Der Terminkalender ist schon gut gefüllt

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Mi, 02. Januar 2019

Offenburg

Was in Offenburg 2019 so alles geboten ist / Eine erste große und längst nicht komplette Übersicht / Von Weihnachtscircus bis Gala-Konzert der Stadtkapelle.

OFFENBURG. 2018 ist bereits Schnee von gestern und 2019 noch kaum der Rede wert. Was bringt das neue Jahr in Offenburg an Events? Wir haben einige wichtige Termine von Stadt, Messe und anderen Veranstaltern zusammengetragen. In der zweiten Jahreshälfte ist das Angebot noch etwas dünn – aber das kann sich rasch ändern.

Januar

» Der Offenburger Weihnachtscircus hat an Neujahr traditionell eine Ruhepause eingelegt. Doch an diesem Mittwoch, 2. Januar, geht es gleich wieder mit Vorstellungen um 15.30 und 19.30 Uhr weiter. Letzter Circustag ist kommenden Sonntag, 6. Januar (Dreikönig), dann mit Vorstellungen um 11 und 15.30 Uhr.
» Der Landesverband Badischer Rasse-Kaninchenzüchter präsentiert bei der Landeskaninchenschau auf der Messe am 5. und 6. Januar 5000 Kaninchen in nahezu 160 verschiedenen Rassen, vom Riesen bis zum Farbenzwerg.
» Die Philharmonie am Forum mit Dirigent Rolf Schilli lädt auf den 13. Januar zum Neujahrskonzert in die Oberrheinhalle ein.
» Die Grill & BBQ kommt vom 18. bis 20. Januar erstmals in die Ortenau: Drei Tage lang dreht sich auf der Messe alles um den heißen Spaß, mit Grillgeräten in allen Variationen, heißer Ware für den Rost, Getränken für die Grillparty, Tipps von prominenten Grillern und Experten. Am 20. Januar findet zudem die erste Badische Grillmeisterschaft statt.
Die 12. Baden Classics findet vom 31. Januar bis 3. Februar statt. Die Besucher dürfen sich in der Baden-Arena wieder auf Reitsport vom Feinsten freuen. Es liegen bereits Startzusagen von Weltklassereitern vor, darunter das französische Olympia-Goldteam von Rio 2016.


Februar

» "Weltberge – die 4. Dimension" ist Reinhold Messners neuester Vortrag. Der populäre Ex-Bergsteiger lässt am 16. Februar in der Oberrheinhalle die Besucher die Charaktere zahlreicher Berge hautnah miterleben.
» Seit gut zwei Jahren schon dreht sich bei der Althistorischen Narrenzunft Offenburg vieles um das große Narrentreffen anlässlich des 175. Geburtstages der Zunft, die 1844 als "Narrenstaat am Kinzigangel" gegründet worden sein soll. Dieser wird am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Februar, mit einem Landschaftstreffen der traditionsreichen Vereinigung Schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte gefeiert. 40 Narrenzünfte mit rund 6000 Hästrägern und mehr als 1000 Musikern werden erwartet. Am Sonntag setzt sich um 13.45 Uhr ein großer Umzug in Bewegung. Er wird im "Dritten" live übertragen. Dem Narrentreffen ist am Samstag der traditionelle Narrentag vorgeschaltet.
» Am 23. Februar steigt in der Baden-Arena die nächste neue Show der Ehrlich Brothers, der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich.

März

» Freudiges Gebelle und anrührendes Miauen werden wieder am 9. und 10. März zu hören sein: Zur 32. Ortenauer Rassehundeschau und zur parallel stattfindenden Internationalen Katzen-Ausstellung werden auf dem Messegelände 3300 Hunde aus 16 Ländern erwartet, zudem 400 Rassekatzen.
» Nach 2015 in Lahr und 2016 in Sinsheim lädt die Evangelische Landeskirche in Baden im Kirchenwahljahr 2019 nach Offenburg ein. Unter dem Motto "Sich stärken lassen" treffen sich Ehrenamtliche und Hauptamtliche am 16. März in der Stadtkirche und im Grimmelshausen-Gymnasium zum Tag der Engagierten.
» Am 16. und 17. März findet die "Balance – Messe für Gesundheit und Lebensqualität" auf dem Messegelände statt, parallel zu den Edelsteintagen.
» Da werden wieder die Späne fliegen: Zur 20. Forst live werden wieder mehr als 30 000 Besucher auf dem Messegelände erwartet. Zeitgleich präsentiert sich wieder die Wild & Fisch, der Treffpunkt am Dreiländereck für Angler und Jäger.

April

» Andreas Müller imitiert, parodiert, politisiert, karikiert, musiziert. Er ist Comedian, Kabarettist, Satiriker, Humorist und SWR-3-Comedy-Chef. Am 5. April gastiert er in der Oberrheinhalle.
» Am 11. April findet der erste von vier Flohmärkten in der Innenstadt statt. Weitere folgen am 8. Mai, am 18. Juli und am 15. August.
» Erster verkaufsoffener Sonntag der City-Partner ist am 7. April. Der zweite folgt am 13. Oktober. Der aus einschlägigen Kreisen immer wieder vorgebrachte Wunsch nach einem dritten "Verkaufsoffenen" wird auch 2019 nicht realisiert.
» Falco – das Musical, angeblich das erfolgreichste Musical über das österreichische Musikgenie, geht in die dritte Runde und macht dabei am 17. April auch in Offenburg Station.

Mai

» Im Rahmen der Live-Tour 2019 kommen die legendären Kastelruther Spatzen am 4. Mai nach Offenburg. Bereits am 9. März gastieren in der Oberrheinhalle die Egerländer Musikanten.
» Es soll tatsächlich Leute geben, die noch nie (!) die Badische Weinmesse in Offenburg besucht haben. Nirgendwo gibt es eine bessere Gelegenheit, die badische Weinvielfalt kennenzulernen. Die nächste Weinmesse – ab sofort heißt sie "Die Badische" – in Baden-Arena und Ortenauhalle findet am 4. und 5. Mai statt. Dabei gibt es auch Feinstes von den badischen Schnaps-, Gin- und Whiskey-Herstellern. Am 3. Mai ist zudem ein kulinarisch-musikalischer Abend vorgeschaltet. Mit dabei: Weinexpertin Natalie Lumpp und Jimmy’s Soul Attack.
» Auch 2019 wird es zu einer Terminkollision kommen, denn am Sonntag, 5. Mai, findet gleichzeitig in der Innenstadt wieder der Badenova-Lauftag statt.
» Berufsinfos in Hülle und Fülle bietet am 10. und 11. Mai in der Oberrheinhalle, der Ortenauhalle und der Baden-Arena wieder die Berufsinfomesse. Sie macht 2500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Insgesamt informierten sich im Vorjahr 25 800 Besucher.
» Unter dem Motto "Vita in arte aeterna" (Leben mit der ewigen Kunst) findet am 18. und 19. Mai bereits zum vierten Mal die Tattoo & Art Show in Offenburg statt, angeblich die größte Tattoo-Messe in Baden-Württemberg, mit mehr als 100 internationalen Tätowierern.
» Die Paul-Pietsch-Classic, ein Event mit prächtigen Oldtimern, hat Offenburg regelrecht ins Herz geschlossen. Die Stadt wurde erneut als Standort ausgewählt – vom 23. bis 25. Mai.
Am 26. Mai wird im Ländle gewählt: Kommunalwahl heißt das Schlagwort. Es kandidieren nicht nur Frauen und Männer für den Ortschafts- und Gemeinderat, sondern auch für den Kreistag. Zugleich findet die Europawahl statt.

Juni

» Vom 21. bis 23. Juni wird anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Lons-le-Saunier (Frankreich) gefeiert. Es ist die älteste. 1964 wurden die Beziehungen mit Weiz (Österreich) amtlich, jene mit Borehamwood-Elstree (England) wurden 1982 geschlossen. 1988 folgten jene mit Altenburg. Olsztyn (Polen) ist zweitjüngster Partner, Gründung 1999. 2007 folgte die Partnerschaft mit Pietra Ligure (Italien).
» Die Partnergemeinschaft "Gib acht im Verkehr" verleiht seit 1994 den Verkehrspräventionspreis. Beim 27. Tag der Verkehrssicherheit am 26. Juni wird er in Offenburg verliehen.

Juli

» Offenburg zeigt sich bunt: Am 6. und 7. Juli findet auf dem Marktplatz das Internationale Fest statt.
» Carmen Nebel lädt auf den 13. Juli zur großen Schlager-Party in die Baden-Arena ein. Auf ihrer Show-Bühne begrüßt die Entertainerin jede Menge Stars aus Musik und Unterhaltung.
» Zum vierten Mal steigt am Sonntag, 14. Juli, auf dem Kulturforum der Genuss unter den Platanen, 2015 vom Kiwanis-Club als Benefiz-Event gegründet.
» Ungerade Jahre sind keine Eurocheval-Jahre. Deshalb findet diese große reitsportliche Veranstaltung 2019 nicht statt. Die nächste "Europamesse des Pferdes", wie sie auch genannt wird, steigt erst wieder vom 23. bis 26. Juli 2020.
» Zum Teen Street Kongress, dem internationalen Event der internationalen Hilfs- und Missionswerk Operation Mobilisation werden vom 27. Juli bis 3. August 4000 junge Christen erwartet.

August

» Das für 2018 in der City geplante White Dinner musste witterungsbedingt abgesagt werden. Für 2019 ist Samstag, der 31. August, vorgesehen.

September

» Blauer Himmel, Sonnenschein, 20 Grad: Das wären auch diesmal die Top-Bedingungen für den Offenburger Weinwandertag am Sonntag, 1. September. Nirgendwo sonst kann man besser einen Blick auf die Weinstadt Offenburg werfen.
» Am 12. und 13. September wird auf dem Lindenplatz ein Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt veranstaltet.
» Vier Tage lang dauert stets das populärste Fest der Stadt: das Ortenauer Weinfest, diesmal vom 27. bis zum 30. September. Ein schmucker Umzug wäre mal wieder eine schöne Sache.
» Der Klassiker namens Oberrheinmesse eröffnet diesmal am 28. September und dauert bis zum 6. Oktober. Die 80 000er-Besuchermarke soll auch diesmal geknackt werden.

Oktober

» So nah kommt die Flut Offenburg nur einmal im Jahr – beim Hamburger Fischmarkt auf dem Marktplatz. Aale-Dieter, Käse-Tommi und Wattwurm verkaufen wortgewaltig – ein Spektakel für die ganze Familie. Der elfte Fischmarkt gastiert vom 10. bis 20. Oktober

November

» Am 13. und 14. November findet auf dem Messegelände erneut die Windenergie statt. Kongress und Fachmesse widmen sich aktuellen Entwicklungen.
» Die Eröffnung des 44. Offenburger Weihnachtsmarkts erfolgt am 26. November. Beim ersten Weihnachtsmarkt 1975 gab man sich mit 13 Ständen zufrieden, zuletzt waren es 50. Auch 2019 endet der Weihnachtsmarkt am Vorabend von Heiligabend.
» Kaum eine andere Großregion in Europa wird stärker von Bikern befahren als der Schwarzwald und seine Zufahrtsstraßen. Die "Motorbike Offenburg – Messe und Event für Motorräder, Zubehör & Clubs" bietet am 30. November und 1. Dezember alles, was das Herz der Motorrad-Freaks höher schlagen lässt.

Dezember

» Zum nächsten Gala-Konzert lädt die Stadtkapelle Offenburg auf Samstag 7. Dezember, ein.
» Sascha Grammel, populärer Zauberkünstler und Bauchredner, kommt am 9. Dezember in die Baden-Arena.