Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 12.04.2019

Der Elektromotor bringt die Autoindustrie durcheinander

Branche im Umbruch

Der Elektromotor bringt die Autoindustrie durcheinander

Autos werden in Zukunft elektrisch angetrieben werden – darauf müssen sich die Lieferanten der Autoindustrie einstellen, auch wenn das schwerfällt. Mehr


DSM produziert in Sisseln klimafreundlich – dank eines 60 Millionen Franken teuren Kraftwerks

Weltgrößte Vitaminfabrik

DSM produziert in Sisseln klimafreundlich – dank eines 60 Millionen Franken teuren Kraftwerks

Das neue Holzheizkraftwerk des DSM-Werks in Sisseln (Aargau) spart 50 000 Tonnen CO2 im Jahr. Am Samstag können Fabrik und Kraftwerk besichtigt werden. Mehr


Spargel ohne Folie erhält jetzt ein eigenes Gütesiegel

Landkreis Karlsruhe

Spargel ohne Folie erhält jetzt ein eigenes Gütesiegel

Der Anblick von Feldern unter Plastikfolie stimmt Spargelfans jedes Jahr im Frühjahr auf die Delikatesse ein. Doch es gibt auch Spargel ohne Folie. Mehr


Wasserstoff auf der Spur

Neues Forschungsfeld für Freiburger Fraunhofer-Institut / Gas gilt als Speichermedium für Energie . Mehr


Ein Freispruch zweiter Klasse

Ein Freispruch zweiter Klasse

Der Stuttgarter Anwalt Eckart Seith hat in der Schweiz keine Wirtschaftsspionage begangen – soll aber trotzdem eine Strafe zahlen. Mehr


Lebensmittelkennzeichnung – noch ein Modell, aber keine Klarheit

Lebensmittelkennzeichnung – noch ein Modell, aber keine Klarheit

Die Ernährungsindustrie stellt ein eigenes Logo vor / Kritik kommt von allen Seiten / Auch das Landwirtschaftsministerium will ein Modell entwickeln. Mehr


Freie Bahn für Verhandlungen

EU einigt sich auf Mandat. Mehr


Minusgrade wohl keine Gefahr

Obstbauern sind wachsam. Mehr


Französischer Bauer siegt gegen Monsanto

LYON (AFP). Im Rechtsstreit um Gesundheitsschäden mutmaßlich durch ein Unkrautvernichtungsmittel der Bayer-Tochter Monsanto hat ein französischer Landwirt erneut Recht bekommen. Das Berufungsgericht in Lyon entschied am Donnerstag, Monsanto sei ... Mehr


Kurz gemeldet

Noch gute Stimmung — 1000 Jobs sollen weg — Hörmann schließt Werk Mehr

Donnerstag, 11.04.2019

Warum sich Südvers aus Au an einer Kampagne gegen Fremdenhass beteiligt

BZ-Interview

Warum sich Südvers aus Au an einer Kampagne gegen Fremdenhass beteiligt

Für Florian Karle ist es in erster Linie eine Kampagne für die Vielfalt. Vorwerk hatte sie ins Leben gerufen. Insgesamt beteiligen sich 50 Familienunternehmen. Eines davon ist Südvers aus Au. Mehr


Jetzt ist es offiziell: Salomon wird IHK-Hauptgeschäftsführer

Freiburg

Jetzt ist es offiziell: Salomon wird IHK-Hauptgeschäftsführer

Die IHK meldet Vollzug: Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer hat den früheren Freiburger Oberbürgermeister Dieter Salomon zum Hauptgeschäftsführer gewählt. Mehr


Die Automaten-Emma in Freiburg ist Geschichte

Einzelhandel

Die Automaten-Emma in Freiburg ist Geschichte

Der vollautomatische 24-Stunden-Supermarkt in Freiburg-Brühl war Kult. Jetzt ist der Eigentümer des Automaten in Rente gegangen. Das lange Leben der Emma endete auf dem Schrottplatz. Mehr


Die SBB und der Kanton Basel-Stadt eröffnen ein Smart City Lab

Stadt der Zukunft

Die SBB und der Kanton Basel-Stadt eröffnen ein Smart City Lab

Die Stadt der Zukunft tickt anders: Wie das aussehen könnte, testen innovative Firmen im neu eröffneten Smart City Lab auf dem Areal Wolf in Basel. Mehr


Waldkircher Sensorhersteller Sick hat in Freiburg eine hochmoderne Fabrik eröffnet

Roboter

Waldkircher Sensorhersteller Sick hat in Freiburg eine hochmoderne Fabrik eröffnet

Das international tätige Unternehmen Sick hat im Freiburger Norden seine bislang modernste Fertigung in Betrieb genommen. Die ist extrem flexibel – und über allem wacht der digitale Zwilling. Mehr


120 Jahre Parfümerie Kern in Freiburg: "Wir müssen uns unterscheiden"

Interview

120 Jahre Parfümerie Kern in Freiburg: "Wir müssen uns unterscheiden"

Nicht viele Freiburger Unternehmen blicken auf eine so lange Firmengeschichte zurück wie die Parfümerie Kern. Mit welcher Strategie er die Zukunft gestalten will, erzählt Tobias Kern im Interview. Mehr


Wie der Trend zur "sharing economy" in Baden ankommt

Leihläden

Wie der Trend zur "sharing economy" in Baden ankommt

Wer wenig Geld hat oder Konsum kritisch sieht, findet in Leihläden eine Alternative zum Selbstkaufen. In Lörrach soll ein Leihladen entstehen, in Lahr gibt es bereits ein Angebot. Mehr


Protest gegen Uber und Co.

Protest gegen Uber und Co.

Taxifahrer legen Verkehr in vielen Städten lahm / Scheuer will Markt für neue Anbieter öffnen. Mehr


Viele unbesetzte Lehrstellen

Bildungsministerin will Angebot und Nachfrage bei der Berufsausbildung besser zusammenbringen. Mehr


Aus der Eckkneipe wird ein Spätkauf

Aus der Eckkneipe wird ein Spätkauf

An der Ecke von Eschholzstraße und Egonstraße eröffnet im Mai Freiburgs erster "Späti" / Kollektiv sammelt noch Geld. Mehr


Neues Heimatgefühl als Mittel gegen Populismus?

Neues Heimatgefühl als Mittel gegen Populismus?

Staatssekretär Markus Kerber sprach beim 2. Schwarzwälder Industriedialog über Wege zu mehr Zusammenhalt in der Republik. Mehr


Manchmal ist weniger mehr

Manchmal ist weniger mehr

Der Trendforscher Peter Wippermann über das Konsumverhalten der Zukunft und die Frage, ob Teilen und Mieten immer gut ist. Mehr


Obermann als Chef-Aufseher?

Obermann als Chef-Aufseher?

Stühlerücken bei Airbus. Mehr


Italien erwartet höheres Defizit

Wachstumsprognose gesenkt. Mehr


Bertelsmann schließt Druckerei in Nürnberg

GÜTERSLOH (dpa). Bertelsmann reagiert auf Auftragsrückgänge im Druckbereich und schließt zum 30. April 2021 einen Standort der Tochter Prinovis in Nürnberg. Betroffen sind rund 670 feste Arbeitsplätze und 250 Leih- und Zeitarbeiter, wie das ... Mehr