Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Meist sonnig, im Bergland windig.

Heute scheint die Sonne im Norden oft ungestört. Im Süden bilden sich lockere Quellwolken, die Richtung Allgäu auch mal dichter sein können. Hier sind ganz vereinzelte gewittrige Schauer nicht ausgeschlossen, sonst bleibt es trocken. Dabei klettern die Temperaturen auf 25 Grad im Bergland und bis 32 Grad am südlichen Oberrhein und Hochrhein. Der schwache bis mäßige Wind aus Südwest bis West frischt gelegentlich stark böig, bei eventuellen Gewittern auch stürmisch auf. In der Nacht zum Sonntag ziehen von Südwesten gebietsweise dichtere Wolkenfelder vorüber, die zum Ende der Nacht etwa südlich der Donau schauerartigen bringen. Die Temperaturen erreichen in der Früh Werte zwischen 18 und 13 Grad.

Am Sonntag kann es im Südosten zunächst noch regnen, ansonsten gibt es im Tagesverlauf zunehmend Quellwolken, größtenteils bleibt es dann trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 22 Grad im Bergland und 28 Grad im Rheintal. Der schwache bis mäßige Wind kann in Böen zeitweilig stark aufleben. In der Nacht zum Montag klart es verbreitet auf. Niederschlag fällt keiner. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 16 und 10 Grad.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr