Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 06.08.2013

Der Weg zur Rettung ist noch lang

Solarworld

Der Weg zur Rettung ist noch lang

Gläubiger von Solarworld verzichten auf Forderungen / Analysten sprechen von einer Insolvenz light / Chef ist optimistisch. Mehr


Zerstört Bank den Aluhandel ?

Klage gegen Goldman Sachs. Mehr


Investition in die Zukunft

Firma Neugart erweitert. Mehr


DIE ENERGIESPARER

DIE ENERGIESPARER

Sparsam beleuchten PROGRESS WERKE OBERKIRCH Hubert Stephan von den Progress Werken Oberkirch (PWO) zieht eine positive Bilanz. Der Automobilzulieferer mit 1500 Mitarbeitern hat an der ersten EE-Werkstatt teilgenommen und sich in einem ersten ... Mehr

Montag, 05.08.2013

Die Preise für Lebensmittel haben kräftig zugelegt

Nahrung

Die Preise für Lebensmittel haben kräftig zugelegt

Erst der kalte Winter, dann das Hochwasser, dazu schlechte Ernten in anderen Ländern: Das Wetter lässt die Preise für Nahrungsmittel klettern. Obst, Gemüse oder Fleisch kosten seit Monaten ständig mehr Geld. Mehr


Geraubtes Edelmetall

Bank of England half Nazifreunden beim Goldverkauf

Die Deutschen stahlen den Tschechoslowaken 1939 deren Goldschatz / Die Londoner Zentralbank stieß ihn im Auftrag der Nazis ab. Mehr


ZInsen

Schlechte Zeiten für die Sparer

Geringe Zinsen bereiten Sorgen. Mehr


Kunden gehen nicht leer aus

Flexstrom zahlt zurück. Mehr

Samstag, 03.08.2013

Anleger in Windparks hinters Licht geführt?

Erneuerbare Energien

Anleger in Windparks hinters Licht geführt?

BZ-Interview mit der Chefin des Bundesverbandes Windenergie, Sylvia Pilarsky-Grosch, über geringe Erträge vieler Windparks und verärgerte Anleger. Mehr


Höchster Gottesmann Englands wettert gegen Kredithaie

England

Höchster Gottesmann Englands wettert gegen Kredithaie

Der neue Erzbischof von Canterbury will jenen britischen Firmen wie dem Branchenprimus Wonga das Wasser abgraben, die Kredite mit kurzen Laufzeiten vergeben. Mehr


Strenge Regeln bei Süßwaren sollen gelockert werden

Fairtrade

Strenge Regeln bei Süßwaren sollen gelockert werden

Fairtrade will mehr Masse verkaufen, deshalb sollen bei Süßwaren die strengen Regeln für den Rohstoffeinsatz gelockert werden. Mehr


Am Jugendamt führt kein Weg vorbei

Am Jugendamt führt kein Weg vorbei

Die BZ gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zum neuen Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz und dem Betreuungsgeld. Mehr


Symbol der Überheblichkeit

Symbol der Überheblichkeit

In den USA wird ein Banker schuldig gesprochen – wegen Verfehlungen in der Finanzkrise. Mehr


Ärger im Urlaub? Mensch, wehr dich!

Tipps für den Urlaub (Teil 7)

Ärger im Urlaub? Mensch, wehr dich!

Wenn die schönste Zeit des Jahres zum Albtraum wird, sollte man zumindest sein Geld zurückfordern. Mehr


Faire Weltmeister

Faire Weltmeister

Die Schweizer geben jährlich fast 50 Franken pro Kopf für Fairtrade aus – das ist Weltspitze. Mehr


Und er fliegt doch

Und er fliegt doch

Nach vielen Pannen erster Transporter A400M geliefert. Mehr


Betrüger geben sich als Zollbeamte aus

FREIBURG (bür). Der Zoll warnt vor einer Betrugsmasche, die derzeit bundesweit angewandt wird. Die Täter geben zunächst am Telefon vor, dass der Angerufene ein Auto oder Geld gewonnen habe, teilte die Zollverwaltung am Freitag mit. Die Abzocker ... Mehr


Arbeitsmarkt in den USA kommt nicht in Schwung

WASHINGTON (dpa). Die US-Wirtschaft hat im Juli deutlich weniger Arbeitsplätze geschaffen als erwartet. Dennoch sank die Arbeitslosenquote überraschend auf den tiefsten Stand seit Ende 2008 - aber nur, weil weniger Menschen auf Jobsuche waren ... Mehr


Solarstreit mit China endet Dienstag offiziell

BRÜSSEL (AFP). Die Einigung im Handelsstreit der EU mit China über den Import chinesischer Solarmodule kann am Dienstag in Kraft treten. Die EU-Kommission segnete den vor einer Woche getroffenen Kompromiss am Freitag ab. Demnach stimmte auch die ... Mehr


Deutsche Firmen fühlen sich im Ausland gegängelt

Die Handelshemmnisse im Ausland werden größer, zeigt eine Umfrag – zum Beispiel in China. Mehr


Kitaplatz – Klage als letzter Ausweg

FREIBURG (ia). Wer für sein unter dreijähriges Kind keinen Kitaplatz findet, kann seit Donnerstag klagen. Doch das sollte nur die letzte Möglichkeit sein, sagt der Familienrechtler Thomas Meysen vom Deutschen Institut für Jugendhilfe und ... Mehr


BILANZEN

LUFTHANSA Die Lufthansa spürt trotz roter Zahlen Rückenwind. Europas größte Fluggesellschaft flog im ersten Halbjahr wegen des schwachen Jahresstarts und hoher Sanierungskosten durch das Sparprogramm Score einen Verlust von 204 Millionen Euro ... Mehr


Auch das noch

Faires Freiburg

Faires Freiburg Auch Freiburg trägt das blau-grün-schwarze Fairtrade-Gütesiegel. Die Green City wurde Ende April als 150. deutsche Fairtrade-Stadt ausgezeichnet. Sie darf diesen Titel für zwei Jahre behalten. Fairen Handel betreiben in ... Mehr


Hoffnungsschimmer

Der deutsche Automarkt wächst wieder

Hoffnungsschimmer

Hoffnungsschimmer für Europas Autoindustrie: In Deutschland sind im Juli erstmals seit April wieder mehr Autos zugelassen worden als im Vorjahresmonat. Das Plus lag bei zwei Prozent. Auch in anderen Teilen Europas mehren sich die guten ... Mehr

Freitag, 02.08.2013

BGH: Bei Schwarzarbeit keine Haftung für Pfusch

Riskante Geschäfte

BGH: Bei Schwarzarbeit keine Haftung für Pfusch

Wer einen Handwerker schwarz beauftragt, geht künftig ein großes Risiko ein. Denn bei Pfusch bestehen keine Ansprüche auf Nachbesserung, wie der BGH entschieden hat. Mehr