Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 12.06.2013

PRESSESTIMMEN

Schweiz riegelt sich ab Die linksliberale spanische Zeitung "El País" schreibt zur Verschärfung des Asylgesetzes in der Schweiz: "Die Schweiz riegelt sich ab. Die massive Zustimmung, die die Verschärfung des Asylgesetzes in einem Referendum ... Mehr

Dienstag, 11.06.2013

PRESSESTIMMEN

Es droht ein Bürgerkrieg Die linksliberale römische Tageszeitung "La Repubblica" meint zu den Protesten in der Türkei: "Die Bewegung scheint sich vielmehr von Tag zu Tag auszuweiten. Es ist beeindruckend, dabei vor allem die Tifosi der ... Mehr

Samstag, 08.06.2013

PRESSESTIMMEN

Aus ähnlich wird gleich Der Bonner "General-Anzeiger" schreibt zum Ehegattensplitting für homosexuelle Paare: "Karlsruhe hat also wieder einmal Politik gemacht, weil die Politik inkonsequent handelt. Die Richter nehmen damit gerade der ... Mehr

Freitag, 07.06.2013

PRESSESTIMMEN

Wir unternehmen nichts Die französische Zeitung "Le Midi Libre" (Montpellier) schreibt zum Bürgerkrieg in Syrien: "Der Autokrat al-Assad hat die Unterstützung des Iran, Russlands und nun auch der schiitischen libanesischen Miliz Hisbollah ... Mehr

Donnerstag, 06.06.2013

PRESSESTIMMEN

Sachsen wehrt sich Die "Sächsische Zeitung" (Dresden) meint zum Hochwasser: "Sachsen versinkt in den Fluten. Schon wieder. Aber Sachsen steht auch in der Not zusammen und wehrt sich, so gut es geht. Vor allem gibt es die Tausenden ... Mehr

Mittwoch, 05.06.2013

PRESSESTIMMEN

Bockige Arbeitstiere Die "Süddeutsche Zeitung" in München schreibt zum Hochwasser: "Deutschlands Aufstieg zur Industrienation ist ursprünglich weder der Dampfmaschine noch dem Ottomotor zu verdanken, sondern der zuvor mit preußischer Akribie ... Mehr

Dienstag, 04.06.2013

PRESSESTIMMEN

Es passt in das Bild Die "Märkische Oderzeitung" (Frankfurt (Oder) meint zu den Blockupy-Protesten: "Ob die Polizei bei ihrem Vorgehen gegen einige Blockupy-Demonstranten unverhältnismäßig vorgegangen ist, ist schwer zu beurteilen. Sicher ... Mehr

Samstag, 01.06.2013

PRESSESTIMMEN

Gute Hinweise Die französische Zeitung "La Presse de la Manche" meint zu Angela Merkel und François Hollande: "Angela Merkel und (. . .) François Hollande haben einen deutsch-französischen Pakt vereinbart, der die EU voranbringen und ... Mehr

Freitag, 31.05.2013

PRESSESTIMMEN

Es geht um die Zukunft "Der Tagesspiegel" (Berlin) meint zur Jugendarbeitslosigkeit: "Es geht um den Beweis, das Europa nicht nur in den Geschichtsbüchern existiert, es geht um die Glaubwürdigkeit einer Idee und auch um unsere eigene ... Mehr

Mittwoch, 29.05.2013

PRESSESTIMMEN

Es gibt kaum Jobs Die "Neue Zürcher Zeitung" meint zu den Krawallen in Schweden: "Ein jüngst publizierter Bericht konstatiert, dass die Einkommensunterschiede seit 1995 in keinem andern OECD-Land so stark stiegen wie in Schweden ... Mehr

Dienstag, 28.05.2013

PRESSESTIMMEN

Lücke schließen Zu Deutschlands Initiativen im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Europa meint die lettische Zeitung "Diena": "Berlins Bemühungen, anderen Ländern zu helfen, dienen aber nicht nur der Imageverbesserung, sondern beruhen ... Mehr

Samstag, 25.05.2013

PRESSESTIMMEN

Unersetzliche Parteien Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schreibt zur SPD: "Die größten Gegner der SPD seien nicht die anderen Parteien, sagte der Parteivorsitzende Gabriel in seiner Festrede, sondern die Gleichgültigkeit, der Fatalismus, ... Mehr

Freitag, 24.05.2013

PRESSESTIMMEN

Erschöpft gesiegt Das "Hamburger Abendblatt" meint zu 150 Jahren SPD: "Es ist eine Ironie der Geschichte, dass die SPD sich zur Erschöpfung gesiegt hat; Bildung für alle, Gleichberechtigung, Arbeitnehmerrechte, eine durchlässige Gesellschaft ... Mehr

Donnerstag, 23.05.2013

PRESSESTIMMEN

Wichtigster Mann Die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" schreibt zu de Maizière: "Im Fall de Maizière geht es nicht um irgendjemanden. Er ist der wichtigste Mann hinter Angela Merkel. Und genau darin liegt für die CDU das Drama. Wen würden ... Mehr

Mittwoch, 22.05.2013

PRESSESTIMMEN

Gewünschte Kriegsform Die französische Tageszeitung "Le Monde" schreibt zu Syrien: "Der Krieg nimmt die Form an, die Baschar al-Assad ihm geben wollte: eine konfessionelle Konfrontation auf nationaler und regionaler Ebene. Seine iranischen ... Mehr

Samstag, 18.05.2013

PRESSESTIMMEN

Science Fiction Zur Herstellung menschlicher Stammzellen meint die spanische Zeitung "El País" (Madrid): "Das Klonen eines existierenden Menschen ist auch nach dem Erfolg der Forscher in den USA weiterhin Science Fiction. Davon ist die ... Mehr

Freitag, 17.05.2013

PRESSESTIMMEN

Positiver Geist Die "Kieler Nachrichten" meinen zur Metaller-Einigung: "Die sehr schnelle Tarifeinigung in der Metall- und Elektroindustrie zeugt vom positiven Geist einer Sozialpartnerschaft. Dabei ließen sowohl Arbeitgebervertreter als ... Mehr

Donnerstag, 16.05.2013

PRESSESTIMMEN

Eine große Politikerin Zur Debatte um die DDR-Vergangenheit von Kanzlerin Angela Merkel meint die"Nesawissimaja Gaseta" (Moskau): "Das Potenzial Merkels, das sich während ihres Studiums offenbarte, während ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit ... Mehr

Mittwoch, 15.05.2013

PRESSESTIMMEN

Tüdelkram Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" kommentiert das Schattenkabinett der SPD: "Das 'Kompetenzteam', das der Öffentlichkeit tröpfchenweise verabreicht wird, ist für Peer Steinbrück eines jener Rituale, die er im Innersten wohl ... Mehr

Dienstag, 14.05.2013

PRESSESTIMMEN

Verfrühte Hoffnung Die "Neue Zürcher Zeitung" kommentiert den Sieg von Ex-Premier Sharif bei der Wahl in Pakistan: "Dass (...) Sharif nun im dritten Versuch umwälzende Reformen zustande bringen könnte, ist angesichts seines zwiespältigen ... Mehr

Samstag, 11.05.2013

PRESSESTIMMEN

Albtraum Chemiewaffen Die linksgerichtete Pariser Zeitung "Libération" kommentiert die Lage in Syrien: "Wird die internationale Gemeinschaft, die unfähig ist, in dem Konflikt eine entscheidende Rolle zu spielen, sich eines Tages mit dem ... Mehr

Freitag, 10.05.2013

PRESSESTIMMEN

Lockeres Deutschland Die "Leipziger Volkszeitung" zum Thema Arbeitsmigration: "Positive Konjunkturprognosen, sinkende Arbeitslosigkeit, (...): Das sind die positiven Rahmenbedingungen, die Deutschland attraktiv für gut ausgebildete ... Mehr

Mittwoch, 08.05.2013

PRESSESTIMMEN

Gegen das Versagen Viele Medien kommentierten am Dienstag den Beginn des NSU-Prozesses. Die polnische Tageszeitung "Gazeta Wyborcza": "Das ist auch ein Prozess gegen das Versagen des Staates. (...) Vor Jahrzehnten versuchten ein paar Dutzend ... Mehr

Dienstag, 07.05.2013

PRESSESTIMMEN

Eile ist geboten Die Pariser "Libération" schreibt zu Hollande: "Ein Jahr nach der Wahl von François Hollande durchlebt Frankreich eine Krise. Politisch, wirtschaftlich, sozial, moralisch. Der ,normale' Präsident hat es bis jetzt nicht ... Mehr

Samstag, 04.05.2013

PRESSESTIMMEN

Solide, schön, erfolgreich "Der Tagesspiegel" aus Berlin meint zur Champions League: " Nun hat sich herausgestellt, dass man auf die vernünftige Art der neuen Deutschen, unter ihrer leidenschaftsarmen Kanzlerin oder unter dem unglamourösen ... Mehr