Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 07.05.2010

Versprochen ist versprochen

Urteil: Gewinnmitteilung gilt. Mehr


Hoffnungsfunke für Funke

Kündigung wohl unwirksam. Mehr


Ökozuschuss soll bleiben

CDU stellt sich gegen Schäuble. Mehr


Wo die Griechen sparen wollen

Die Liste der Grausamkeiten. Mehr


BILANZEN

COMMERZBANK Die Commerzbank hat im ersten Quartal mit einem Gewinn von 708 Millionen Euro überrascht, nachdem sie vor Jahresfrist noch einen Verlust von fast 900 Millionen Euro hinnehmen musste. Vorstandschef Martin Blessing zeigte sich ... Mehr

Donnerstag, 06.05.2010

Krach beim Freiburger Rüstungsunternehmen Litef

Regionale Wirtschaft

Krach beim Freiburger Rüstungsunternehmen Litef

Kann ein Gericht das kitten? Betriebsrat und Geschäftsführung beim Freiburger Rüstungsunternehmen NG Litef sind nachhaltig zerstritten. Vor der Kammer des Landesarbeitsgerichts gab es keine Annäherung. Mehr


Skandalbanker Funke fordert Millionen Gehaltsnachzahlung

HRE

Skandalbanker Funke fordert Millionen Gehaltsnachzahlung

Der ehemalige Chef der Hypo Real Estate Georg Funke und Kollegen klagen auf Gehaltsfortzahlung in Millionenhöhe. Der Niedergang der Hypo Real Estate wird deshalb vor Gericht aufgerollt. Mehr


Der Euro ist auf Talfahrt

Der Euro ist auf Talfahrt

Wertverlust von fünf Cent seit Wochenbeginn / Misstrauen gegenüber Griechenland und Spanien. Mehr


Hansgrohe: Wie aus 70 Einzelteilen eine Brause wird

Offenburg und Schiltach

Hansgrohe: Wie aus 70 Einzelteilen eine Brause wird

Hansgrohe öffnet seine Werkstore in Offenburg und Schiltach für kostenlose Führungen. Mehr


Die legale Hilfe im Haushalt

Die legale Hilfe im Haushalt

BZ-TELEFONAKTIONzu Minijobs in Privathaushalten, heute zwischen 17 und 19 Uhr. Mehr


IG Bau nimmt Vorwürfe zurück

Kein Betrug auf Baustelle. Mehr


Ex-Chef der IKB droht Haftstrafe

Er hat Preise manipuliert. Mehr


Entlassungen im Elsass

500 Arbeitnehmer betroffen. Mehr


ZUR PERSON

Stefan Gaiser , Finanzchef des Softwareunternehmens Kofax (früher Dicom), verlässt das Unternehmen. Das teilte Kofax am Mittwoch mit. Sein Nachfolger wird James Arnold . Er wird allerdings nicht mehr wie Gaiser in Freiburg seinen Sitz haben, ... Mehr


Rote Zahlen

Gewinn stürzt ab

Rote Zahlen

Rote Zahlen schrieb die zur Lufthansa gehörende Fluggesellschaft Swiss im ersten Quartal. Der operative Verlust lag bei zehn Millionen Franken (sieben Millionen Euro). Ein Jahr zuvor hatte Swiss noch 63 Millionen Franken Gewinn erzielt. Es ist ... Mehr

Mittwoch, 05.05.2010

Hilfe aus dem laufenden Geschäft

Die bundeseigene KfW hat den Kredit von 8,4 Milliarden Euro für Griechenland längst eingeplant. Mehr


Die Schmuddelbetriebe bleiben unbekannt

Die Schmuddelbetriebe bleiben unbekannt

Das vor zwei Jahren eingeführte Verbraucherinformationsgesetz erfüllt viele Erwartungen nicht. Nun will Berlin Bürger und Verbände zu einem Runden Tisch im Internet bitten. Mehr



BZ-Telefonaktion: Minijobs im Haushalt

Vier Experten beantworten Leserfragen Mehr


BILANZEN

EBM-PAPST Der Hersteller von Lüftern und kleinen Motoren rechnet durch Impulse auf den Märkten in China und den USA im laufenden Geschäftsjahr wieder mit einem Umsatzplus. Das Unternehmen mit Sitz Mulfingen (Hohenlohekreis) und einem Standort ... Mehr


Es funkt

"Erfreuliche Auftragseingänge"

Es funkt

Es funkt wieder beim Maschinenbauer Trumpf, der auch in Freiburg einen Standort hat. "Wir blicken auf Monate mit sehr erfreulichen Auftragseingängen zurück", sagte Trumpf-Chefin Nicola Leibinger-Kammüller in Ditzingen. Trumpf hatte zunächst für ... Mehr

Dienstag, 04.05.2010

Wirtschaft und Politik entdecken die Elektroautos

Nationale Plattform Elektromobilität

Wirtschaft und Politik entdecken die Elektroautos

Die deutsche Wirtschaft will den Rückstand bei der Entwicklung elektrisch angetriebener Fahrzeuge verringern. "Die Aufholjagd hat begonnen", sagte Forschungsministerin Annette Schavan zum Start der Nationalen Plattform Elektromobilität. Mehr


INA Lahr beendet im Juni die Kurzarbeit

Ausbilden aus Leidenschaft

INA Lahr beendet im Juni die Kurzarbeit

Die INA in Lahr ist mit 1350 Mitarbeitern größter Arbeitgeber in Lahr und vielleicht hat es auch deshalb Symbolwirkung: Das Unternehmen wird nach Angaben von Werkleiter Josef Schwuger Ende Juni die Kurzarbeit verlassen. Mehr


Vollbremsung bei der Förderung von Öko-Energie

Haushaltssperre

Vollbremsung bei der Förderung von Öko-Energie

Bauherren, die ihre Immobilie mit Sonnenenergie oder Holzpellets heizen wollen, können ab sofort nicht mehr mit Investitionszuschüssen des Bundes rechnen. Mehr


Ackermann sammelt für Athen

Ackermann sammelt für Athen

Die deutsche Banken beteiligen sich an der Hilfe für Griechenland / Auch das "Handelsblatt" ruft zu Spenden für Hellas auf. Mehr