Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Mi, 03. Januar 2018

Wirtschaft

Ampel für Lebensmittel — Innogy will sparen

VERBRAUCHERZENTRALEN

Ampel für Lebensmittel

Die Verbraucherzentralen wagen einen neuen Anlauf für eine Ampelfarben-Kennzeichnung für Salz, Zucker und Fett in vielen Lebensmitteln. Es wäre "ein großer Schritt nach vorne", wenn die nächste Bundesregierung hier mit guter Verbraucherinformation ernst mache, sagte Klaus Müller, Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands. Das seit längerem diskutierte Modell, Nährwerte je nach Gehalt in Rot, Gelb oder Grün prägnant auf der Packung anzugeben, steht im Wahlprogramm der SPD und könnte in Koalitionsgesprächen ein Thema werden.

ÖKOSTROMERZEUGER

Innogy will sparen

Die RWE-Ökostromtochter Innogy will nach ihrer harschen Gewinnwarnung und dem Abgang von Chef Peter Terium stärker auf die Kosten achten. Der Vorstand prüfe derzeit die Ausgaben in allen Segmenten, um mögliche Einsparmöglichkeiten zu finden, teilte der MDax-Konzern am Dienstag in Essen mit. Details will Innogy Mitte März mit den Ergebnissen des Geschäftsjahres 2017 bekannt geben.