Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Heute im Bergland stark böig, auf hohen Schwarzwaldgipfeln teils stürmisch. Kommende Nacht im Hochschwarzwald anfangs noch stürmische Böen.

Heute scheint die Sonne im Norden meist ungestört. Im Süden halten sich am Vormittag Hochnebelfelder, die später in Quellwolken übergehen. Dann scheint auch hier oft die Sonne. Die Temperatur steigt auf 13 Grad im höheren Bergland und örtlich 19 Grad in der Ortenau. Der Nordostwind weht mäßig mit zum Teil starken, im höheren Bergland stürmischen Böen. In der Nacht zum Sonntag ist es häufig klar. Nur ganz im Süden schieben sich gegen Morgen dichtere Wolkenfelder herein. Es bleibt trocken. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 4 Grad im Rheingraben und 0 Grad im Südosten. Auf den Gipfeln des Schwarzwaldes können noch stürmische Böen auftreten, allerdings mit abnehmender Tendenz.

Am Sonntag überwiegt vor allem im Süden starke Bewölkung, es bleibt aber trocken. Im Norden zeigt sich die Sonne hingegen für längere Zeit. Die Höchstwerte liegen zwischen 10 Grad im Bergland und örtlich 16 Grad am Rhein. Der Wind weht schwach aus Nordost und frischt gelegentlich in Böen auf. In der Nacht zum Montag lockert die Bewölkung wieder stärker auf, vor allem nördlich der Alb zeigt sich gebietsweise auch ein klarer Himmel. Bei Tiefstwerten zwischen +3 und -2 Grad kann es vereinzelt glatt werden.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr