Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 14.05.2009

Lahr kommt glimpflich weg

Bei den Sparplänen des bedrängten Autozulieferers Schaeffler kommt das Werk in Lahr glimpflich davon. Betriebsbedingte Kündigungen wird es nach übereinstimmenden Informationen von Firmenleitung und Industriegewerkschaft Metall nicht geben. Mehr


Stühlerücken im Bahntower

Stühlerücken im Bahntower

Spitzelaffäre war schlimmer als bisher bekannt / Der neue Chef Grube räumt im Vorstand auf Mehr


Frankreich sperrt Raubkopierern den Internetzugang

Regierung Sarkozy beschließt trotz herber Kritik neues Gesetz / Die hiesige Musikindustrie fordert, Deutschland solle nachziehen Mehr


Sechs Milchbäuerinnen treten in den Hungerstreik

Protestaktion vor dem Kanzleramt als Reaktion auf fallende Preise / Die Frauen fordern einen Krisengipfel Mehr


Zwangsfrei beim Autobauer PSA

Streik legt die Produktion lahm Mehr



Mehr Firmen gehen pleite

Insolvenzen wegen Krise Mehr


Belegschaft protestiert bei EHT in Teningen

TENINGEN (weg). Rund 40 Beschäftigte haben nach Angaben der IG Metall beim Teninger Maschinenbauer EHT gegen die geplante Entlassung von 19 Mitarbeitern protestiert. Die Geschäftsleitung solle die Kündigungen zurückziehen und mit dem Betriebsrat ... Mehr


Deutsche bleiben trotz der Krise recht gelassen

HAMBURG. (AFP). Die Deutschen lassen sich durch die Finanz- und Wirtschaftskrise bislang kaum verunsichern. Einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage der Zeit zufolge glauben nur 13 Prozent, dass sich ihre persönliche wirtschaftliche Lage ... Mehr


Bilder des Tages:

Bilder des Tages:

WIE SICH DIE ZEITEN ÄNDERN:. Heute vor 25 Jahren begann die IG Metall ihren Streik für die 35-Stunden-Woche, zum Teil mit eingeschränktem Gesichtsfeld (l.). Nach sieben Wochen Arbeitskampf war die Gewerkschaft am Ziel. Heute geht es bei Demos ... Mehr


ZITAT DES TAGES

Bundespräsident Horst Köhler am Mittwoch bei einem Besuch in Magdeburg zur Situation in Deutschland in der Wirtschaftskrise. Mehr

Mittwoch, 13.05.2009

Rekordjahr für Rothaus Brauerei

Umsatzbringer Tannenzäpfle

Rekordjahr für Rothaus Brauerei

Die ganze Bierbranche jammert. Die ganze? Nein: Die Badische Staatsbrauerei Rothaus AG blickt wieder auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Im Jahr 2008 hat Rothaus so viel Bier verkauft wie noch nie. Mehr


Intel muss Milliardenstrafe zahlen

Rekordbußgeld der EU gegen Chipkonzern

Intel muss Milliardenstrafe zahlen

Der Computerchiphersteller Intel muss wegen Missbrauchs seiner marktbeherrschenden Stellung eine Rekordstrafe von 1,06 Milliarden Euro zahlen. Mehr


Werk Lahr kommt mit blauem Auge davon

Schaeffler will 250 Millionen Euro sparen

Werk Lahr kommt mit blauem Auge davon

Bei den Sparplänen des bedrängten Autozulieferers Schaeffler kommt das Werk in Lahr glimpflich davon. Betriebsbedingte Kündigungen wird es nach übereinstimmenden Informationen von Firmenleitung und Industriegewerkschaft Metall nicht geben. Mehr


Deutschland belastet kleine Löhne stark

Deutschland belastet kleine Löhne stark

Deutschland nimmt bei der Steuer- und Abgabenlast weiter einen Spitzenplatz unter den Industrieländern ein. Für einen alleinstehenden Durchschnittsverdiener waren nur in Belgien und Ungarn die Abzüge höher. Mehr


Jetzt kommt die Müllabfuhr

Wie der Bund die Kreditwirtschaft sanieren und die Steuerzahler schonen will Mehr


Piëch stellt Wiedeking bloß

Piëch stellt Wiedeking bloß

Der starke Mann bei VW brüskiert den Porsche-Chef – dessen Stuhl wackelt Mehr


West-LB wird geschrumpft

Wettbewerbshüter stellen Bedingungen für die Rettung der Bank Mehr


Viele Banken kassieren zu hohe Zinsen

Geben Entlastung nicht weiter Mehr


Richter stärken Bauunternehmer

Staat zahlt bei Verzögerungen Mehr


Ärger um Gehalt des LBBW-Chefs

Ärger um Gehalt des LBBW-Chefs

Regierung und Landtag streiten Mehr


Wettbewerbshüter werfen Banken Irreführung vor

BAD HOMBURG. (dpa). Die Wettbewerbszentrale hat einigen Banken irreführende Werbung in der Finanzkrise vorgeworfen. "Bei dem mühsamen Versuch, das Vertrauen zurückzuerlangen, haben einige gleich wieder mit übertriebenen Versprechungen ... Mehr


Solar-Fabrik mit zwei neuen Vorständen

FREIBURG (weg). Die Freiburger Solar-Fabrik AG hat ihren Vorstand komplettiert. Martin Friedrich (39) ist neuer Finanzvorstand, Martin Schlenk (36) verantwortet in Zukunft die Bereiche Produktion, Einkauf und Logistik. Das teilte das ... Mehr


BILANZEN

Nissan Der japanische Renault-Partner hat im Geschäftsjahr 08/09 wegen der Absatzkrise erstmals seit neun Jahren Verlust eingefahren - umgerechnet 1,6 Milliarden Euro. Südwestbank Die Südwestbank ist von der Finanzkrise mittelbar ... Mehr


Bilder des Tages:

Bilder des Tages:

RUPPIG. ging es am Dienstag im normalerweise beschaulichen Luxemburg zu. Derzeit aber ist vieles nicht normal. Polizisten verhinderten, dass einige der 1500 demonstrierenden Arbeiter aus Belgien und Frankreich die Hauptversammlung des ... Mehr