Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 23.06.2010

BILANZ

EURO-AIRPORT Der Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg hat im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 77,4 Millionen Euro erzielt. Das sind nach Mitteilung des Euro-Airport drei Prozent weniger als 2008. Die Zahl der Passagiere ging 2009 um fast ... Mehr

Dienstag, 22.06.2010

Sollen die Konsumenten BP boykottieren?

Ölpest

Sollen die Konsumenten BP boykottieren?

Das Unternehmen BP hat die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zu verantworten – und bekommt das Chaos einfach nicht in den Griff. Sollten Konsumenten als Reaktion darauf BP boykottieren? Mehr


China zieht Autobranche aus der Krise

China zieht Autobranche aus der Krise

Deutsche Hersteller machen Sonderschichten, um die große Nachfrage befriedigen zu können. Mehr


Brüssel stürzt Berlin in ein Dilemma

Brüssel stürzt Berlin in ein Dilemma

EU-Mitgliedsländer sollen entscheiden können, ob sie gentechnisch veränderte Pflanzen anbauen. Mehr


Weniger Gas für Weißrussland

Gazprom will Geld sehen. Mehr


BZ-TIPP: Leo Martin

Erlebnisvortrag mit Mentaltrainer

Arbeitskreis Management der Wirtschaftsjunioren Hochrhein als Gastgeber. Mehr

Montag, 21.06.2010

Mehr Freiheit für Chinas Währung

Mehr Freiheit für Chinas Währung

Im Vorfeld des G-20-Gipfels gibt das Land die Dollar-Bindung des Yuan auf / Trotzdem wird keine rasante Aufwertung erwartet. Mehr


Keine Einigung in Sicht

Keine Einigung in Sicht

Der Streit um die Karstadt-Mieten geht weiter / Gabriel droht Goldman Sachs mit Lizenzentzug. Mehr


Kostenlos in der Telefonschleife

Kehrtwende von Brüderle. Mehr


Deutscher Export boomt

Höhere Wachstumsraten. Mehr

Samstag, 19.06.2010

Lahr: Krise trifft das E-Werk

Strom

Lahr: Krise trifft das E-Werk

Die Wirtschaftskrise hat auch das in Lahr ansässige Elektrizitätswerk Mittelbaden (EWM) nicht verschont: Im vergangenen Jahr ging der Stromabsatz um sieben Prozent, der Bilanzgewinn von 12,2 Millionen auf 11,4 Millionen Euro zurück. Mehr


100 Jahre Weck-Glas: In alter Frische

100 Jahre Weck-Glas: In alter Frische

Früher aus der Not heraus, heute aus Überzeugung. Seit mehr als 100 Jahren werden Lebensmittel eingeweckt, um sie haltbar zu machen. Mehr


Euro-Mythen

Euro-Mythen

Warum Deutsche-Bank-Chef Ackermann in die Nähe eines Landesverräters gerückt wurde. Mehr


Ganz vorne beim Export

Deutschland führt so viel Strom aus wie noch nie / Keine Versorgungslücke in Sicht. Mehr


Wie schützt man Arbeitnehmerdaten?

Wie schützt man Arbeitnehmerdaten?

Die Bundesregierung will den Missbrauch von Informationen über Beschäftigte verhindern. Mehr


Breisgaumilch wächst auch ohne Butter

FREIBURG (weg). Die Freiburger Molkerei Breisgaumilch ist gut ins Jahr 2010 gestartet. In den ersten fünf Monaten sei der Umsatz gewachsen, sagte Geschäftsführer Karl Laible. Der Wirbel um die Butter, deren Verpackung den Eindruck erweckte, sie ... Mehr


BILANZ

PORSCHE Mit seiner neuen Sportlimousine Panamera hat der Stuttgarter Autobauer Porsche den Absatzrückgang bei allen anderen Baureihen wettgemacht. Der Umsatz der Sportwagenschmiede sprang in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahrs 2009/2010 ... Mehr


RWE

Strom wird teurer – aber nicht in Südbaden

RWE

RWE, Deutschlands zweitgrößter Energieversorger erhöht die Strompreise zum 1. August um mehr als sieben Prozent. Zwei Millionen Verbraucher sind betroffen. In Südbaden dagegen bleiben die Preise stabil. Bei der EnBW, dem drittgrößten deutschen ... Mehr


LOB & PREIS

Die Wirtschaftsjunioren Freiburg haben bei der Europa-Konferenz der internationalen Wirtschaftsjuniorenvereinigung den ersten Platz in der Kategorie "Bestes Umweltentwicklungsprogramm" erreicht. Zusammen mit syrischen Wirtschaftsjunioren ... Mehr

Freitag, 18.06.2010

Stresstest: Welche Banken halten Krisen stand?

Stresstests sollen zeigen, wie Banken für Katastrophen am Finanzmarkt gewappnet sind / Streit um Veröffentlichung der Resultate. Mehr


Schweden steigt aus Ausstieg aus

Schweden steigt aus Ausstieg aus

Das Parlament hebt das seit 30 Jahren geltende Verbot auf, neue Atomreaktoren zu bauen. Mehr


IKA-Leitung sagt Ja zur Kurzarbeit

Statt zu kündigen, soll in Krisen kürzer gearbeitet werden / IG Metall hält Angebot für unredlich. Mehr


Thüga bläst zum Angriff auf die Energiekonzerne

Thüga bläst zum Angriff auf die Energiekonzerne

Das Stadtwerkekonsortium will auch in großem Stil erneuerbare Energien ausbauen. Mehr


Schweiz gibt USA Kontodaten

Parlament sagt Ja zu Amtshilfe. Mehr


Reform der Jobcenter steht

Bundestag ändert Grundgesetz. Mehr