Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Weiterhin starke, teils extreme Wärmebelastung. Ab dem Nachmittag von Westen her ansteigende Gewittergefahr, gebietsweise Unwetter möglich.

Heute wird es sonnig. Ab Mittag bilden sich ausgehend vom Schwarzwald hochreichende Quellwolken und später kommt es von Westen her gebietsweise zu kräftigen Wärmegewittern, die von Starkregen, Hagel und schweren Sturmböen begleitet werden können. Besonders in der Nordhälfte sind dadurch Unwetter möglich. Es werden schwülheiße Höchstwerte von 34 Grad im Allgäu bis 39 Grad in der Kurpfalz erwartet. Im Bergland steigt die Temperatur auf Werte bis 33 Grad. Abseits von Gewittern weht ein schwacher, in Böen mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Vor allem in der ersten Hälfte der Nacht zu Montag können die Schauer und Gewitter noch anhalten. Sonst lockert die Bewölkung auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 22 und 16 Grad.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr