Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Wird der Innenstadt-Handel vom neuen Einkaufsquartier profitieren?

BZ-Gespräch

Wird der Innenstadt-Handel vom neuen Einkaufsquartier profitieren?

In Offenburg soll ein neues Einkaufsquartier entstehen. Was bedeutet das für den Handel und die Entwicklung der Innenstadt? Darüber sprach der Projektleiter im BZ-Gespräch. Mehr


76 Tote im Bombenhagel

76 Tote im Bombenhagel

Am 27. November jährt sich zum 70. Mal der schwerste Luftangriff auf Offenburg im Zweiten Weltkrieg / Große Gebäudeschäden. Mehr


Oststadtschule ist noch im Rennen

Bei der Regionalen Schulentwicklung hin zur Gemeinschaftsschule gibt es zwei favorisierte Modelle / Hofweier als Standort gesetzt. Mehr

Foto-Galerien



"Einfach mobil" in Offenburg

"Einfach mobil" in Offenburg

Pilotprojekt: Ab Mai vier Mobilitätsstationen im Stadtgebiet. Mehr


Vertrauliche Spurensicherung nach Vergewaltigung

Klinik-Untersuchung auch ohne vorherige Anzeige möglich / Tag gegen Gewalt an Frauen im Zeichen der Opfer sexueller Übergriffe. Mehr


Bohlsbacher Trauerkultur im Wandel der Jahrzehnte

Bohlsbacher Trauerkultur im Wandel der Jahrzehnte

Die heute fast verschwundene Tradition der Sterbebilder hat Ulrich Burgert für den Kulturförderverein Bohlsbach aufgearbeitet. Mehr


Noch immer schlummern zahlreiche Blindgänger im Boden

Bei Bombenentschärfungen wurden im März 2008 und Oktober 2004 mehrere hundert Menschen im Holderstock und rund ums Messegelände evakuiert. Mehr


POLIZEINOTIZEN

Nach Unfall geflüchtet OFFENBURG (BZ). Am Montag, gegen 16 Uhr, hat ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen in der Weingartenstraße am Fahrbahnrand abgestellten schwarzen Audi A 6 gestreift. Unerkannt machte sich der Verursacher aus dem Staub. ... Mehr


STADTNOTIZEN

Abschlusswanderung OFFENBURG (BZ). Am Donnerstag, 27. November, bietet der Schwarzwaldverein für Senioren eine Wanderung im Elztal. Mit Bahn und Bus geht's nach Oberprechtal. Von dort wandert die Gruppe auf dem Elztalweg etwa zehn Kilometer ... Mehr


MIT EINER FEUERSHOW

Feuer und Flamme für den Offenburger Weihnachtsmarkt

MIT EINER FEUERSHOW

MIT EINER FEUERSHOW ist am Dienstag der Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Die Beschicker der Marktstände durften sich bereits über guten Besuch freuen. Diesen Mittwoch sorgen Ute & Werner Meier zwischen 17 und 19 Uhr mit Liedern für Unterhaltung. ... Mehr


themenseite_anmoderation

Zum Ziel zahlreicher Jagdbomber wurde am 27. November 1944 der Offenburger Bahnhof. Rund 300 feindliche Flugzeuge flogen über die Stadt und warfen in etwas mehr als einer halben Stunde rund 300 Bomben ab. Viele trafen die Gleise, viele fielen ... Mehr

Dienstag, 25.11.2014

Museumscafé schließt Ende Februar

Frequenzproblem in der warmen Jahreszeit

Museumscafé schließt Ende Februar

Das Museumscafé im Ritterhaus hat ein strukturelles Problem. Trotz engagierter Pächter muss die Stadt nun erneut Nachfolger suchen. Mehr


Frauenhaus konnte 165 Frauen mit 176 Kindern nicht aufnehmen

Platzproblem

Frauenhaus konnte 165 Frauen mit 176 Kindern nicht aufnehmen

Zu wenig Platz für Frauen in Not: Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Offenburg schlägt auch auf die Arbeit des Frauenhauses durch. 165 Frauen mit 176 Kindern konnten in diesem Jahr nicht aufgenommen werden, weil das Haus ständig voll belegt ist. Mehr


Die Ortenau kann Show und Glamour

Die Ortenau kann Show und Glamour

Die Big Band Surprise feiert mit fantastischen Solisten und zwei großen Galas ihr – "Silver Edition" genanntes – 25-jähriges Jubiläum. Mehr


Mit Leidenschaft und Akrobatik

Mit Leidenschaft und Akrobatik

Motsi Mabuse und weitere Tanzprofis bieten bei der Gala zum 20-jährigen Bestehen der Tanzschule Wegel eine hochkarätige Show. Mehr


Reinhard Edenhofner gibt das Steuerrad weiter

Reinhard Edenhofner gibt das Steuerrad weiter

Erfolgsbilanz nach 30 Jahren an der Spitze der Offenburger Segler / Nachfolger ist Stefan Fuhrer / Natalie Götz neue Jugendleiterin. Mehr


Jugendbüro sucht Spiele

Jugendbüro sucht Spiele

Verkaufserlös aus Spendenaktion geht an "Kinder in Not". Mehr



"Offenburg wird herzlich"

Spende von 31 Defibrillatoren. Mehr


STADTNOTIZEN

Gedenken im Wald OFFENBURG (BZ). Am 27. November 1944, hat die Gestapo im Bohlsbacher Wald vier Frauen der französischen Widerstandsgruppe Reseau-Alliance ermordet. In der sogenannten "blutigen Woche am Oberrhein" wurden von Freiburg, ... Mehr


Wappen Vereine BZ Vereine: Offenburg

Fotos

POLIZEINOTIZEN

Wer sah weißen Wagen? OFFENBURG (BZ). Kurz vor 20 Uhr haben am Sonntag an der Ampel Freiburger Straße zur Hauptstraße hin zwei Fahrzeuge angehalten. Als die Ampel grün wurde, fuhren beide los. Plötzlich bremste der erste Wagen ab und der ... Mehr


SCHNEE

Der Weihnachtsmarkt eröffnet

SCHNEE

SCHNEE gibt es zwar nur als Buden-Dekoration, doch diesen Dienstag wird um 16.45 Uhr die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Um 17 Uhr eröffnet Bürgermeister Oliver Martini den 39. Offenburger Weihnachtsmarkt. Zum Auftakt gibt es auf der ... Mehr


STADTNOTIZEN

Diskussion über TTIP OFFENBURG (BZ). Die Offenburger Grünen und das Aktionsbündnis TTIP haben den TTIP-Experten und Europa-Parlamentsabgeordneten Sven Giegold zu einem Vortragsabend nach Offenburg eingeladen. Sven Giegold ist Mitbegründer ... Mehr


Führung speziell für Senioren im Museum im Ritterhaus durch die Ausstellung "Menschen im Krieg. 1914 – 1918 am Oberrhein"

Offenburg

Führung speziell für Senioren im Museum im Ritterhaus durch die Ausstellung "Menschen im Krieg. 1914 – 1918 am Oberrhein"

Das Museum im Ritterhaus Offenburg lädt heute, Dienstag, um 14 Uhr zu einer kurzweiligen Führung speziell für Senioren durch die Ausstellung "Menschen im Krieg. 1914 - 1918 am Oberrhein" ein. Dabei ist für Sitzgelegenheiten gesorgt. Im Anschluss ... Mehr

Montag, 24.11.2014

Für die persönliche Energiewende und fairen Konsum

Für die persönliche Energiewende und fairen Konsum

Umweltexperten geben bei einem "konsumkritischen Stadtrundgang" Tipps zu umweltfreundlichem, ressourcenschonendem Alltag. Mehr