Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Heute zunächst im Westen und Norden teils gewittriger Starkregen. Mittags und nachmittags verbreitet Schauer und Gewitter, vereinzelt Unwetter durch Starkregen möglich.

Heute Vormittag dominiert starke Bewölkung, teils ist es neblig. Vor allem im Westen und Norden des Landes fällt zeitweise Regen, der gebietsweise schauerartig verstärkt und vereinzelt von Blitz und Donner begleitet wird. Im Tagesverlauf kommt es verbreitet zu Schauern und Gewittern. Lokal tritt Starkregen auf, der vereinzelt unwetterartig ausfallen kann. Abends nehmen die trockenen Phasen von Nordwesten zu. Die Temperatur steigt auf 18 Grad im Bergland und bis auf 25 Grad im Kraichgau. Der West- bis Nordwestwind weht schwach bis mäßig und lebt zeitweise böig, in Gewitternähe stark böig bis stürmisch auf.

In der Nacht zu Donnerstag lockert die Bewölkung von der Ortenau zur Hohenloher Ebene etwas auf, stellenweise kann sich hier Nebel bilden. Der anfangs noch lokal kräftige und gewittrige Regen zieht sich in den Südosten zurück. Die Luft kühlt auf 17 bis 11 Grad ab.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr