Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Schneefall, im Bergland mit Verwehungen. Windig, auf den Gipfeln Sturmböen. Ganz vereinzelt Gewitter möglich.

Heute Vormittag zieht der im Bergland kräftige Schneefall ostwärts ab. Es bleibt es häufig dicht bewölkt und es ziehen Schauer durch, die zum Teil bis in tiefe Lagen als Schnee fallen und lokal vorübergehend zu Glättegefahr führen können. Im Bergland kommt es weiterhin zu Schneeverwehungen, hier herrscht verbreitet Glättegefahr. Zwischendurch kann sich hier und da mal kurz die Sonne zeigen. Die Temperatur steigt auf -1 Grad im Bergland und bis +6 Grad am Rhein. Der Wind aus südwestlichen Richtungen weht mäßig bis stark, im Bergland stark böig bis stürmisch, auf Schwarzwaldgipfeln kommt es zu Sturmböen.

In der Nacht zum Samstag ist es stark bewölkt oder bedeckt. Im Bergland schneit es häufig leicht, im Flachland hier und da. Es besteht bis in die Niederungen Glättegefahr. Die Tiefstwerte liegen zwischen +1 Grad und -7 Grad. Der Südwestwind bleibt in den höchsten Lagen stark bis stürmisch. Es kommt dort zu Schneeverwehungen.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr