Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 22.01.2014

Brüssel will die Bürger befragen

Freihandelsabkommen

Brüssel will die Bürger befragen

Weil es zahlreiche Vorbehalte gegen ein transatlantisches Freihandelsabkommen gibt, kündigt Brüssel eine Bürgerbefragung an. Mehr


Gabriels Energiepolitik: Konzept mit weißen Flecken

Leitartikel

Gabriels Energiepolitik: Konzept mit weißen Flecken

Aufschlag heißt im Tennis der erste Ball, den ein Spieler ins Feld des Gegners schlägt. Bei der Reform der Ökostrom-Förderung hat der neue Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel aufgeschlagen. Das Bundeskabinett wird seinem Konzept am heutigen ... Mehr


Umfrage

Manager blicken positiv auf Weltwirtschaft 2014

Am Vorabend des Weltwirtschaftsforums von Davos veröffentlichte die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC eine Untersuchung. Mehr


Kurzmeldungen

Hälfte der Prokon-Anleger bleibt / Gefahr durch niedrige Inflation

Hälfte der Anleger bleibt — IWF sieht Gefahren Mehr


LOB & PREIS

ISE Die Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg haben den mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Zayed Future Energy Prize 2014 in der Kategorie Nongovernmental Organization (Nichtregierungsorganisation) ... Mehr


FREIHANDELSZONEN

Freihandelszonen sollen über den Wegfall von Zöllen und Handelsbeschränkungen und die teilweise Angleichung von Produktstandards die Wirtschaft beleben. Nach der Verwirklichung des Europäischen Binnenmarkts setzte die EU auf ... Mehr


BILANZEN

SAP Der Softwarekonzern SAP hat seine ehrgeizigen Gewinnziele zurückgeschraubt. Der Vorstoß der Firma ins Cloud (über das Netz erreichbare Datenbanken)-Geschäft bremse das Gewinnwachstum, sagte SAP-Co-Chef Bill McDermott am Dienstag. Statt 2015 ... Mehr

Dienstag, 21.01.2014

DSM und Novartis streichen 800 Jobs – Raum Basel hart getroffen

Pharmaindustrie

DSM und Novartis streichen 800 Jobs – Raum Basel hart getroffen

Schlechte Nachrichten vom Rheinknie: Die Konzerne DSM Nutrinational und Novartis bauen 800 Stellen ab. Besonders trifft es die Region Basel – und damit auch zahlreiche Pendler aus Südbaden. Mehr


Novartis streicht 500 Jobs

Pharmaindustrie

Novartis streicht 500 Jobs

Der Basler Pharmariese Novartis streicht in seiner Zentrale 500 Stellen. Betriebsbedingte Kündigungen schließt der Konzern nicht aus. Gleichzeitig möchte das Unternehmen neue Arbeitsplätze schaffen. Mehr


Pharmaindustrie

Bei DSM fallen 300 Stellen weg

Viele Jobs stehen auf der Kippe: DSM Nutrinational baut in der Region Basel 120 Stellen ab – und 300 insgesamt. Mehr


Tochter des Maschinenbauers Rena unter neuer Leitung

Gütenbach im Schwarzwald

Tochter des Maschinenbauers Rena unter neuer Leitung

Rena verändert erneut seine Führungsstruktur. Chef Jürgen Gutekunst und Finanzchef Eckhard Rau übernehmen nun auch die Leitung der Grafenhausener SH+E und deren Töchter. Mehr


Wie südbadische Betriebe junge Elsässer anwerben

Fachkräftemangel

Wie südbadische Betriebe junge Elsässer anwerben

Im Radius der IHK Südlicher Oberrhein sind vergangenes Jahr 400 Ausbildungsstellen unbesetzt gewesen. Wer dem Fachkräftemangel in Südbaden mit jungen Arbeitslosen aus dem Elsass abhelfen will, muss dicke Bretter bohren. Mehr


Tiefrote Zahlen: Die Altlasten der Deutschen Bank

Geschäftszahlen

Tiefrote Zahlen: Die Altlasten der Deutschen Bank

Für die Deutsche Bank kommt es knüppeldick: Milliardenschwere Altlasten und ein schwaches Investmentgeschäft haben Deutschlands größtem Geldhaus tiefrote Zahlen beschert. Mehr


Ökostrom

Gabriel im Gegenwind

Der Plan des Wirtschaftsministers zum Ökostrom stößt auch in den eigenen Reihen auf Kritik. Mehr


"Dabei sein ist alles"

"Dabei sein ist alles"

BZ-SERIE JOBMOTOR 2013 (TEIL 4): Die Chefs des Emmendinger Medizintechnikunternehmens Inomed beteiligen sich regelmäßig am Wettbewerb Jobmotor. Mehr


Brüssel schätzt Wogen und Gezeiten

Brüssel schätzt Wogen und Gezeiten

EU-Kommissar Oettinger schlägt den Staaten vor, die Energie des Meeres zu nutzen. Mehr


Zuwanderer sind qualifizierter als die Inländer

Ökonomen: Der Zuzug nützt dem Staat und der Wirtschaft. Mehr


Mindestlohn soll für alle gelten

Juristen des Bundestags haben Bedenken gegen Ausnahmen. Mehr


EnBW klagt, um Kraftwerke abzuschalten

Der Regulierer ist dagegen. Mehr


Kurz gemeldet

Tarifvertrag lohnt sich — 202 Millionen ohne Job — China beschränkt sich — Philips schaltet aus — Paris und Peking helfen Mehr


Die Fülle trügt

Weniger Zigaretten versteuert

Die Fülle trügt

Die Fülle trügt, denn 2013 sind in Deutschland so wenige Zigaretten versteuert worden wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Mit 80,3 Milliarden Stück registrierte der Staat einen Rückgang um 2,6 Prozent, musste aber dennoch keine sinkenden ... Mehr

Montag, 20.01.2014

Sigmar Gabriel will eine Energiewende 2.0

Ökostromumlage

Sigmar Gabriel will eine Energiewende 2.0

Sigmar Gabriel drückt aufs Tempo. Erst vier Wochen im Amt, legt der Wirtschafts- und Energieminister sowie Vizekanzler Eckpunkte für eine Reform der Ökostromförderung vor. Mehr


Kommentar

Gabriels Grenzen bei Reform der Ökostromförderung

Warum es Sigmar Gabriel nicht gelingen wird, das hiesige Fördersystem des Ökostroms von Grund auf zu reformieren. Mehr


Bilfinger kappt 800 Jobs / Lob für Dublin / Streik der Fluglotsen

Kurzmeldungen

Bilfinger kappt 800 Jobs / Lob für Dublin / Streik der Fluglotsen

Bilfinger kappt 800 Jobs — Ein Lob für Dublin — "Wir haben es satt" — Die Bahn verfehlt ihr Ziel — Die Lotsen lotsen nicht — Viele wurden aufgefangen — Kein Gold mehr in Paris — Intel streicht 5000 Jobs Mehr

Samstag, 18.01.2014

Debatte über soziale Marktwirtschaft in Freiburg

Walter-Eucken-Institut

Debatte über soziale Marktwirtschaft in Freiburg

Wissenschaftler diskutierten bei einem Symposium am Walter Eucken Institut über soziale Marktwirthscft. Dabei gab es verschiedene Interpretationen. Mehr