit zur Revision abgeschaltet. Dafür wurden tausende Leiharbeiter angeheuert. Mehr


Fluglotsen-Mord: Polizei fahndet nach einem Kollegen

Ermittlungen

Fluglotsen-Mord: Polizei fahndet nach einem Kollegen

Der im Hochsicherheitsbereich des Euro-Airport erstochene Lotse ist mutmaßlich von einem seiner Kollegen getötet worden. Die Polizei fahndet nach dem Mann in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz. Mehr


Ist der Bombenbauer aus Weil am Rhein anzuklagen?

Weil am Rhein

Ist der Bombenbauer aus Weil am Rhein anzuklagen?

Kann es sein, dass ein Neonazi mehr als 22 Kilogramm Zutaten für die Herstellung von Sprengstoff hortet und dann nicht bestraft wird? Darüber muss auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Lörrach das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe entscheiden. Mehr


Schnuppern an der Zukunft

Verein Metrobasel

Schnuppern an der Zukunft

Der Verein Metrobasel stellte "Flaggschiffprojekte der Raumplanung in der Metropolitanregion" vor. Mehr


Wahl zum Regierungschef

Kretschmanns Risiko

Nach früher Kabinettsbenennung könnte es bei Wahl zum Regierungschef Abweichler geben. Mehr


"Wir sind ein trinationaler Raum"

"Wir sind ein trinationaler Raum"

Andreas Burckhardt verlässt die Handelskammer beider Basel / Nachfolge noch offen. Mehr


Fukushima hat auch die Schweiz verändert

Fukushima hat auch die Schweiz verändert

In Basel wurde eine Regionalgruppe der Bewegung "Nie wieder Atomkraftwerke" gegründet. Mehr


Aufmerksamer am Steuer

Kampagne in der Nordschweiz. Mehr


Park darf nicht betreten werden

Park darf nicht betreten werden

Aktion gegen Harassenlauf. Mehr


Rechtsextreme dürfen in Heilbronn marschieren

MANNHEIM (dpa). Der geplante Aufmarsch von Rechtsextremisten in Heilbronn am 1. Mai darf stattfinden. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg am Donnerstag und bestätigte damit eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts ... Mehr


Islamist wegen Geldspende angeklagt

KARLSRUHE (dpa). Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Oberlandesgericht Stuttgart Anklage gegen einen mutmaßlichen Islamisten aus Baden-Württemberg erhoben. Der 23-jährige Deutsche soll mehrmals Geld an die "Islamische Jihad Union" (IJU) gespendet ... Mehr


Umschau

Räuber schnell gefasst Eine Patrouille der Schweizer Grenzwache hat am Dienstagabend im Basler Bahnhof SBB einen mutmaßlichen Räuber kurz nach der Tat gefasst. Die Grenzwächter hatten kurz vor Mitternacht beobachtet, wie zwei Männer einen Zug ... Mehr


Regio-Umschau

Sprengung hat Nachspiel Der 57 Jahre alter Kurgast, der in der Woche vor Ostern bei der Sprengung eines Fabrikgebäudes in Bad Säckingen am Kopf verletzt worden ist, hat Strafantrag gestellt. Die Polizei überprüft jetzt das ... Mehr


IN DIESEM JAHR

Das Nest am Netz

IN DIESEM JAHR

IN DIESEM JAHR nistet auf dem Träger eines Stromleitungsmasten in Reute (Kreis Emmendingen) nicht nur ein Storchenpaar, sondern gleich zwei. Der Zufluchtsort der beiden Pärchen ist nicht ganz ungefährlich: Um zum Nest zu gelangen, müssen die ... Mehr

Donnerstag, 28.04.2011

Agrarsubventionen: Wer sind die südbadischen Profiteure?

EU-Geld

Agrarsubventionen: Wer sind die südbadischen Profiteure?

Vor allem an große Konzerne fließen die EU-Agrarsubventionen. In Südbaden profitierten 2010 gerade Winzergenossenschaften von den EU-Hilfen. Bei einzelnen Zuschüssen ist die veröffentlichte Liste allerdings irreführend. Mehr


Das Geisterhaus auf dem Schauinsland: Vom Hotel zur Bauruine

Mysteriöses Haus

Das Geisterhaus auf dem Schauinsland: Vom Hotel zur Bauruine

Wanderer stoßen zufällig darauf – doch kaum einer weiß noch, was es mit dem gewaltigen Geisterhaus auf dem Schauinsland auf sich hat. Das alte Hotel Burggraf ist vergessen. Und mittlerweile zur Ruine verkommen. Mehr


Planten Terroristen einen Anschlag auf Stuttgart?

Hinweise auf Computer

Planten Terroristen einen Anschlag auf Stuttgart?

Die Landeshauptstadt im Fadenkreuz islamistischer Terroristen? Einem Medienbericht zufolge wurden auf dem Rechner eines Terroristen Hinweise für Stuttgart als Ziel eines Anschlags entdeckt. Mehr


Euro-Airport: Noch keine heiße Spur nach Mord am Fluglotsen

Tötungsdelikt

Euro-Airport: Noch keine heiße Spur nach Mord am Fluglotsen

Wer hat Zugang zum Sicherheitsbereich? Wer könnte ein Motiv für den Mord an einem Fluglotsen am Euro-Airport haben? Die Polizei ermittelt derzeit die Tatumstände des Verbrechens. Klar scheint bislang nur, dass kein Terrorismus dahinter steckt. Mehr


Kretschmann: „Wir verstehen uns als Bürgerregierung“

Baden-Württemberg

Kretschmann: „Wir verstehen uns als Bürgerregierung“

Ein befreit wirkender Winfried Kretschmann lädt die Baden-Württemberger zum Politikwechsel ein / Nils Schmid bemüht Willy Brandt. Mehr


Fotos: Das Geisterhaus auf dem Schauinsland

Fotos: Das Geisterhaus auf dem Schauinsland

In bester Lage sollte auf dem Schauinsland einmal eine große Klinik entstehen. Geblieben ist eine Bauruine, die sich zum Abenteuerspielplatz und einem Treffpunkt für Liebespaare entwickelt hat. Ein Rundgang über das gespenstisch anmutende ... Mehr


Warentest: Jeder dritte Fernzug unpünktlich

Untersuchung

Warentest: Jeder dritte Fernzug unpünktlich

Warten am Bahnsteig, warten im Waggon: Verspätungen machen der Bahn weiter zu schaffen. Ein Drittel aller Fernzüge ist unpünktlich, wie die Stiftung Warentest analysierte – am häufigsten die Nachtzüge. Mehr


Zahl der Arbeitslosen im April gesunken

Frühjahrsaufschwung

Zahl der Arbeitslosen im April gesunken

Stabiler Aufwärtstrend: Die Zahl der Arbeitslosen im Südwesten schrumpft dank prall gefüllter Auftragsbücher der Unternehmen. Im April verzeichneten die Experten den dritten Monat in Folge einen Rückgang der Arbeitslosigkeit. Mehr