Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 04.10.2010

Wall Street: Börsenpanik ohne Grund

Untersuchung

Wall Street: Börsenpanik ohne Grund

Das Rätsel um den mysteriösen Kurssturz an der New Yorker Börse im Mai ist gelöst: Ein einzelner Händler löst mit einem ganz alltäglichen Geschäft den dramatischen Einbruch des weltweit bekanntesten Börsenindex’ aus. Mehr


Großer Anlauf für einen kleinen Schritt

Großer Anlauf für einen kleinen Schritt

Die Klimadiplomaten tagen wieder – diesmal in China / Die Hoffnungen auf ein neues Klimaabkommen sind verflogen. Mehr


Regierung will Boni kappen

Gesetz soll geändert werden. Mehr


Duravit eröffnet neues Werk in Indien

HORNBERG (weg). Der Hornberger Sanitärhersteller Duravit hat für 20 Millionen Euro ein neues Werk in Indien gebaut. Das sagte Vorstandschef Franz Kook bei der Eröffnung des Werkes. Es ist die zehnte Produktionsstätte des Unternehmens. "Indien ... Mehr

Sonntag, 03.10.2010

Kartellamt: Solarstrom treibt Strompreis

Erneuerbare Energien

Kartellamt: Solarstrom treibt Strompreis

Bezahlen die Verbraucher die Förderung der erneuerbaren Energien? Der jüngste massive Ausbau der Solarenergie wird nach Einschätzung des Bundeskartellamts die Strompreise 2011 deutlich steigen lassen. Mehr

Samstag, 02.10.2010

Liechtensteiner Fürstenbank wegen Betrugs angezeigt

Steuersünder

Liechtensteiner Fürstenbank wegen Betrugs angezeigt

Ein deutscher Steuersünder hat Strafanzeige wegen schweren gewerbsmäßigen Betrugs gegen die Chefs der Liechtensteiner Fürstenbank LGT eingereicht. Der Mann will sich vor Gericht weit über eine Million Euro erstreiten, bestätigte sein Anwalt am ... Mehr


Leitfaden für angehende Grenzgänger

Ab in den Süden

Leitfaden für angehende Grenzgänger

Die Schweiz hat neben vielen modernen Arbeitsplätzen das höchste Gehaltsniveau in Europa. Deswegen lohnt es sich für viele Südbadener, in die Schweiz zu pendeln. Der Schritt stellt die Grenzgänger aber vor zahlreiche Probleme. Die grundlegenden ... Mehr


Rabattitis in den Autohäusern

Automarkt

Rabattitis in den Autohäusern

Die Autobauer verschärfen den Kampf um Marktanteile – den Kunden freut’s / In der Spitze 38 Prozent Nachlass. Mehr


"Es ist richtig, das Existenzminimum an die Inflation zu koppeln"

"Es ist richtig, das Existenzminimum an die Inflation zu koppeln"

BZ-INTERVIEW mit dem Inflationsforscher Hans Wolfgang Brachinger über die neuartige Berechnung der Hartz-IV-Sätze. Mehr


Ein Deutscher leitet Hewlett Packard

PALO ALTO (dpa). Der weltgrößte PC-Hersteller Hewlett Packard (HP) wird künftig von einem Deutschen geführt. Der ehemalige SAP-Chef Léo Apotheker (57) wird Vorstandschef von HP. Apotheker werde auch dem Verwaltungsrat des Unternehmens angehören, ... Mehr


"Außerordentlich dynamischer Aufschwung"

SCHOPFHEIM (weg). Die tiefe Rezession der Jahre 2008/2009 ist von einem außergewöhnlich dynamischen Aufschwung abgelöst worden. So charakterisiert die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee die aktuelle Wirtschaftslage. Die Stimmung in ... Mehr


Übernahme Karstadts durch Berggruen perfekt

ESSEN (dpa). Mehr als vier Monate nach der Unterzeichnung des Kaufvertrags hat am Freitag der Investor Nicolas Berggruen Karstadt übernommen. "Der heutige Tag markiert einen Wendepunkt in der Geschichte von Karstadt", sagte er. Leiten wird die ... Mehr


Hypo Real Estate füllt ihre Müllkippe

Die verstaatlichte Bank lagert Giftpapiere im Volumen von etwa 200 000 000 000 Euro aus. Mehr

Freitag, 01.10.2010

Ein rätselhaft guter Aufschwung

Arbeitslosenzahlen

Ein rätselhaft guter Aufschwung

Erst blieb die schwere Jobkrise aus, dann war der anschließende Boom auf dem Arbeitsmarkt wider Erwarten kräftig. Nun bekennt sich auch die Bundesagentur für Arbeit zum deutschen Jobwunder. Mehr


Leiharbeiter in der Stahlindustrie

Punktsieg für die IG Metall

Die Stahlindustrie bezahlt Leiharbeiter in Zukunft wie regulär Beschäftigte. Mehr


Bafög

Geld vom Staat fürs Studium

Das Bafög soll jedem die Chance auf eine hochwertige Ausbildung eröffnen / Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema. Mehr


Die schnelle Rückzahlung ist ein gutes Geschäft

Die schnelle Rückzahlung ist ein gutes Geschäft

Wer Bafög bekommen hat, sollte sparen und das Darlehen möglichst auf einen Schlag zurückzahlen. Mehr


Laune im regionalen Handwerk auf Zehn-Jahres-Hoch

Konjunkturindex der Handwerkskammer Freiburg deutlich gestiegen / Auch deutscher Maschinenbau und Investitionen legen zu. Mehr


Alarmstimmung wegen Schulden

Muss Irland gestützt werden?. Mehr


Solarförderung sinkt um weitere 13 Prozent

Nächste Kürzung Anfang 2011. Mehr


Der Job-Boom verstärkt sich weiter

Arbeitslosigkeit sinkt rasant. Mehr


Tarifeinigung in Stahlindustrie

Auch Leiharbeiter profitieren. Mehr


Erstmals Offener Immobilienfonds aufgelöst

FRANKFURT (rob). Mit dem Kanam US-Grundinvest Fonds wird zum ersten Mal in Deutschland ein Offener Immobilienfonds aufgelöst. Dies teilte der Betreiber in Frankfurt mit. Der Fonds wird im März 2012 komplett abgewickelt und aufgelöst. Die Anleger ... Mehr


HINTERGRUND

Knapp ein Drittel wird gefördert Im vergangenen Jahr erhielten 873 000 Schüler und Studenten die staatliche Ausbildungsförderung. Das waren 51 000 oder sechs Prozent mehr als 2008, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Im Jahr 2009 nahm die ... Mehr


Letzte Schicht

Das Zechensterben geht weiter, ein Stück Industriegeschichte endet

Letzte Schicht

Letzte Schicht im Bergwerk Ost in Hamm. Damit schreitet der Ausstieg aus der subventionierten Steinkohleförderung nach Plan voran. Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es eine halbe Million deutsche Kumpel, heute 25 000 in fünf Zechen. Bis 2018 will ... Mehr